mein freund und seine katze

liebe leute da draussen,
es geht um meinen freund. wir sind seit 4 monaten zusammen und wohnen auch schon so lange zusammen. ich zog gleich zu angnags bei ihn ein. warum tut nichts zur sache beitragen.
auf jeden fall hat der eine katze. und die kann ich nicht leiden. die war von anfang an aggro gegen mich. springtm ir an die beine, kratzt ,beißt mich plötzlich.
ich habe mich echt bemüht, die gefüttert, immer lieb und so. hilft nix.
mein freund sieht das nicht ein, der meint, die müsse sich erst an mich gewöhnen, und die wäre halt eigensinnig.
jetzt zum problem:
neulich kam ich früher heim und da sah ich meinen freund mit dem vieh auf der couch..und der hat die soangefasst. wissit ihr wie ich meine? halt SO angefasst. #hicks - und da wurde mir klar...kann das sein, die ist eifersüchtig auf mich? was kann ich jetzt tun?

lg

Krass, ich würde mir mal Gedanken darüber machen, ob dein Freund nicht vielleicht ein Problem hat, nicht unbedingt die Katze.

Hat er der Muschi an der Muschi?

Dafür reicht mein Vorstellungsvermögen nicht.

Hast Du Fotos?

Kein Wunder das die Katze Aggro ist wenn der die so "angefasst" hat

WTF

Herrlich diese Tierthreads!#rofl

Oh mein Gott!!! #schock

Ich kann dir nix raten, nur OH MEIN GOTTGOTT!

hallo,
ne ich glaub, der hat da kein problem mit, bloß die katze wird immer so aggro. vor allem gegen mich? kann das zusammenhängen?

hallo,
ja so am poloch mehr, ich hab das nicht so richtig gesehen, das terrarium stand dazwischen. :-( blöde schildkröten.

Leute gebt es doch zu ihr habt euch doch abgesprochen. Der eine schreibt über den Welthundetag, du über eine Sexuell frustrierte Katze und noch eins höher kriegen die armen Wanzen ihr Fett weg. Is doch noch garnicht Fr.
#rofl

hallo,
ne, ich hatte nix griffbereit und ehrlich, ich weiß net, ob ich das unbedingt eingerahmt haben wollte...fand das als motiv nicht so klasse..:-(

Kann man das hier nicth alles schließen lassen? Ist ja widerlich.

Lichtchen

hallo,
ja ich weiß ja nicht, ich kenn mich mit katzen nicht aus..war vielleicht nicht so toll für die, weil da gibts ja wohl auch bestimmte grifftechniken, aber da kenne ich mich nicht mit aus.

hallo,
danke für deine anteilnahme. ich find die ganzen kratzer auch net toll...mein bein sieht ganz schlimm aus und hat sich entzündet...:-(

???

hallo,
entschuldige, ich wollte niemandem hier zu nahe treten. ich wollt ja nur, ob jemand ähnliche erfahrung hat und wie das tier dann weniger aggro ist.

lg

Schau dir mal die letzten Beiträge an. Vielleicht fällt dir auf was ich meine.^^

ahja, aber zufall..

Sollte dein Beitrag kein Fake sein:

Besorg der Katze einen Kater und deinem Freund einen Psychater!

LG Melanie

Stell ihn doch vor die Wahl.

Wäre sehr gespannt, ob er ein Vieh einem Menschen vorzieht..... ( tut mir leid, bin zzt. in einer schlimmen Anti- Haustier- Stimmung... Schlimme Geschichte)

Besser ist es vlt. meinem folgenden Rat NICHT zu befolgen:

- Nimm die Katze und setz sie vor einem Tierheim in einem Körbchen aus. Kurz vor der Öffnungszeit, damit sie nicht erfriert. ( Kann ja das doofe Vieh nichts für deinen kranken Freund)

Soll er hinterher heulen, du weißt von nix.

Und achte darauf, dass er sich immer die Hände wäscht, ehe er an dir fummeln darf, wer weiß, wo er noch alles war. #schock#schock

Omg ich könnte nicht mit so einem leben...... Besorgt es seiner Katze........ Oh maaannnn.

LoL jetzt wo du es sagst.

Katze, Hund, Bettwanzen.. #rofl

Katzen sind Gewohnheitstiere. Nur weil Du dort seit vier Monaten wohnst, gehörst Du für sie noch lange nicht dazu. Und klar ist sie eifersüchtig. Nicht weil Dein Freund sie unsittlich berührt (wahrscheinlich hat er nur irgendwas am Fell nachgesehen, oder nach Zecken gesucht oder sonstwas), sondern einfach weil er bis jetzt nur ihr Aufmerksamkeit geschenkt hat. Und jetzt kommst plötzlich Du dazwischen und er kümmert sich (hoffentlich) um Dich. Findet die Mietz natürlich nicht toll, wer würde das schon?

Wenn Du im Umgang mit Katzen keine Übung hast, ist es auch normal, daß sie kratzt oder beißt. Ich habe zwei Katzen und was meinst Du, wie ich am Anfang manchmal aussah? Ich habe sogar eine Narbe am Bein von meinem Kater.

Mit der Zeit lernst Du, die kleinen Zeichen zu deuten und weißt schon vorher, wann Du Deine Hand lieber in Sicherheit bringen und die Katze in Ruhe lassen solltest. Vielleicht erwischst Du beim Streicheln auch einen Punkt, den sie gar nicht mag und sie schnappt deswegen? Mein Kater haßt es z.B., wenn man seine Ohren anfaßt. Meine kleine Mietz dagegen liebt es abgöttisch, die Öhrchen massiert zu bekommen. Katzen sind eben auch nur Menschen. ;-)

Noch ein Tip: Leckerlis. Bestich die Mietze einfach mit irgendwas, worauf sie total abfährt. Sie wird sich schnell merken, daß Du die Tante mit dem leckeren Zeugs bist. Oder besorg' Dir eine Spielangel (so einen langen Stock mit Federn am Ende) und spiel eine Runde mit ihr. Dabei hast Du genug Abstand um nicht verletzt zu werden und die meisten Katzen finden die Dinger toll.

Tja, und abschließend: Wohnungskatzen können bis zu 20 Jahre alt werden. Aussitzen kannst Du die Sache also wahrscheinlich nicht. Nur so als Gedanke...

Meine Katze hat meinem jetztigen Mann als er noch ganz frisch mein Freund war ins Hemd gekackt.

Das Hemd landete im Eifer des Gefechts auf´m Boden und da hat sie sich gerächt. Damals fand er das gar net so lustig heute ist es der Brüller.

P.S. Katzen sind eigensinnige Viecher und die von deinem Freund mag dich halt net

Sehe ich genauso!

Die Katze möchte halt ungern eine Dreiecksbeziehung eingehen. Wer mag schon seinen Nebenbuhler. #cool