Unsicher im Umgang mit Männern

    • (1) 02.09.12 - 13:33
      unsicher.

      Hallo!

      Ich bin 40 Jahre alt und hatte in meinem Leben nur 2 Männer. Mit dem einen war ich 1 Jahr zusammen, mit dem anderen 12 Jahre. Sex hatte ich auch nur mit den beiden, das erste mal mit 23.

      Wie kann ich meine Unsicherheit überwinden, habt ihr einen Rat für mich?
      Ich möchte nicht bis an mein Lebensende allein bleiben, ich könnte mir aber auch nur eine Freundschaft plus Sex vorstellen. Wenn ich nur nicht so unsicher wäre.

      Mich hat ein Vorgesetzter (er ist Single) meines Ex zum Kaffee, zu sich nach Hause, eingeladen.
      Ich weiss nicht, ob ich die Einladung annehmen soll. Was ist wenn er mehr will?

      Ich weiss, ich schreibe nicht wie eine 40 jährige, aber ich habe echt keine Erfahrung in diesen Dingen.

      Ich arbeite im Verkauf und werde schon rot, wenn mich ein Kunde länger anschaut.

      Lg unsicher

      • Hallo unsicher,

        das du im Leben nur etwas mit zwei Männern hattest spricht in meinen Augen für dich.

        Kann es sein das du irgendwann einmal negative Erfahrungen mit Männern gemacht hast und das daher deine Unsicherheit kommt?

        Hattest du mit dem Vorgesetzten deines EX schon öfter Kontakt?

        Solltest du Angst haben das er eventuell etwas möchte was du nicht möchtest würde ich sagen trefft euch in einem Kaffee oder dergleichen. Dort könnt ihr euch auch unterhalten.

        Fg blaue-rose

        • (3) 02.09.12 - 14:14

          Ich war schon als Jugendliche so unsicher, keine Ahnung warum.

          Er war früher manchmal einkaufen, in dem Geschäft in dem ich arbeite.

          Gestern haben wir uns über Facebook geschrieben, da sind wir vom Thema Alkohol auf das Thema Kaffee gekommen. Er hat gemeint, da ich seine Sorte nicht kenne, kann ich zu ihm auf einen Kaffee kommen.

          Blödes Facebook. ;)
          Er ist 10 jahre älter als ich.

            • (5) 02.09.12 - 14:25

              Gegen ein bisschen Spass hätte ich nichts, aber ich habe 20 Kilo zuviel und möchte nicht das Gesprächsthema in der Arbeit werden. 1. weil ich zu dick bin und 2. nicht das Gerüchte aufkommen, ich würde mit jedem ins Bett gehen.

              Blöde Unsicherheit, eigentlich sollte ich mir nichts pfeifen und mein Leben geniessen.

              • Die 20 Kilo gehören zu dir und er wird es bestimmt wissen das du etwas zu viel wiegst. Sollte er es ernst meinen wird er damit kein Problem haben.

                Du gehst doch nicht mit jeden ins Bett, er schient der erste nach viel Jahren zu sein.

                Du solltest aber absolut nichts auf Gerüchte geben. Wenn man über dich reden will wird man immer etwas finden. versuch darüber zu stehen und lass sie einfach reden. Wenn du nicht darauf reagierst werden sie sich ganz schnell ein neues Opfer suchen.

                Ich würde mich trotz allem erst einmal mit ihm in der Öffentlichkeit treffen. Bei Interesse wird er damit kein Problem haben. Sollte er allerdings auf ein Treffen bei ihm bestehen würde ich mich fragen warum gleich das erste Treffen bei ihm sein soll.

                Fg

                • (7) 02.09.12 - 14:37

                  Vielleicht will er ja wirklich nur Kaffee trinken und ich denke einfach zu viel.

                  Ich hatte früher nie den Eindruck, das er etwas von mir will.

        (8) 02.09.12 - 16:24

        Hallo!

        >das du im Leben nur etwas mit zwei Männern hattest spricht in meinen Augen für dich.<

        Ich hatte nur leider auch nicht mehr Gelegenheiten.

    Wenn Du ihn nett findest, würde ich die Einladung annehmen. Aber in ein öffentliches Café verlegen - falls Du Angst hast, dass er Dich zu etwas zwingen könnte, das Du nicht willst. Falls Du ihn jedoch schon kennst, könntest Du die Einladung annehmen, aber eben nur zu einem netten Kaffee und Gespräch. Will er mehr, würde ich gehen.

Trau dich und spring über deinen Schatten. ;-)

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.
Das Leben ist viel zu kurz, also los gehts.

Pfeif drauf was andere sagen.

Ich bin sicher du bist einen tolle Frau, also weg mit der Unsicherheit DU bist DU und er wird dich so mögen wie du bist. Sonst hätte er dich ja bestimmt nicht gefragt, gelle!? :-p

LG

Top Diskussionen anzeigen