Ich treffe seine Ex-Freundin....

    • (1) 30.12.12 - 19:43
      nichtvonbedeutung

      Hallo,

      morgen feiern mein Freund und ich im Freundeskreis und da wird auch seine Ex-Freundin anwesend sein.
      Normalerweise ja auch kein Problem, aber sie mischt sich immer wieder in unsere Beziehung ein und hatte meinem Freund dazu geraten, die ganze Sache mit mir doch nochmal zu überdenken, da Sie wohl der Meinung ist, dass ich nicht die Richtige für ihn bin :-(.
      Warum sie das denkt, weiß weder mein Freund noch ich.
      Wahrscheinlich liegt es daran, weil ich schon ein Kind habe und er früher viele Reisen mit Ihr unternommen hat und " Familie " nie Thema war.
      Sie hat jetzt mitbekommen, dass mein Freund sein Motorrad verkauft hat und wir uns ein neues familiengerechteres Auto gekauft haben ( wir wünschen uns auch noch ein gemeinsames Kind ) und hat im Freundeskreis darüber mit Unverständnis reagiert, da sie der Meinung ist mein Freund hätte doch sein "Motorrad" so sehr geliebt und er gar nicht mehr er selber wäre...

      Mein Freund ist deswegen schon sehr sauer und meint, dass Sie Grenzen überschreitet und er auf eine Freundschaft mit Ihr auch keinen Wert mehr legt.
      Mein Freund meint wir sollten morgen trotzdem ganz normal/ nett miteinander umgehen und gut ist.

      Allerdings bin ich mittlerweile so sauer, dass ich überhaupt nicht weiß, wie ich ihr gegenüber treten soll????
      Der Gedanke "nett" zu Ihr zu sein fällt mir doch sehr schwer :-(
      Ich liebe meinen Freund über alles und sie rät ihm zur Trennung....

      Wie würdet Ihr da reagieren??

      #danke

      Du weißt doch... die schönste Art jemanden die Zähne zu zeigen, ist.... Lächeln :-D!

    • (7) 30.12.12 - 20:13

      sie mischt sich ein weil sie eifersüchtig ist, lächel belanglos oder schau locker an ihr vorbei und gut ist :-)

      vielleicht wollte sie auch immer (insgeheim) ein kind mit ihm (irgendwann) und er wollte da nicht so recht ?!
      vielleicht war sein motorrad öfter zwischen den beiden ein streitthema und jetzt verkauft er es wegen dir.

      natürlich verändert er sich.es kommt eine andere frau und man(n) sieht manches anders, völlig normal.

      sie kann es nicht nachvollziehen, weil sie merkt das sie einen anderen wert hatte und nun kommt sie halt mit dieser masche.

      reg dich nicht darüber auf, das ist das ganze wirklich nicht wert und wenn du meinst was zu ihr sagen zu müssen, auf keinen fall zickig, dann wird es ein ping-pong-spiel = albern und nutzt null.benutze gelassene ironie.die funktioniert immer ;-)

      (8) 30.12.12 - 21:11

      Stutenbeißen ist angesagt, was sonst!?

      Morgen weißt du, wer mehr gebissen wurde...

      (9) 30.12.12 - 22:13

      Mich würde das an Deiner Stelle auch voll Aufregen...

      Aber ich denke, dass sie sieht, dass Dein Freund in eurer Beziehung sich anders Verhält als mit ihr. Und das krazt wahrscheinlich an ihrem Selbstwertgefühl... Nimms als Kompliment und habe höchstens Mitleid mit ihr.

      Ich würd sie auflaufen lassen:

      "Haaallo, XY, wie schön, dass Du auch da bist!!!" *strahl* "Ich war richtig gerührt, als ich hörte, Du interessierst Dich so für uns und unsere Beziehung".

      "Ich mein, dass ist ja nicht selbstverständlich, dass man so Anteil nimmt an dem Leben des Expartners, wir freeeeeuen uns, dass wir Dir so wichtig sind!"

      Zwischendurch mal kumpelhaft den Arm umdie Schulter legen.

      Ich glaub, dann seid Ihr sie los! ;-)

    Dein Freund muss sie in ihre Schranken weisen und dann links liegen lassen. wenn sie also meint, ihren Senf zum Auto dazu geben zu müssen, sollte er ihr sagen, dass es sie nichts angeht. Anschliessend sollte er sie stehen lassen. Sie kann nur so übergriffig sein, weil er sie lässt.

    Wenn er sich so verhält, fällt es Dir sicher auch einfach, nett zu sein.

    <Warum sie das denkt, weiß weder mein Freund noch ich.>

    in meinen augen ganz einfach - sie hat immer noch nicht mit ihrer vergangenheit mit deinem freund abgeschlossen. sie gönnt ihm keine andere, denn das verletzt ihren stolz.
    ist ein krankhaftes phänomen was nicht mal selten ist.

    lg
    sam

Top Diskussionen anzeigen