Lügt er mich ständig an?

    • (1) 24.06.12 - 10:50

      Hallo, ich hab das Gefühl das mein Freund ständig lügt und auch die Geschichten die er mir erzählt verändert.
      Hab das schon vor langer zeit festgestellt, wir haben immer Stress deswegen. Er streitet immer alles ab das wäre anders gewesen.

      Es sind meistens Geschichten wo Frauen eine Rolle spielen.
      Die eine hat behauptet er hätte was mit ihr gehabt, der anderen hat er seine Nummer gegeben,die hat dann auch angerufen, eine hat ein Handy bei ihm in der Wohnung vergessen( hat mir mein Bruder erzählt, den glaube ich auch, warum soll er mich anlügen).
      Die neuste Geschichte ist, hab erfahren das er die Schwester seines Nachbarn ein Angebot gemacht hab , allso sie gefragt ob sie mit ihm in die Kiste will.

      Allso langsam zweifel ich am allem und vertraue ihm nicht mehr.
      Er sagt die würden alle lügen, die hätten was gegen ihn usw.#kratz
      Der Hammer ist jetzt seit neusten behauptet er weil ich ja so davon überzeugt bin das er mir vielleicht nicht treu ist, wäre ich ihm fremdgegangen.
      Das macht mich so traurig, ich gehe kaum aus, kümmer mich um die Kinder , mache den Haushalt hab überhaupt nix mit anderen Männern am Hut. Es gibt keine Geschichten .
      Ich denke der möchte von seinem Fremdgehen ablenken mit der sache.
      Was meint ihr? Ist der Treu?#danke für eure Antworten

      • Ob ich glaube das er treu ist oder nicht, spielt keine Rolle.

        Kennst du

        L
        O
        V
        E ?????

        Liebe ohne Vertrauen endet.

        Wenn du seine Erklärungen nicht glaubst und du immer mehr misstraust, ist das keine gute Grundlage für eine Beziehung wo auch noch Kinder im Spiel sind.

        Wer erzählt dir eigentlich die ganzen Stories? Ist wie als wenn man die Bild aufschlägt ;-)

        Wenn ich von mir ausgehe: Ich glaube meinem Mann. Wenn mir Geschichten von außerhalb zu Ohren kommen prüfe ich immer erst mal den Geschichtsursprung. Also, wer erzählt die Geschichte. Geht die Geschichte über 3 Ecken erzähl ich gern vom Osterhasen zurück ;-)

        Glaub nicht anderen Menschen mehr, aber vertrau auf dein Bauchgefühl.

        << Ich denke der möchte von seinem Fremdgehen ablenken mit der sache. >>

        Das denke ich auch.

        Der taugt nicht für eine Partnerschaft. Trenne dich von ihm.

        Oh nein. Fühl dich gedrückt!

        Du beschreibst genau das, was ich gerade hinter mir habe. Ob dein Freund dich wirklich betrügt, kann ich natürlich nicht wissen...

        Bei mir war es so: Er war oft auf Partys mit Freunden unterwegs. Es gab zweideutige Fotos mit anderen Frauen, es gab bedenkliche Nachrichten von anderen Frauen und es gab Bemerkungen von seiner Ex an mich, dass zwischen den Beiden etwas lief.
        Wir hatten ewig lange Gespräche, in denen er immer wieder beteuerte, da SEI DEFINITIV NICHTS. Mein schlechtes Gefühl blieb und er spürte mein Misstrauen. Irgendwie hat mein Freund es geschafft, dass ich mich letztendlich schecht fühlte, weil ich ihm nicht vertrauen konnte. Habe ich in der Richtung irgendetwas angesprochen, was mir vielleicht gerade auf dem Herzen lag wurde er sogar zum Teil wütend und verbal aggressiv.

        Nach zwei Jahren habe ich etwas gefunden. Er hat mich definitiv betrogen. Nicht nur mit einer Frau.

        Ich habe ihn zur Rede gestellt, habe gesagt, dass ich die Beziehung beende und wollte fahren. Bis zum Schluss hat er alles abgestritten. Als ich ihm dann erzählte, warum ich mir so sicher bin, dass er mich belogen und betrogen hat, da gab er dann alles zu.

        Mir wurde so schlecht. Ich habe es die ganze Zeit geahnt und nicht auf mein Bauchgefühl gehört.

        Jetzt kämpft er wie wild um mich. Als könnte ich ihm jemals wieder vertrauen...

        Dir geben verschiedene Personen Hinweise darauf, dass dein Partner nicht ganz ehrlich ist. Das würde mir zu denken geben.

        Denke an dich und die Kinder und versuche Antworten zu finden.

        Ohne Vertrauen in den Partner hätte eine Beziehung für mich jegliche Basis verloren und ich würde mich trennen.

        Alles Gute für dich.

        Finchen

Top Diskussionen anzeigen