Bin so sauer auf meinen Mann!

    • (1) 13.06.12 - 21:47
      erkotztmichan

      Ich bin so sauer, wütend, enttäuscht und verletzt!

      Letztes Jahr waren wir mit seinen Eltern zwei Wochen in Kroatien- was im Streit zwischen ihm und seiner Mutter endete...(was ich mir vorher schon gedacht habe).

      Nun fahren wir dieses Jahr wieder hin, ich hab hundert Mal meinem Mann gegenüber geäußert, dass es mir sehr wichtig ist, dass wir als Familie ALLEINE fahren. Zumal wir dieses Jahr noch ein weiteres Familienmitglied dazu bekommen haben und somit zu fünft fahren:-)

      Und was muss ich nun erfahren? Scheinbar hat mein Mann vor zwei Tagen (ohne mein Wissen) aus SCHERZ seinen Bruder gefragt, ob er mit seinem Sohn mitkommen wolle.

      Dieser hat dann gestern einfach gebucht und somit werden sie uns in den Urlaub begleiten!

      Ich hab vorhin so geheult!Ich bin so wütend und enttäuscht! Er übergeht mich einfach, und anstatt zu seinem Bruder zu sagen, dass wir alleine fahren wollen um endlich mal auf mich Rücksicht zu nehmen sagt er gerade eben am Telefon einfach ja ok zu ihm#heul#heul#heul ich bin so wütend und verletzt, dass ich meinem Mann nun eben eine Email geschrieben habe, dass er mit seinem Bruder alleine fahren kann und die Kinder und ich daheim bleiben werden.

      Das fühlt sich so scheiße an alles.

      Was hättet ihr getan???

      • Auf jedenfall hätte ich meinem mann keine Email geschrieben, sondern ihm persönlich gesagt, was mich aus welchen Gründen wütend macht. warum schickst du ihm ne Email statt persönlich mit ihm zu reden?

        • Wahrscheinlich weil sie angepisst ist und einfach impulsiv reagiert hat.#augen
          Ich kann das nachvollziehn. Man ist eben nicht immer cool und "erwachsen".
          Rede nochmal in Ruhe mit ihm.

          (4) 13.06.12 - 22:09
          erkotztmichan

          Hi,

          ich hab ihm genau das auch persönlich gesagt, aber er hat nicht geantwortet sondern eben am Telefon seinem Bruder vor meinen Ohren das OK gegeben!

      email?????#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

      #sorry

    Naja, ehrlich gesagt finde ich deine Reaktion ein bisschen übertrieben.

    Erstmal bespricht man sowas persönlich miteinander und schreibt nicht Emails. Ihr seid immerhin erwachsen und hab Kinder miteinander, da sollte man doch schon erwarten, dass ihr auch miteinander redet.

    Außerdem, was bitte soll dein Mann machen, wenn dein Schwager schon gebucht hat? Ihn stornieren lassen und die Kosten übernehmen? Wohl kaum. Und wenn dein Schwager alleine gebucht hat, gehe ich mal davon aus, dass ihr auch nicht zusammen in z.B. einem Ferienhaus wohnt, oder? Und selbst wenn, kann man doch immernoch alleine was machen.

    Also: spring über deinen Schatten, setz dich mit deinem Mann und meinetwegen auch mit deinem Schwager zusammen und stellt klare Regeln für den "gemeinsamen" Urlaub auf. Und vor allem besprecht, wieviel ihr gemeinsam machen wollt und was ihr als Familie alleine und ohne den Schwager macht.

    • (11) 13.06.12 - 22:17

      An sich gute Einwürfe und ich werd wohl auch nicht anders agieren können.
      Das mit dem Buchen läuft so privat ab, da muss man nix Abdrücken er könnte jetzt anrufen und ohne Konsequenzen zurückrudern.....würde mein Mann aber niemals sagen, lieber lässt er mich hängen.

      Die Email kommt, weil ich es ihm gesagt habe und er nicht geantwortet hat. Er denkt eben, er kann mit mir machen was er will.

      >>>Naja, ehrlich gesagt finde ich deine Reaktion ein bisschen übertrieben.<<<

      Ich finde das überhaupt nicht übertrieben. Sie hat mehrfach mit ihrem Mann gesprochen, dass sie in diesem Jahr mit ihm ALLEINE und den Kindern als Familie Urlaub machen möchte... und er lädt einfach noch jemanden ein?

      Da wäre ich auch stinksauer, man kann über alles reden, aber nicht über meinen Kopf entscheiden.

      Zumal der Urlaub der TE im letzten Jahr wohl nicht sehr harmonisch abgelaufen ist.

(13) 13.06.12 - 22:35

#rofl#rofl#rofl#rofl
EMAIL SCHICKEN???
#rofl#rofl
sorry bin betrunken und musste lachen (lache immer noch)
#rofl

Deutschland gewinnt #ole

Kann das ganz gut verstehen. Mein Freund und ich können auch besser über Dinge schreiben, als sie uns ins Gesicht zu sagen. Und beim schreiben kann man eher nochmal überlegen und etwas wieder löschen, was man zu impulsiv geschrieben hat...
Am besten du schläfst ne Nacht drüber und redest dann nochmal in Ruhe mit ihm.
HEUTE werdet ihr wohl kaum noch vernünftig miteinander reden können und morgen ist die erste Wut schon wieder etwas verebbt

"dass er mit seinem Bruder alleine fahren kann und die Kinder und ich daheim bleiben werden."

Ach, du entscheidest einfach für die Kinder mit? Du entscheidest über andere Köpfe hinweg, weil dir was nicht passt und schreist laut auf, wenn andere das bei dir machen. Finde ich interessant, ehrlich!

Und dann schreibst du ne e-Mail. Lächerlicher kann man sich nicht mehr machen.

Top Diskussionen anzeigen