Freund muss ein halbes Jahr weg

    • (1) 18.01.13 - 18:49

      Hey ihr Lieben :(

      Mein Freund sitzt seid gestern im "Knast" und muss ein halbes Jahr sicher drin bleiben und nach dem halben Jahr hat er eine zweite Verhandlung und da kommt er wahrscheinlich auf Bewährung raus..!!

      Nun meine Frage vielleicht waren hier welche mal in der gleichen Situation und können mir vielleicht ein wenig helfen wie ich die Zeit am besten rum kriege oder Ablenkungstipp's :(?

      Lieben Gruß #schmoll

      • (2) 18.01.13 - 19:07

        Ist das dein Ernst?

        Laut deiner VK bist du 16 Jahre alt, den einzigen Rat, den ich für dich habe:

        Nimm die Beine in die Hand und lauf! Du bist noch so jung.

        • Hallo

          Warum ?

          Er wird auch noch Jung sein und vielleicht Lernt er aus sein Fehler !

          Saludo Mela

          • Hallo Mela,

            das mag sein, dass er aus seinen Fehlern lernt, aber nach dem Knast kommt dann noch eine Verhandlung wo er wahrscheinlich Bewährung bekommt, wie die TE schreibt. Also hat er soweit schon einmal nichts gelernt.

            Wir waren alle mal jung und haben Fehler gemacht, aber Knast ist schon ein harter Tobak für mich.

            LG

          • Wenn er noch jung ist, und statt in eine Maßnahme der Jugendhilfe in den Bau geht...könnte es sein, dass er wirklich etwas ziemlich Krasses auf dem Kerbholz hat.

            Weil eigentlich das Prinzip "Erziehung statt Strafe" bei Jugendlichen gilt und die in verschiedene Maßnahmen zur Resozialisierung gesteckt werden.

            Erst wer solche Maßnahmen schmeißt, der kommt in den Knast. Der ist dann nicht in der Lage wahrzunehmen,dass ihm eine Chance geboten wird.

            Von so einem "Unverbesserlichen" Abstand zu nehmen, wäre für das eigene Leben womöglich wirklich besser.

            lg die hinterwäldlerin

      (6) 18.01.13 - 19:54

      Ich war kaum älter als du als auch ich so einen Freund hatte und weisst du wie ich die Zeit nutzte als er im Knast sass? Ich beendete die Beziehung und das war die beste Entscheidung meines Lebens. Es sind seitdem ein paar Jahre vergangen und er gar sich nie geändert. Hat weiterhin Probleme mit der Justiz keine Arbeit und dümpelt irgendwo so vor sich hin. Also mein Tipp: beende das Ganze und such dir einen anständigen Freund.

      • Hallo

        Man soll nie alle über ein Kamm scheren !

        Vielleicht lernt er daraus, und ändert sich, nicht jeder der mal Gesessen hat bleibt kriminell

        Du hattest Pech und Richtig gehandelt, sagte wohl dein Versand/ Bauchgefühl. Du kanntest ihn. Aber nicht alle sind gleich

        Saludo Mela

        • Hallo.

          >>> und ändert sich, nicht jeder der mal Gesessen hat bleibt kriminell <<<

          Dann schau Dir mal die Rückfall-Quoten unter Jugendlichen an ... und die Harmloseren lernen im Knast, wie es richtig geht.

          Mal ehrlich, würdest Du Deiner eigenen Tochter auch so gut zureden, mit einem Kriminellen zusammen zu bleiben - oder machst Du das nur hier, weil eine solch politisch-korrekte Einstellung bei den urbia-Gutmenschen super ankommt?

          LG

          • Hallo

            Dein genannter zitat ist nicht von mit #kratz

            Was habe iich den falsches geschrieben ?

            Saludo Mela

            • Ist es nicht?
              http://www.urbia.de/forum/16-partnerschaft/4112760-freund-muss-ein-halbes-jahr-weg/25918192

              Und was Du falsches geschrieben hast?

