ich versteh das nicht :(

    • (1) 19.03.13 - 11:04
      Inaktiv

      Hallo liebes Forum,

      ich habe jemanden in meinem Verein kennengelernt. Wir kennen uns seit einem halben Jahr.
      Nun wurde der Kontakt intensiver, weil ich länger nicht da war. Er schrieb mir eine Mail und fragte, warum ich so lange nicht da gewesen bin.
      Dann haben wir ein paar Mal telefoniert (etwas länger, ca. ne Stunde).

      Ich hab versucht, meinen Verstand einzuschalten, damit ich mich nicht Hals über Kopf verliebe und wollte Abstand halten.
      Als wir uns am Sonntag gesehen haben war es total vertraut zwischen uns und er hat ständig meine Nähe gesucht.

      Nun: nix mehr.

      Ich hab ihn auf Facebook geaddet..und er hat mich "eingeschränkt", das heißt ich kann nicht auf seine Pinnwand posten und ich kann seine Freunde nicht sehen.

      Irgendwie macht mich das total traurig, weil das auf mich wirkt, als ob er kein Vertrauen in mich hätte..ich stelle nur Leute eingeschränkt ein, die ich eigentlich nicht wirklich mag..

      Er hat mir eine kurze Nachricht auf FB geschickt und ich hab gleich keine Lust mehr zu antworten (wegen dem eingeschränkt).

      Ich mach mir zu sehr ne Platte, oder?!?

      Ich weiß alles braucht seine Zeit..ich würd dem gern ne Chance geben, aber diese Ungewisshgeit, was das für IHN ist, die macht mich traurig.

      Wie seht ihr das mit Facebook`?

      Grüße#klee

      • (2) 19.03.13 - 11:06

        Wat is?

        Ihr bandelt an und er sperrt dich bei Facebook, schickt dir aber eine Nachricht?#kratz

        • (3) 19.03.13 - 11:16

          Hallo medina,

          nunja, er hat mich erst gestern "geaddet", also wir sind erst seit gestern auf FB befreundet. Er hat mich aber so eingestellt, das ich seine Freunde nicht sehen kann und nicht posten kann auf seiner Pinnwand. Ich mache das nur bei Leuten, die ich nicht mag oder die halt nur entfernte Bekannte sind.
          Ich versteh nicht, warum er mich einschränkt auf FB. und ansonsten ist ja sowieso Funkstille seit Sonntag, bis auf seine Nachricht bei FB, auf die ich nun aber null Bock mehr hab zu antworten..:(

          • (4) 19.03.13 - 11:20

            Hmm... ich würde mal sagen, es gibt etwas das du nicht wissen sollst.

            Deshalb sollst du nicht sehen mit wem er befreundet ist, und was dieser jemand (ich tippe auf eine Dame) ihm so schreibt.

      Also ich finde den Kerl auch seltsam. Er will möglicherweise was von dir aber sperrt dich so halber bei Facebook? Wieso das denn? Sollst du irgendwas nicht sehen?
      Oder nervst du ihn so sehr das er schlichtweg seine RUhe will? Letzteres scheint ja aber nicht so zu sein.

      Wieso schreibt er dich dann noch an?
      Ich selbst hab dabei auch lauter Fragezeichen in meinem Kopf!

      Ela

      • (6) 19.03.13 - 11:20

        Hallo Ela,

        danke, ich bin total froh, das mich jemand versteht..warum schreibt er mir, wenn ich ihn nerve? Warum sucht er meine Nähe? Warum ist es so schön zwischen uns und dann sowas..
        Ich glaub ich muss ihn abschreiben, weil es mir sonst zu sehr weh tut :(

        • (7) 19.03.13 - 11:43

          ich tippe auf:

          er mag dich oder findet dich zumindest anziehend. und genießt ein bisschen flirten mit dir.

          allerdings hat er eine andere Dame auch am Start (bist du dir überhaupt sicher dass er solo ist?) und ihr sollt beide natürlich nix davon wissen.

          wenn ihm facebook nicht wichtig ist dann würde er nicht so was machen. und wenn es ihm wichtig ist dann macht er es nur weil er was zu verbergen hat!

          LG

          ps Finger weg, der nutzt dich nur aus.

          • (8) 19.03.13 - 12:19

            Liebe coppelia und medina,

            Danke!!

            Es tut zwar weh, aber ich glaub das ehrlich gesagt auch..vielleicht schreckt es ihn auch ab, das ich ein Kind habe (alleinerziehend).
            Mir tut das richtig weh weil ich schon sehr lange so etwas nicht mehr gespürt habe für jemanden.
            lg

        Ob du ihn abschreiben mußt kann man jetzt noch nicht sagen. Irgendwann wird er dir ja sagen wollen. Und ich gebe zu ich würde ihn zumindest noch anhören und mir danach eine Meinung bilden. Oder denkst du selbst er wird dir nur sagen LASS MICH !
        Wenn du das Gefühl hast er spielt mit dir, dann lass ihn gehen weil es dich auf Dauer zu sehr runterzieht.

