kann ich in diesem Stadium schon Treue erwarten?

    • (1) 12.01.13 - 19:28

      Hallo,

      sobald der Mann ausspricht, das er eine Beziehung mit mir möchte (wir jedoch noch nicht zusammen sind), jeden Tag anruft, sagt er wolle sich bemühen und fragt mich tagtäglich ob ich nun auch eine Beziehung mit ihm wolle (nach einer kurzen Affaire) (wir wohnen beide in anderen Städten) aber ich arbeite ziemlich oft im Jahr ins einer Stadt und wohne in dieser zeit auch da.

      Kann ich da schon von ihm erwarten, das er mir in diesem Stadium treu ist? Oder zählt noch; er ist single und kann so lange machen was er will, solange er single ist. Und sobald man erst eine Beziehung hat, auf andere Frauen verzichten.Fändet Ihr es ist dort schon ein Vertrauensbruch, wenn er einen one night stand hätte, in dem gleichen Moment , wo er eigentlich bei mir um eine Beziehung kämpft? Wir sind definitiv noch nicht zusammen und ich hab ihm die Frage dazu noch nicht gegeben, aber er merkt es denke ich schon, das ich da noch ein paar Ängste habe.

      Wie seht Ihr das?

      • (2) 12.01.13 - 19:32

        ja, für mich wäre es schon eine art untreue und der mann (oder die frau) für mich somit erledigt.

        Naja, entweder der Mann will dich und dann verhält er sich auch so. Oder er will dich doch eh nicht so richtig, dann dürfte er auch keine Hemmung haben, in der "Werbepause" noch mit anderen zu schlafen. Also... will er dich, dann ist er auch in dieser Zeit bereits treu, will er dich nicht, dann ist er nicht die Rede wert - jedenfalls dann, wenn du nicht mehr möchtest.

        Wenn er mehrmals fragt, Du ihn aber hinhälst, dann ist es ja noch keine Beziehung, weil DU das nicht willst - da kannst Du dann auch nicht erwarten,d ass er zum Mönch wird, schließlich kann er ja nicht mal wissen, ob es überhaupt noch was wird.

      • (5) 12.01.13 - 20:50

        Wenn Du Dein Auto verkaufen willst und der Käufer will sich erst noch entscheiden, würdest Du in der Zwischenzeit noch mit dem Auto fahren wollen oder drauf verzichten?

        Facto ist, ihr habt keine Beziehung, weil Du noch nicht willst, und somit seid ihr beiden nocht Single.
        Ob das jetzt moralisch gut von ihm ist oder nicht.....OK...darüber läßt sich reden. Nur ist es kein fremdgehen, solange ihr nicht zusammen seid, wenn Du ihm das jetzt schon ankreiden willst.
        Nur wie lange läßt Du ihn denn jetzt schon warten???

        Wenn ich mit jemdanden zusammen sein möchte, frage ich nicht ständig, sondern man merkt es doch ob der andere will oder nicht#kratz...

        Bei Dir liest es sich wie
        Willst Du mit mir gehen, kreuze bitte an -ja
        -nein
        -vielleicht, muss noch überlegen

        Wie alt seid ihr Beide????
        Lisa

        • (6) 12.01.13 - 21:12

          das erste Mal fragte er mich genau vor einer Woche und seid 6 Tagen haben wir uns nicht gesehen, da ich ja in einer anderen Stadt wohne.

          Seitdem fragt er mich auch hin und wieder und ich kann verstehen dass er sauer wird.

          NUR erklärte ich ihm zum ersten Mal vor 2 Tagen, das er sich nicht wundern soll das er keine Antwort von mir bekommt, wenn ich sehe, wie er bei Facebook andere Frauen anbaggert! So kann ich ihn nicht ernst nehmen.

          Anscheinend haben gerade so einige dieses Thema durch, denn irgendwo las ich das ähnliche Thema hier schon mal :-)

          Darauf eben sagte er: er sei single und kann machen was er will!
          Und er regte sich auf, das ich diesen Facebook Blödsinn so ernst nehme. Jedoch waren das sehr starke sexuelle Annäherungen die ich bei ihm gelesen habe.Er sagt, er steht auf Frauen, die halt unglaublich krass aussehen (mit allem drum und dran) und ihm sei es scheiss egal was andere denken! (Ok, das hörte sich an, als würde er sauer reagieren, weil ich keine Antworten gebe)

          ER ist irgendwie, wie eine Frau :-) Mein ich grad nicht negativ: er redet viel, sagte mir gestern, er googelte sogar danach, ob unsere Sternzeichen zusammen passen!!!

          Wir sind beide 30 und 32 Jahre!

          • (7) 12.01.13 - 21:19

            nee, wenn das so ist.....hörte sich irgendwie an,,das er schon länger auf eine Antwort wartet -sorry-....dem würde ich eiskalt über Facebook eine Absage schicken. Der wäre für mich keinen Anruf mehr wert.#augen.