              Du rätst einer 16-jährigen massiv dazu, die verzeihende, treue und wartende Freundin bei einem Kriminellen zu mimen ... hast Du sie noch alle? Oder anders, wie schon gefragt, würdest Du selbiges auch Deiner eigenen Tochter raten, so einen Typen auf alle Fälle die Stange zu halten?

              • Hallo

                Meine Tochter war 16 Jahre als ihre grosse Liebe in den knast musste (er ist 5 Jahre àlter als sie) . Seid Dezember also 1jahr danach ist sie mit mit jemand anders zusammen. Sie hält aber Briefkontackt zu ihn. Und ich wùrde ihn nicht raus schmeissen wenn er aus den knast kommt. Er hat zwar scheisse gebaut, war zu uns aber immer korrekt !

                Ich hatte meine Tochter unterstützt das sie raus findet wo er einsitzt, und das sie kontackt hielt.
                Ich war für sie da wenn es ihr scheiße ging.

                Also ich weiß von was ich schreibe

                Und hier ist noch knast - knast. Und nicht so luxus zellen wie in Deutschland
                Ja auch da kenne ich den unterschied. Habe in eine JVA meine lehre gemacht

                Saludo Mela

                • >>> Ich hatte meine Tochter unterstützt das sie raus findet wo er einsitzt, und das sie kontackt hielt. <<<

                  Dazu fällt mir echt nichts mehr ein ...

                  • Hallo

                    Warum ?

                    Wer sagt das er kriminell bleibt ?

                    Er hat einen fehler gemacht- und hier kommt man schneller in Knast als in Deutschland.
                    In Deutschland bekommt man mehr Bewährung als hier !

                    Ich stehe dazu, wer ohne fehler ist und war ( jugend eingeschlossen) wirft den ersten stein.
                    Auch ich habe als Jugendliche (kind) geklaut , und bin nicht mehr straffällig geworden und führe ein normales Leben. Mit Abgeschlossene Ausbildung und Familie

                    Er hat aus Not eine Frau ausgeraubt da verzweifelt. Ohne Geld ohne Wohnung . Wir gaben ihn zwar unterkunft und verpflegung , er war a er total verzweifelt ohne Geld.Da wir nur ein Sozial system für Familien haben nicht also für allein stehende. Und die Frau wurde nicht verletzt ! Ging nur um Handtaschen Diebstahl. Ausverzweiflung

                    Saludo Mela

                    • Ja ja, rede es Dir noch schön ... hast Du dabei auch mal an das Opfer dieses Raubüberfalls gedacht ...

                      ... und anstatt froh zu sein, dass sich Deine Tochter einem anderen zuwendet und so den Typen über kurz oder lang vergisst, machst Du einen auf Mutter Teresa und ermutigst sie auch noch, den Kontakt zu halten.
                      Wirklich merkwürdig, was so manche Mütter für einen gesellschaftlichen Umgang für ihre Kinder bevorzugen.

                      • Hallo

                        Kannst du eigendlich mitreden ?
                        Hast du eine Tochter wenn ja wie alt ?

                        Hast du schon mal mit einen Straftäter zu tun gehabt ?

                        Irgendwie hörst du dich verbittert an.

                        Aber wie kann man mitleid haben,wenn man keine Ahnung hat !

                        Und die Frau hat ausser ihr Geld was in der Tasche war nichts verloren,sie war unverletzt !

                        Ist halt nicht überall so toll das man vom Staat geld geschenkt bekommt,wie in Deutschland.
                        Wahrscheinlich hättest du auch noch vorurteile gegen den Freund deiner Tocher (wenn du eine hast) wenn er Sozialgelder bezieht.

                        Denke mal bitte über deine einstellung nach

                        Saludo

                        • Ja, ich habe eine Tochter ... und ja, ich habe durchaus auch schon straffällig gewordene Menschen getroffen - mit denen kann man sicher mal nen Bier trinken, ein adäquater Umgang sind sie dennoch nicht.

