mein mann sagt ich sei hässlich und dick!! Seite: 2

            • Gemein????

              Nehmen wir den fall, die TE ist wirklich häßlich, das geht ja durch´s abnehmen nicht weg, ist ja wie Doofsein....kriegt man nicht so leicht weg das Zeugs #schwitz

              • #rofl Stimmt, ich frag mich den ganzen Morgen schon was manche Frauen sich hier alles gefallen lassen von Ihren Männern (oder Memmen), die eine lässt sich beschimpfen die nächste ein Märchen aufbinden usw.

    (37) 20.01.13 - 11:03

    Hallo,

    also ich bin nur etwas kleiner als du und wiege 55 kg. Und es könnten auch gerne 3 kg weniger sein. Wenn ich mir vorstelle jetzt nochmal 40 kg mehr zu wiegen...also ich würde mich damit nicht wohl fühlen, sorry. Und ja, dann wäre ich fett, definitiv! Achja, ich habe auch 2 Kinder geboren!
    Allerdings ist die Frage, hat dein Mann dich so dick kennengelernt Wenn ja, dann muss er damit leben, immerhin hat er sich so in dich verliebt. Wenn du aber schlanker warst, dann finde ich hat er ein recht darauf zu meckern. Es geht ja nicht um 10 kg mehr oder weniger sondern um 20 oder 30 kg. Und damit könnte ich auch nicht leben wenn mein Mann plötzlich so dick wird (außer es ist eine Krankheit).
    Klar gibt es noch die inneren Werte, aber auch das Aussehen spielt eine Rolle, wer etwas anderes sagt, der lügt. Und ja, meine beste Freundin ist auch so groß wie ich und ist auch dick, ich denke sie wiegt auch so um die 80-85 kg, ABER: sie ist so hübsch. Sie hat ein hübsches Gesicht, pflegt sich, lässt sich nicht gehen, zieht sich hübsch an und schminkt sich. Ihr hat bestimmt noch keiner gesagt sie sei häßlich.

    Oh guter Gott!

    So ein Umgang miteinander wird einem Kind vorgelebt?

    So wird einem Sohn vorgelebt, wie ein Mann mit einer Frau umgeht?

    Halt ein! Zeige deinem Mann Grenzen auf! Bewahre deine Selbstachtung!

    Denk an den Jungen...soll er SO werden?

    ...müssen denn unsere Töchter an Kerle geraten, die nichts gelernt haben...außer üble Kerle zu sein wie ihre dumpfbackigen Väter?

    Hört das denn nie auf?

    Ihr Mütter habt es in der Hand, wie eure Söhne Frauen sehen und behandeln.

    Grundgütiger...!

    (39) 20.01.13 - 14:21

    Warum nimmt man in der SS 35 kilo zu und hat die 4 Jahre später immer noch drauf??? Also ehrlich, mein Mann würd mich mit 35 Kilo mehr auch nicht mehr attraktiv finden und ich mich selbst schon gar nicht mehr.

    • Keinen mehr hoch zu bekommen und zum Arschloch mutieren sind aber zwei Paar Schuhe.

      #nanana

      • ja, vielleicht hat er es ja am Anfang nett versucht, subtil und nur leichte Andeutungen. Wir Frauen neigen aber dazu so etwas zu überhören was man nicht hören will, ich zumindest :-p Eventuell ist er nach 4 Jahren schon so gefrustet, dass er es einfach nur noch so sagt wie er fühlt. keine ahnung. Ich möchte ihn nicht in schutz nehmen, ich sage nur, dass wenn mein mann 30 kg zunehmen würde und auch nach 4 Jahren nichts ändern würde, dann wäre ich wohl auch deutlicher als nur ein liebes : Schatz, du hast da aber ein kleines Bäuchlein bekommen, wollen wir spazierengehen?

    Hallo

    Das kann man Pauschal nicht sagen. Mein Mann sagte auch immer er mag keine Dicken Leute.
    Ich war immer Schlank gr 38 . In Juni 2012 wurde ich schwer krank und muss u.a Cortison nehmen so wie ein Duzend andere Medikamente. Ich habe jetzt fast 25kg zugenommen :-[

    Mein Mann sagt dies bezüglich nichts, er will weiterhin #sex und machte mir nach 24Jahren jetzt noch einen Heiratsantrag um noch einmal zu Heiraten

    Ich fühle mich auch mit mein Gewicht nicht wohl, kann momentan leider nichts ändern. Versuche mich aber weiter Atraktiv so kleiden und nicht gehen zu lassen

    Saludo Mela

(43) 21.01.13 - 16:58

Hallo,

ok, schlank bist du ja wirklich nicht bei den Maßen, aber hässlich muss man deshalb ja nicht gleich sein.

Kenne auch viele Männer die mich hässlich finden weil ich sehr dünn bin, die stehen dann ehr auf deine Maße... also irgendwie findet jeder ja so das was er mag.

Von deinem Mann find ich es allerdings unmöglich dir zu sagen du seist hässlich! Warst du denn dünn als ihr euch kennen gelernt habt?

Ich mein ih seit ja immerhin verheiratet, da muss er dich ja mal geliebt haben.... liebe mess ich dann nicht unbedint an der Optik!

Mein mann würd das glaub nur einmal zu mir sagen und er würde seine Konsequenzen dafür zu spühren bekommen, ich würd mir das nicht bieten lassen!

Schlag doch verbal zurück! Zudem sag ihm, das er dich damit verletzt! Und wenn er damit nicht leben kann muss er halt son Charakterarsch sein der geht und sich was knackiges sucht! Oder er soll dir ne Schönheits OP zahlen falls das für dich eine Option wäre.... :)

LG

(44) 19.08.15 - 16:44

Hallo bintraurig1

das er sagt du bist dick hat er ja auch recht, hätte es anders sagen n sollen. Hässlich finde ich schon etwas hart. Warum schaffst du es den nicht abzunehmen? Nach der Geburt meines Sohnes hatte ich auch 20 Kilo zu viel auf den Rippen. Nur mit Diät habe ich es nicht geschafft es runter zu bekommen. So habe ich mir bei Body-vita.eu die Kräuter Kapseln Fatex bestellt, nach 1 Woche zeigte die Waage schon 1 Kilo weniger an. Man muss aber nicht denken Kapsel rein und futtern wie immer, das klappt mit keinem Abnehmprodukt. Du musst schon selber was tun schnapp dir dein Sohn und geht öfter Schwimmen, so habt ihr beide was davon. Achte ein bisschen auf deiner Ernährung dann klappt es auch bei dir. Wenn du aber nicht vom Kühlschrank zwischen durch weg bleiben kannst, häng ein Foto von dir daran glaub mir das wirkt.

Top Diskussionen anzeigen