Pupsen / rülpsen vor dem Partner in Ordnung? Seite: 2

        • (26) 17.02.13 - 16:34

          Ich vertrete deine Meinung Absolut.Mein Mann meinte damals zu mir das ich die erste Frau sei die er kennengelernt hat die sich dafür nicht schämt(Ich mach das nich pausenlos keine falschen schlüsse bitte xD ) Aber es ist doch so:Mädchen müssen auch GROß auf Toilette machen????(ich hab schon Männer gehört für die das nahezu unvorstellbar ist )Wat Rülpsen tun die auch und Furzen????Das können die alles.Mädels wir sind alle nur Menschen und Produzieren wie auch die Männer Gase oder Kot in unseren Darm.Das ist einfach nur Menschlich und mehr als Natürlich.Natürlich sitz ich nich den ganzen tag hier unf furze und Rülpse ABER kommt giebt schlimmeres und solange man in seiner Partnerschaft noch was anderes tut als das is doch alles fein :)

      (27) 17.02.13 - 15:05

      Nein!

      Es kann mal passieren, aber dauerhaft...Nein.

      Ich finds einfach nur respektlos...

      Nein!

      (28) 17.02.13 - 15:15

      ich, frau finde es nicht schlimm wenn man mal voreinander pups oder rülpst! wir sind ja nur menschen..

      ich muss ja nicht dran riechen oder ein feuerzeug holen#rofl

      (29) 17.02.13 - 15:17

      was hat den pupsen und rülpsen mit fehlendem respekt vorm partner zu tun#kratz

    • Aufstossen, gedeckt, das kommt vor. Dann entschuldigt derjenige sich und gut ist.

      Furzen, wenn man krank ist, wenn man schläft, wenn es grad überhaupt nicht anders geht - okay.
      Ansonsten muss das auch in meinen Augen nicht sein.

      Aber es passiert mal und soooo ekelig, wie hier darüber gezickt wird, ist es nun auch wieder nicht.

      Letztlich ist es ein normales Bedürfnis, das man aber gern allein erledigen würde. So sehe ich das.

      L G

      White

      (31) 17.02.13 - 15:32
      natürliche sache

      wenn man zusammen lebt und sich den halben tag sieht ist es schlicht unmöglich NICHT zu pupsen oder rülpsen.

      Ich kann ja schlecht die arschbacken zusammenkneifen bis er morgens das Haus verlässt #schock

      wenn ich pupsen muss pups ich, kann dafür ja nicht jedesmal aufs Klo sprinten, vor allem wenn sie unbemerkt kommen.

      Ebenso beim trinken, danach muss ich immer rülpsen durch die kohlensäure.

      verkneifen? dann kotz ich also auch nicht besser;-)

    • (32) 17.02.13 - 15:33

      Mein Mann hat Morbus-Crohn - von daher gehört Pupsen und Rülpsen bei uns fast zur Normalität. Bin da mittlerweile ziemlich schmerzbefreit.

      Mir rutscht auch schon mal was raus; dann gibt's ein kurzes "T'schuldigung" und die Sache ist vom Tisch.

      LG wartemama

      (33) 17.02.13 - 15:35

      Kommt drauf an.

      Wenn uns mal was auskommt sagen wir "tschuldigung" und beide lachen. Ist also kein großes Thema.

      Aber wenn ständig völlig schamlos diverse Töne rausgedrückt werden find ich das eher abstoßend.

      Es gibt meiner Meinung nach mehrere Arten zu furzen und zu rülpsen, also die "normale" und die "ach-ich-genieß-es-und-es-muß-so-laut-wie-möglich-raus" Methode.

      lg

      (34) 17.02.13 - 15:38

      Ich finde das weder respektlos noch ekelhaft und gehe davon aus, dass mein Mann nicht möchte, dass ich mit Krämpfen neben ihm sitze, weil ich pupsen blöd finde oder meine, er dürfe nicht wissen, dass auch Frauen mal Stuhlgang haben.

      Jules

      Es kann sicherlich passieren, aber es sollte halt aus Versehen sein. Ehrlich? Ich finde es abstoßend und ekelhaft, wenn sich Menschen so gehen lassen!

      (36) 17.02.13 - 16:08
      marktwirtschaft

      .... alles raus, was keine Miete zahlt .... #ole#ole#ole

      (37) 17.02.13 - 16:27

      schock #schock

      Sind echt alle so verklemmt???

      Wenn man Kinder hat ist das ziemlich normal, das da mal was rausrutsch.

      Und ganz erlich wenn man Abend´s in Bett liegt??? Springt ihr dann auf Klo zum Pupsen???

      Ich nicht, fände ich auch echt komisch wenn das mein Partner machen würde.

      Ich kenne niemand der da so kleinlich ist, wie hier wohl alle im Forum

      (42) 17.02.13 - 19:13

      Ja. Ich habe mich eben beim Lesen dieses Threads auch gerade gefragt, was die alle mit ihren oben und unten gestauten Winden machen. Wenn man die drinnen lässt, tuts doch weh? #kratz

      Wir dürfen das hier schon mal - wenns kneift - auch voreinander die Winde sausen lassen. #freu

Top Diskussionen anzeigen