Wieviel Jahre jünger....

    • (1) 15.06.12 - 22:58
      Na?

      Nabend,

      ich habe mal eine Frage, sie betrifft mich zwar schon persönlich aber im allgemeinen täte mich interessieren was ihr noch im "rahmen" fändet.....

      Also ich habe mich in einen 6 Jahre jüngeren Verliebt, ich selber bin 32......

      Und jetzt seit ihr dran, ist das schon zu heftig?

      Gglg #winke

      • Nö, finde ich nicht heftig! IHR müsst doch glücklich sein, wen geht es sonst was an?

        Ich bin im Übrigen 12 Jahre jünger als mein Mann und wir sind sehr glücklich damit #verliebt

        (3) 15.06.12 - 23:14

        Pfff, ist doch wurscht, für euch muss es doch passen.

        Grundsätzlich denk ich, 5 Jahre hoch oder runter machen in unserem Alter keinen großen Unteschied. Und ob 6 Jahre da jetzt komplett aus dem Rahmen fallen? Du kennst ihn, du kannst ihn einschätzen. Und auch dich selber :-)

        (4) 15.06.12 - 23:17

        Meine beste Freundin damals 35 war mit einem 21jährigen zusammen.Ging nicht lang gut .Ich hatte erst 1mal einen Jüngeren ich damals 19 er 17 war blöd wegen Disco.

        Was ich echt heftig fand war habe mal eine Reportage gesehen Paare mit großen Altersunterschied.Sie 22-25 er ich will nicht übertreiben jenseits der 80.Muß jeder selber Wissen aber tja schwirig jetzt zu sagen älter als 50 kommt nicht in mein Bett.

        Was jetzt in meinen Bett liegt ist genau das gegenteil von meiner:Kommt nicht in mein Bett rein Liste.

      • (5) 15.06.12 - 23:24
        einiges jünger

        Hallo.

        Ich meld mich auch mal zu Wort. Allerdings in schwarz, weil ich eh "gesteinigt" werde! :-p

        Also ich bin auch 32 Jahre alt und habe seit einiger Zeit eine Affäre mit einem knapp 12 Jahre jüngeren Mann.

        Mein Mann ist 35 und ich finde das passt für die "Gesellschaft" schon besser.

        Ich bin sehr verliebt in den jüngeren Mann und würde, wäre er einige Jahre älter, ernsthaft überlegen meine Ehe zu beenden wegen Ihm. Aber so............
        Er ist schon verdammt jung und ich glaube nicht, dass es auf Dauer gut gehen würde.

        Vielleicht für ne Zeit ja, aber für immer??????? Aber was ist schon für immer?????

        Kommt natürlich auch darauf an wie Deine Lebenssituation ausschaut? Hast du Kinder? bist du alleine??

        Ich finde 6 Jahre nicht so schlimm............probierts aus!!!

        Ich wünsch Euch Glück!!!!

        (6) 16.06.12 - 00:07
        wurst und käse

        Ich bin 21 Jahre jünger, als mein Freund.

        Klingt gruselig - ist es aber nicht :-)

        Mal sehen, wo die Reise hingeht!

      • Hallo, seit mehr als 8 Jahren, bin ich mit einem 6 Jahre jüngeren Mann zusammen und mittlerweile verheiratet.

        Zumindest in meinem Alter spielt es keine Rolle ( mehr ).

        Mit 32 hätte ich mir das nicht vorstellen können.Damals bevorzugte ich ältere Männer.

        Alles eine Typ Frage und der persönlichen Reife.
        Die 26 Jährigen die ich zum Beispiel durch meine Tochter kenne, eignen sich derzeit für bestimmte Absichten ( z.B. Familienplanung ) eher noch nicht .

        Ausprobieren.

        L.G.

        Guten Morgen,

        nein das finde ich nicht heftig! Es kommt drauf an wie ihr miteinander klar kommt und auf keinen Fall was andere sagen...

        Ich bin selber 9 Jahre jünger als mein Freund, wir sind total glücklich und erwarten unser erstes Kind. Viele haben am Anfang gemeckert, was ich von ihn will usw aber es funktioniert und das ist die Hauptsache!

        (9) 16.06.12 - 08:56

        Guten Morgen,
        wenn ihr glücklich seid und die gleichen Vorstellungen von eurer Beziehung habt, warum nicht?
        Das Klischee mit dem Alter ist total überholt, es ist doch euer Leben.
        Ich bin 11 Jahre jünger als mein Mann, wir sind seit 12 Jahren zusammen und seit 5 Jahren verheiratet. Unser 2 jähriger Sohn krönt das Ganze.

        LG Julia

      (11) 16.06.12 - 10:11

      Hallo,

      mein Mann ist 12 Jahre jünger als ich, wir sind inzwischen seit 7 1/2 Jahren zusammen und seit 6 Jahren verheiratet und haben 2 gemeinsame Kinder, wenn mir früher einer erzählt hätte das ich mal was mit einem deutlich jüngeren Mann was anfange, ich hätte dem einen Vogel gezeigt, aber wo die Liebe hinfällt.

      LG

      (12) 16.06.12 - 10:27

      Ich stehe voll auf jüngere Männer... Warum? Ich mag einfach diese fröhlich unbeschwerte Art, die die meisten ab einen bestimmten Alter/ lebenserfahrung verlieren... Dieses unkompliziert sein und das vertrauen ins Leben stecken mich unglaublich an. Das liegt aber auch bestimmt an meinem Arbeitsumfeld, viele sind da einfach jünger als ich.
      Ob ich mir eine Beziehung mit einem jüngeren Mann vorstellen könnte weiss ich allerdings nicht... Es hängt von dem Menschen ab. 6 Jahre unterschied können viel aber auch wenig sein!
      Was mich nicht stören wurde ist das was die Leute davon halten. Es musste für mich passen und NICHT für die anderen!

      Was ich mir eher weniger vorstellen könnte ist jemand der viel älter ist als ich... Aber auch da wurde ich niemals nie sagen ;-)

    Huhu,

    also mein Mann ist 12 1/2 Jahre älter als ich....dementsprechend, nein 6 Jahre Altersunterschied finde ich nicht zu heftig.

    lg

    Andrea

    (15) 16.06.12 - 10:38

    ##
    Und jetzt seit ihr dran, ist das schon zu heftig?
    ##
    Nein :-)

Top Diskussionen anzeigen