Ich könnte grade weinen und schreien

    • (1) 13.03.13 - 15:17
      binichihnegal

      Hallo Urbis,

      Ich könnte grad platzen!

      Wir renovieren grad unsere Wohnung und ich bin in der 37 ssw.
      Habe strenge Bettruhe weil mein GMH sich auf 2,2 cm verkürzt hat. ( seit gestern )

      Seit heute um 10 uhr habe ich nichts mehr gegessen :-(

      ich sterbe vor Hunger!
      Mein Freund hat 1 Woche Urlaub und ist grade zu seinen Eltern gefahren.
      Ich habe ihr grade angerufen und gesagt das ich hier vor Hunger sterbe und seine ANTWORT WAR: " dann mach dir doch etwas zum essen, kann grad nicht reden!"
      ...mmm wir haben keine Küche! ( sie wird erst am Freitag geliefert !!

      Der hat nichtmal gefragt ob er mir etwas mitbringen soll :-[
      Er ist zurzeit sowas von SCHEIßE!! Sorry für das Wort aber es ist so!

      Hauptsache der Herr ist voll hat kein Hunger und was mit mir ist , ist ihn egal!

      Am besten er soll heute bei seinen Eltern schlafen und ich werde mir jetzt Essen bestellen #koch

      Sorry für das gejammer aber es musste sein

      Erika & #baby ( 37 ssw )

      Aber ehrlich!

      Es gibt doch eine Lösung! Wieso gab es die nicht vorher? Wenn du mit deinem Freund in letzter Zeit auch so umgegangen bist (OTon: Ich habe Hunger! Mach dir einen Kopf, was DU da machen kannst!), ist es nicht verwunderlich, dass er ein wenig Abstand braucht!

      Hallo,

      ich kenne eine, die sagt bei sowas immer "Hilf Dir selbst, dann hilft Dir Gott!" ;-)

      Schlußendlich hast Du es richtig gemacht - einfach was bestellen, fertig.

      Ich verstehe, dass Dich die Bettruhe im Moment absolut anmadet und zudem bist Du auch schwangerschaftsmässig im Endspurt.
      (Ich kenne es von mir damals, ab dieser Zeit wollte ich nur noch eines: die Geburt! Der Bauch, das Sodbrennen, das ganze Trallala haben mich sowas von genervt - ich habe mich total auf mein Mäuslein gefreut, aber das ganze Schwangerschaftsgedöns hing mir am Schluss nur noch zum Hals raus)

      Das Verhalten von deinem Freund war zwar nicht gerade prickelnd, aber er steht scheinbar auch im Moment unter Strom - Ihr renoviert und er wird demnächst Vater.
      Ich denke mal, dass den das auch ganz schön stresst und er sich Gedanken macht.

      Deswegen fang bei sowas am besten nicht an mit "DU hast...", "DU musst...", "DU sollst...", "DU bist..." - das gibt nur Extrafrust.

      LG und n' Guten! #mampf

    • Ruhig Blut!

      Ich finde an einem GMH von 2 cm in der 37. ssw gar nix schlimmes. #kratz Mein GMH war ab der 29. ssw bei 0,6-0,8 cm (also fast verstrichen) Ich musste bis Vollendung der 34. ssw im KH bleiben und strenge Bettruhe einhalten. Ab der 35. ssw wurde ich entlassen, mit der Auflage, mich zu schonen. Ich bin natürlich weiter regelmäßi zur Vorsorge gegangen und ab der 36. ssw hat meine Gyn überhaupt nicht mehr nach dem GMH geschaut, weil sie meinte, dass es jetzt überhhaupt nicht mehr schlimm wäre, wenn das Baby jetzt kommt. Ab der 36. ssw hab ich mich auch nicht mehr geschont nd all das noch gemacht, was ich vorher nicht konnte in Sachen Babyvorbereitung. Ende vom Lied: Meine Tochter kam an 40 + 2! Obwohl mir alle ne Frühgeburt prognostiziert hatten. Ich würde also mal nicht so viel Panik machen.

      Ab der 37. ssw ist das Baby noch nicht mal mehr ne Frühgeburt und wäre somit überhaupt nicht schlimm, wenn es kommen würde. Im übrigen hast du noch nen GMH von gut 2 cm. (wie gesagt, ich rannte ab der 29. ssw mit nur noch 0,8 cm rum und es ist nix passiert) Keine Sorge also, so schnell kommt das Baby nicht. Es dürfte also nicht gleich was passieren, wenn du mal eben zum Bäcker um die Ecke gehst. Alternativ würd ich einfach ne Pizza bestellen. Und mach dich bloß nicht verrückt ok.

      Alles Gute!

      PS: Strenge Bettruhe in der 37. ssw wegen 2,2 cm #kratz - sorry aber das IST übertrieben. Ganz ehrlich! Kann ich mir ech nicht vorstellen, dass dein Gyn das so gesagt hat. Ich find's schon erstaunlich, dass er in der 37. ssw überhaut noch danach guckt.

      • (8) 13.03.13 - 15:57

        Ja schlimm ist das nicht aber ich hatte 3 mal eine Infektion und war auch schon 3 mal in KH ich soll einfach liegen und fertig, das nervt mich auch aber ich kanns nicht ändern!

        • Ja, ich hatte auch ne Infektion, wordurch sich der GMH wohl auch so extrem und vor allem so früh schon so verkürzt hatte.

          Keine Sorge, durch ein wenig rumlaufen bekommst du keine erneute Infektion. ;-) Mir wurde geraten, mein Becken hochzulagern, so dass der Kopf des Kindes wieder ein wenig zurück rutscht und somit den GMH entlastet. Also fix zum Bäcker, Aldi, LIDL ... flitzen, was zu essen kaufen und dann aufs Sofa zurück, Kissen untern Po und dann Guten Appetit. #mampf

          Ich wünsche dir für die Geburt alles Gute!

          #winke

          Sag doch einfach dass du gerne ein wenig verhätschelt und betüdelt werden möchtest :-)

          Denn in der 37. Woche wird dir kein Arzt mehr strenge Bettruhe verordnen, noch dazu bei dem "guten" GMH.

          LG

          radio

          PS: Lass dich von ihm nicht ärgern! :-)

    *lieb schmunzelt*

    Scheiss Hormone...mhh? :-)

    Trotzdem....Dein Freund ist voll der Bauer ! So..jetzt nach dieser Bestätigung gehts Dir bestimmt besser, und nun lass Dir Dein Essen schmecken. ;-) (Was hast Du Dir denn bestellt??)

    <<<mmm wir haben keine Küche! >>>

    Du könntest Alternativ seine DVD Sammlung für ein Lagerfeuer in seinem Hobbyraum nutzen, und dir ein paar Fische aus seinem Aquarium grillen.

    Was glaubst Du wie schnell der Dir das nächste Mal was von Mc-Doof mitbringt? #schein

    Grüßle
    TJ

    (12) 13.03.13 - 17:14

    Zum Glück hattest du Geld #zitter

    Warum bettruhe ?

    Kochen beruhigt die Nerven

Top Diskussionen anzeigen