Sekretärin in halterlosen Strümpfen...

    • (1) 05.12.12 - 19:20

      Hallo,

      hätte da nochmal eine Frage. Eine Freundin erzählte mir, die ist Sekretärin, dass ihr Freund sie total erotisch in halterlosen Strümpfen / Rock findet. Wenn sie von der Arbeit nach hause kommt merkt sie die Erregung bei ihrem Mann der auf ihre Beine schaut...
      Habt ihr ähnliche Erfahrungen beim Mann/Freund gemacht?
      Stehen Männer da sehr drauf und warum? Zieht ihr Frauen gern mal welche an? Welche Farbe gern. dachte meinen mann mal in anthrazit farbenden zu überraschen
      Ich finde sie nicht besonders bequem muss ich sagen.

      LG

      • Im Winter denke ich nicht an halterlose Strümpfe.#snowy

        Die Freundin sollte noch eine Thermohose für den Weg nach Hause überziehen.#rofl

        :-p

        Meine Assoziation dazu ist der Film Secretary. Sehr schön. Da geht es weniger um die Strümpfe, als mehr um die Beziehung Chef/Sekretärin. Na ja, und um das Ausleben einer Dom/Sub-Beziehung.

        Strümpfe sind schön, wenn das Bein dazu passt. Und ich verstehe jeden Mann, der gern den Anblick der schönen Beine seiner Frau in einem Strumpf geniesst.

        Ich kann keine halterlosen Strümpfe tragen; meine Beine sind zu fett dafür. Das ist leider kein Scherz - selbst die großen Größen schneiden ein. Und ich habe schon eine Fettabsaugung, bei der über vier Liter reines Fett weggekommen sind, hinter mir! Mutter Natur hat es da nicht gut mit mir gemeint. #schmoll

        (Hinweis: Ja, ich habe Übergewicht. Ca. fünf Kilo)

        Da ich meine Beine in solchen Strümpfen fürchterlich finde, wirke ich auf meinen Mann auch nicht besonders anziehend. Gibt andere Dinge, mit denen ich ihn aus den Socken hauen kann. Glück gehabt! :-)

        Ich kann aber gut verstehen, daß Männer darauf stehen. Wenn eine Frau hübsche Beine hat, finde ich solche Strümpfe auch sexy. Ich würde dann schwarz bevorzugen.

        LG wartemama

(14) 05.12.12 - 19:59

Hört sich ziemlich ausgedacht an.

Was hat die Tatsache, dass sie Sekretärin ist, damit zu tun, dass ihr Mann sie gern in halterlosen Strümpfen seht?

Und was ist das für eine Bude, in der eine Sekretärin so rumläuft?

Und was ist "farbenden"?

  • (15) 05.12.12 - 20:06

    "Und was ist das für eine Bude, in der eine Sekretärin so rumläuft?"

    #rofl

    (16) 05.12.12 - 20:13

    "Und was ist das für eine Bude, in der eine Sekretärin so rumläuft?"

    Ich nehme ja mal schwer an (bzw. hoffe), dass sie da noch einen Rock drüber trägt ;-).
    Für den Außenstehenden macht das doch keinen Unterschied ob Strumpfhose oder halterlose Strümpfe. Ob du das eine oder das andere trägst ist selbst in unserem stockkonservativen Büro egal, weiß ja eh keiner was es genau ist.

    VG
    kitty

    • (17) 05.12.12 - 20:15

      >>>Ich nehme ja mal schwer an (bzw. hoffe), dass sie da noch einen Rock drüber trägt ;-).<<<

      Das nehme ich auch an, aber der rock wird nicht besonders lang sein, wenn man erkennen kann, dass sie halterloe Strümpfe trägt.

      >>>Wenn sie von der Arbeit nach hause kommt merkt sie die Erregung bei ihrem Mann der auf ihre Beine schaut...<<<

      • (18) 05.12.12 - 20:57

        Ich habe es so verstanden, dass ihr Mann weiß, was sie da drunter trägt, nicht, dass man es zwangsweise auch sofort sieht.

        Alles andere fände ich - egal in welchem Job (naja, Bordell und Strip Club vielleicht noch) - unangemessen.

        VG
        kitty

(19) 06.12.12 - 16:30

"farbenden"

Na das Ende der Farbe, vielleicht oben, wo der Strumpf aufhört :)

(21) 06.12.12 - 16:49

Gibt es in einschlägigen Etablissements nicht auch Büros mit Sekretärin??? #schein

Also ich finde halterlose Strümpfe großartig.

Weil sie genau da aufhören wo es spannend wird und nicht diesen unerotischen "Popo-komplett-umschließ-und-bis-zum-bauchnabel-hochzieh-Abschluss haben. #schein

Im Büro tu ich den Teufel mit sowas rumzulaufen.

Dort bin ich der Jeans + Stöckelschuh + Bluse bzw. der Rock + Stiefel-Typ.

Auch gerne mal Stilbrüche, wie schwarze Pumps zur Cargo.

Aber ich weiß, dass solche Strümpfe den Männern gefallen.
Hatte mal welche an, mein Herr u. Gebieter hat es nicht gewusst....er war sehr positiv überrascht ;-)

Um mal für Aufklärung zu sorgen.
Sie arbeitet in einem seriösen Büro. den Ansatz zu den halterlosen sieht man nicht, es sieht also im grunde wie eine Strumpfhose aus - könnte man denken - der Rock ist länger -trotzdem sieht man ihre Waden gut. Ihr Mann weiß es und es macht ihn an, ihre Beine zusehen, da sie echt traumhafte Waden hat, die in Strümpfen (oder eben Strumpfhosen) super zur Geltung kommen. Das finde selbst ich als Frau.
Wenn sie zu hause ist, macht es ihren mann sehr an und die beiden haben dann schon mal nach ihrer Erzählung Sex, während sie ihre Strümpfe anlässt...und er dabei ihre beine liebkost. meine Freundin hat mir ganz nette Details beschreiben....mmmmhhh
ich finde es ziemlich erotisch - wie hier schon geschreiben wurde wenn die Beine entsprechend schön sind.

(25) 05.12.12 - 23:25

<<<dachte meinen mann mal in anthrazit farbenden zu überraschen<<<

Vielleicht nimmst du besser schwarz?!

L.G.

Top Diskussionen anzeigen