            Oder lösch ihn einfach über Facebook....#kratz bekommt er dann eine Info...dann was er ja Bescheid, wie Du Dich entschieden hast#rofl

            Lass Dich von solch einem Typen nicht ärgern....
            Als ich meinen Mann kennenlernt wußten wir ab dem ersten Treffen, ob eine Beziehung besteht oder nicht und welche Regeln ab sofort gelten.
            Und wenn Du noch überlegen mußt, scheint er eh nicht der Richtige zu sein.

            Lisa

            • (8) 12.01.13 - 21:26

              genau das ist ja der Grund meines Überlegens....er ist Künstler, die haben eh viel Kontakte! Er ist sehr sauer darüber, dass ich ihn so einschränke und ihn gleich verurteile wegen der Facebook Geschichte. Ich denke, das er darüber in dem Moment nicht nachgedacht hat, weil er seid 4 Jahren single ist und sich aus topt!

              Er beteuert immer wieder, das sehr treu sein kann und ich es mit ihm versuchen soll.
              Ich sagte ihm, das wichtigste sei für mich Respekt, das man mich respektvoll behandeln soll (umgekehrt genauso) Und sobald jemand mir sagt, er wolle eine Beziehung zu mir und andere Frauen bei Facebook an gräbt, ist das schon respektlos mir gegenüber find eich.

              • (9) 13.01.13 - 08:56

                ich finde es recht fragwürdig wenn man(n) es nötig hat, so offen für alle, heftige flirtereien zur schau zu stellen.das wäre ein charakterzug der nichts für mich wäre, da hätte ich automatisch schon kein interesse mehr :-)

            (10) 13.01.13 - 10:58

            "Als ich meinen Mann kennenlernt wußten wir ab dem ersten Treffen, ob eine Beziehung besteht oder nicht"

            Naja...als Regelfall kann man das aber auch nicht bezeichnen.

            • (11) 13.01.13 - 12:39

              Doch, wenn man ernsthaft am Anderen interessiert ist, ist das sehr wohl der Regelfall.

              Alle anderen Verhaltensformen sind für mich (wenn ich auf eine feste Beziehung aus bin) inakzeptabel, weil sie auf nur flüchtiges Interesse hindeuten.

    (12) 12.01.13 - 21:53

    Hi,
    das kann man doch gar nicht so pauschalisieren..

    Ich sags einfach mal ganz anders: Wenn ich eine Frau mag und gern eine Beziehung mit ihr eingehen möchte, dann komm ich gar nicht auf die Idee, noch eine andere irgendwo "anzumachen" und mit ihr einen One-Night-Stand zu "veranstalten"..

    Wenn ich eine Beziehung möchte, liebe ich diese Frau.. Wenn ich einen One-Night-Stand möchte, liebe ich diese Frau NICHT - und habe auch keine andere Bindung..

    Alles andere geht gar nicht..

    Haltet mich für altmodisch oder engstirnig oder whatever.. Ich habe jeweils nur Platz für eine Frau im Herzen.. Entweder liebe ich sie, oder ich geh fremd - dann war das alles eh niemals mehr, als nur ein Abenteuer und ich würde nie vorher um eine Beziehung "betteln"..... :-)

    Normalerweise sollte er so verliebt sein, dass ihn andere Frauen auch sexuell nicht interessieren.
    Ob es Untreue ist, denke ich nicht, aber es würde mich sehr irritieren, was seine Gefühle für mich angeht.

    (14) 13.01.13 - 02:00

    Hallo,

    hm, genau genommen ist es wohl kein "fremdgehen" in dem Sinn, wenn er ohne grünes Licht für eine feste Beziehung mit anderen Frauen was hat. Aber ganz im Ernst, wenn er wirklich an dir interessiert ist wird er sowas nicht tun.

    LG Yoli

    Hallo.

    Ich finde diese ganze Kiste sehr merkwürdig - vor allem was Deine Seite anbelangt.

    Entweder möchte ich mit jemanden eine Beziehung eingehen - oder eben nicht.
    Ich weiß gar nicht, was es da groß zum Hin- und Herüberlegen gibt.

    LG

    In dem Moment, wo ich an einem Mann interessiert bin, werde ich weder mit einem anderen Flirten, und schon gar nicht in die Kiste steigen. Der Mensch, den ich gerade kennenlerne hat da einfach Priorität für mich, auf den konzentriere ich mich. Ich bin also sozusagen in der "Kennenlernphase" schon treu, ansonsten könnte ich das ja auch komplett lassen.

    Eigentlich gehe ich davon aus, das die meisten Menschen so ticken ...

    Also ich finde das du durchaus Treue erwarten kannst. Denn wenn du ihm wichtig bist will er nicht gleich ne andere nur weil du nicht so springst. Und er moechte ja auch ne Beziehung. Da fände ich es reichlich falsch wenn er noch eine an der Angel hat.
    Gruß Ela

Top Diskussionen anzeigen