                          Was an meiner Einstellung verbittert sein soll, verstehe ich nicht ... ich bin offensichtlich einfach weniger verblendet als Du und habe es nicht nötig, mir uneingeschränkte Toleranz auf die Fahnen zu schreiben, nur damit ich ein allseits beliebter Gutmensch bin. Gewisse Dinge toleriere ich nicht. Punkt.

                          >>> Und die Frau hat ausser ihr Geld was in der Tasche war nichts verloren,sie war unverletzt ! <<<

                          Das ist so dermaßen arrogant und unverschämt, dass es einem glatt die Sprache verschlägt ... vielleicht solltest Du mal weniger kleinen Kriminellen das Patschehändchen halten, sondern Dich auch mal damit beschäftigen, was ein solcher Raubüberfall mit der Psyche macht. Aber offensichtlich interessiert Du Dich gar nicht für das Opfer ...

                          >>> Ist halt nicht überall so toll das man vom Staat geld geschenkt bekommt,wie in Deutschland. <<<

                          Na und ... der Umkehrschluss ist doch dann nicht, dass man losgeht und Menschen die Handtasche wegreißt ... zumal es auch in Spanien genug Menschen gibt, die das nicht tun, egal wie verzweifelt sie sind.

                          >>> Wahrscheinlich hättest du auch noch vorurteile gegen den Freund deiner Tocher (wenn du eine hast) wenn er Sozialgelder bezieht. <<<

                          Auch wieder eine Kausalität, die weder gegeben ist noch zur Debatte steht ... zumal der Freund Deiner Tochter ja keine Sozialgelder bezieht, sondern lieber Handtaschen klaut ...

                          • Hallo

                            Hiermit schlisse ich das Thema.
                            Du kommst mir doch ein wenig Weltfremg und Mit vielen Vorurteilen rüber.

                            Wenn man keine Ahnung hat,sollte man auf themen nicht Antworten.

                            Werde dir nicht mehr Antworten, da deine Antworten jetzt nicht mehr per Benachrichtigung durch gehen. Kehre mal in dich ein und Denke nach.

                            So verbittert wie du bist, könnte man annehmen das du auch schlechte erfahrung damit hast.

                            Saludo

                            Was für ein unsachlicher, dummer Beitrag.

    Hallo

    Konzentriere dich auf die Schule / Lehre ,mache viel mit deinen Freunden Rede mit ihnen über deine Ängste und die Ungewohnte Einsamkeit . Hoffe du hast welche die hinter dir stehen und deine Sorgen Verstehen

    Schreibe deinen Freund Briefe das hilft ihn die Zeit zu überstehen, Berichte über dein Alltag das Lenkt auch ihn ab

    Und hoffe das er aus seinen Fehler gelernt hat, und die Zeit nach den Gefängnis nutzt. Auch wenn noch eine Verhandlung Ansteht die wie du Schreibst mit Bewährung endet, das er zu Besinnung kommt und ein neues Leben Anfängt, ohne Straftaten

    Helfe ihn dabei, sollte er die Chance nicht nutzen, so hart wie es klingt. Schreibe ihn dann ab !

    Du ist noch Jung ( nehme an er auch) Nutzt das Leben besser als Straftaten. Jeder hat eine 2. Chance Verdient

    Saludo Mela

    Hm. Nicht gut.

    Es wäre jetzt an der Zeit für dich, dich auf dein eigenes Leben zu konzentieren.

    Du bist nicht das Anhängsel von jemandem. Du bist ein eigenständiger Mensch. Im besten Falle solltest du Ziele, Ideen, Träume haben...denen du nachstreben kannst und die nicht von ihm abhängig sind.

    Wenn du das nicht hast, wäre es jetzt Zeit, so etwas zu entwickeln.

    Denk dran: Dein Freund scheint nicht in der Lage zu sein, dass Nachdenken über Konsequenzen des Handelns ihn dazu bringt, sein Handeln zu kontrollieren.

