Prüfungspaket

    • (1) 07.10.12 - 21:00

      Hallöchen,

      ich hoffe, meine Frage gehört in dieses Forum!

      Kurz zu uns:
      Mein Mann (28) hat sein Mai einen Lehrgang (250km entfernt) und ist nur am WE da. Im April ist unser kleiner Sonnenschein geboren. Wir lieben uns sehr und ich zähl schon die Wochen, bis er endlich wieder da ist....sind zum Glück "nur" noch 8. In 1 1/2 Wochen hat er seine ersten Prüfungen und nun würde ich ihm gerne ein kleines Päckchen schicken...hab schon an sowas wie Dextro und Schokolade, Foto von mir und unserem Kurzen gedacht....
      habt ihr sonst noch Ideen? Vielleicht auch was zur Entspannung, nach der Prüfung (mir fiel ein Bier ein, aber das wird bisschen zuschwer sein für ein Päckchen)

      Würde ihm dann auch zum 2. Prüfungstermin ein Päckchen schicken. was kann ich da rein tun?

      Und dann würde ich ihm natürlich noch zur bestandenen Prüfung (davon geh ich mal aus, denn bisher ist er der Lehrgangsbeste) was schenken oder so.

      Also immer her mit den Ideen

      und vielen Dank schon mal

      lg bienchen
      (die jetzt schon wieder ihren Mann vermisst) #heul

      • Hi,

        bei Hussel gibt es Süßigkeiten die dann Verpackungen haben wie "Nervennahrung" oder "Anti-Stress-Drops" oder so.

        LG

        Ich bekomme auch immer ein Prüfungspäckchen von meinem Mann am Ende des Semsters. Da sind immer für jede Prüfung drin: Caprisonne, ein Apfel, ein Müsliriegel und Traubenzucker. Ein Buch, das ich mir schon länger wünsche, damit ich nach den Klausuren wieder mal lesen kann, was ICH will und nicht was die Dozenten wollen. Stifte und Textmarker, denn die gehen meistens während des Semester verloren. Und am Ende des letzten Semesters war im Prüfungspaket noch ein Gutschein für Frisör und Kosmetikstudio zum Entspannen, da die Prüfungszeit mit 4 Klausuren, Vollzeitarbeitendem Papa, meinem 400 Euro Job, gerade ein Jahr alten Zwillingen und einer fast fünfjährigen Tochter nicht ganz entspannt war.

        Mag er Redbull? Das wäre vielleicht was.

        Und dann für die letzte Prüfung noch ein "Ansporn"? Ein Gutschein fpr etwas, das er lange schon machen wollte oder ein toller Tag mit euch, an dem ihr als Familie etwas unternehmt, das wegen zu wenig Zeit bisher nicht stattfinden konnte.

        Das fällt mir grade ein.

        Liebe Grüße,
        Yvi

          • (5) 07.10.12 - 21:43

            Danke dir!

            Es ist nicht immer leicht und manchmal bin ich echt am Ende.

            Aber es geht.

            Ich weiß wofür ich all das mache und außerdem unterstützt mich mein Mann, wo es nur geht.

      (6) 07.10.12 - 22:19

      Da die Paar-Beziehung ja auch öfter mal nach der Geburt eines Kindes auf der Srecke bleibt, wäre doch auch ein Gutschein für eine Massage toll?!

Top Diskussionen anzeigen