    Er hat es womöglich so dargestellt, dass die anderen "schuld" sind - wer auch immer, eben die "anderen" - dass er jetzt in den Knast muss.

    Kann man sich auf einen solchen Typ verlassen? Hat das Perspektive? Denk darüber nach.

    lg die hinterwäldlerin

    Konzentriere Dich auf die Schule, die Ausbildung, das Studium, je nachdem, was Du machst. Mit einem vorbestraften Freund bist Du doppelt darauf angewiesen, später auf eigenen Beinen zu stehen.

    (23) 19.01.13 - 12:34

    Hallo.

    Hast Du keine Eltern, die Dir mal gehörig den Kopf waschen?

    LG

    (24) 19.01.13 - 13:47

    Nein war ich nicht und werd ich sicher auch nicht, bzw hoffe ich das #schein

    DAchte arbeisttechnisch oder vom Bund aber sowas oh jeh.....

    • (25) 19.01.13 - 22:00

      Ach du meine Güte,

      So ein großes Thema sollte das jetzt eigentlich nicht werden. Ich habe höfflich nach Tipp's gefragt ob jmd. vielleicht was was man dagegen machen kann. Aber hier jetzt anzufangen das ich mich von meinen Freund trennen soll finde ich unter aller sau ich bin vllt. erst 16 ! Aber habe schon genug in meinem Leben erlebt um sagen zu können das ich mit ihm zusammen bleiben will. Und wenn man nicht weiß wieso eine Person kriminell geworden ist dann sollte man sowas hier nicht schreiben von wegen einmal kriminell immer kriminell das ist totaler bullshit. Er hat den Fehler begangen und jetzt muss er mit dein Konsequenzen klar kommen. Und er sieht seinen Fehler ein. Ich nehme ihn nicht unbedingt in Schutz und das weiß er auch. Aber hier sowas zu schreiben finde ich einfach eine Frechheit. Vielleicht habt ihr schon Kinder und seid erwachsen aber sowas los zulassen hat für mich nichts mit erwachsen sein zutun. Und darauf was meine Mutti angeht sie kennt ihn seid er ein Hosenscheißer war und weiß warum er so geworden ist. Sie steht hinter ihm und hilft ihm. Sie weiß wie sehr wir uns lieben und würde nie sagen das ich mich trennen soll.
      Und ich kann es nur immer und immer wieder sagen wenn man nicht weiß was eine Person schon alles im Leben mit machen musste sollte man nicht so urteilen. Ich kümmer mich um meine Schule habe schon eine Lehrstelle und nutze meine Chance dennoch stehe ich hinter meinem Freund. Nur weil er im Gefängnis sitzt heißt es doch nicht das ich mich nicht um meine Zukunft kümmer.? NOCHMAL ich habe nur gefragt ob hier welche Tipp's haben um die Zeit vor ran zu kriegen. Mehr nicht ich wollte nicht von euch hören das ich mich trennen soll. Und wenn man einen Menschen so sehr liebt dann wartet man auch. Außerdem sehe ich ihn kann mit ihm telefonieren und wir schreiben Briefe. Also quatsch nicht sowas von wegen trennen auch wenn es lieb gemeint ist aber meine Frage war nicht "Soll ich mich trennen weil er im Knast sitzt"? sondern Tipp's gegens vermissen und so. -.-

      Und falls jetzt noch welche kommen von wegen 16 und über Liebe bescheid wissen !? Ja ich weiß was Liebe ist und ich liebe ihn. ! So.. tut mir leid für den langen Text aber sowas muss echt nicht sein. !! Und jeder hat mal scheiße gebaut sogar ich -.- ! Also bitte kommt nicht mit einmal kriminell immer kriminell !! Bullshit !!!

      So und an alle die mir hier ein wenig versucht haben zu helfen danke für eure Tipp's war schön mal was normales zu lesen zwischen den ganzen vorurteilen .. #blume

      Schönen Abend euch noch #winke

Top Diskussionen anzeigen