        Nervst du ihn denn? Noch haste ja nicht direkt nen Beweis dafür denn er handelt nach den aktuellen Angaben von dir ja doch etwas widersprüchlich!
        Bist du vielleicht der Typ der unbewußt einem Menschen zu sehr hinterher rennt ohne sich dessen richtig bewußt zu sein?
        Gruß Ela

(10) 19.03.13 - 11:17

Was hat FAcebook mit dem Realen Leben zu tun?

(11) 19.03.13 - 11:18

Ich glaube, Facebook wird da überbewertet. Vielleicht nutzt er es als Plattform, um auch mal Quatsch von sich zu geben und möchte nicht, dass Du einen falschen Eindruck von ihm erhältst? Und wenn Dich solche Dinge wurmen, dann sprich mit ihm persönlich darüber und dann weißt Du auch, was Sache ist. Wie gesagt, ich würde mir da an Deiner Stelle nicht zu sehr Gedanken drüber machen...Das gesprochene Wort ist immer noch wichtiger als das gedankenlos niedergeschriebene auf irgendeiner Plattform...

LG

Andrea

(13) 19.03.13 - 11:19

"ich stelle nur Leute eingeschränkt ein, die ich eigentlich nicht wirklich mag."

Leute die ich nicht mag, sind nicht in meiner Freundesliste #augen

Und ich glaube nicht, dass es was mit vertrauen zu tun hat. Er hat nur ein wenig Bestätigung gesucht und hat sie von dir bekommen. Fertig!!!

(14) 19.03.13 - 11:19

Ich nehme an, du interpretierst zuviel in diesen Kontakt rein.
Er denkt sich wohl nichts bei sir.

Gruss
agostea

(16) 19.03.13 - 11:24

was stand denn in der nachricht? wäre vielleicht nicht ganz unwichtig dies zu wissen.

finde übrigens auch, dass FB überbewertet wird. vielleicht hat er die einstellung auch noch nicht gesehen oder einfach ausversehen falsch eingestellt?
warum schreibt man überhaupt über das internet? wenn man was möchte, dann ruft man an oder schickt eine sms (finde ich immerhin noch persönlicher als FB&co). immer so ein eiertanz...

  • (17) 19.03.13 - 11:34

    Hi pustekuchen,

    in seiner Nachricht stand nur, wow du hast jetzt ein FB Profil und lieben gruß..
    Ja, aber er meldet sich ja per sms/telefon nicht :( So war es eine Idee, den Kontakt zu suchen und über FB ist es meistens einfacher und nicht soeindeutig wie ne sms..
    lg

    (20) 19.03.13 - 11:55

    also dann würde ich auch sagen, dass du erstmal zurück schreibst. auch wenn du vielleicht etwas "angefressen" bist, hat es aber auch evtl. keine bedeutung, warum er dich da eingeschränkt hat.
    je nachdem was er antwortet, oder auch nicht, würde ich wieder reagieren oder es bleiben lassen.

(21) 19.03.13 - 11:47

Der Vollpfosten einer guten Freundin von mir hat seine Kontakte so gehandhabt, damit sie und seine Freunde nichts von seiner "Affäre" mitbekommen. Nur mal so ne Idee...

  • (22) 19.03.13 - 11:52

    #pro Genau das war auch meine erster Gedanke.

    (23) 19.03.13 - 12:23

    Liebe sunshine,

    ich schätze ihn nur überhaupt nicht so ein..aber kann schon sein. Er ist eigtl ein Bodenständiger, ehrlicher Typ..aber gut, wissen kann ich das nicht..also Vorsicht geboten..

    • (24) 19.03.13 - 13:03

      Ich drück Dir natürlich die Daumen das es nicht so ist!

      Dem Mann meiner Freundin hat das auch niemand zugetraut, nicht mal seine besten Freunde. Alle waren geschockt als es rauskam. Frau, Kind, gerade ein Haus gebaut und trotzdem hat er es geschafft eine art Doppelleben zu führen.

      Alles Gute für Dich!

(25) 19.03.13 - 14:22

Nicht persönlich nehmen, aber ich kriege die Krise wegen fb, SMS und sonstigem Geschreibsel. Lieber wird geraten, interpretiert, Sätze analysiert und zwischen den Zeilen gelesen bevor jemand auf die Idee kommt, den Hörer in die Hand zu nehme bzw. sich zu treffen und persönlich zu sprechen.

Das Verhältnis zu einem Menschen wird vom Internetverhalten abhängig gemacht. Wie absurd ist das? Da werden wildfremde Leute als Freunde gesammelt wie Briefmarken obwohl nichtmal annähernd Sympathie vorhanden ist. Und in deinem Fall anscheinend genau anders herum.

Vielleicht hat er mal schlechte Erfahrungen gemacht und die Mädels haben diese Pinwand vollgetextet. Oder er möchte nicht, dass du weißt mit wem er noch in Kontakt steht (das gewährt er vielleicht in weiser Voraussicht und m. E. sehr klug nur realen Freunden.....). Nicht jeder möchte sich trotzt sozialer Netzwerke komplett nackig machen. Du wirst ihn wohl einfach fragen müssen warum er dich eingeschränkt hat.

Ach und du wirst es kaum glauben, aber meiner hat seine Exgeliebte noch als "Bekannte" auf der Kontaktliste eines anderen sozialen Netzwerkes. Und den Ehemann dieser Frau als Kontakt in einem Business-Forum (umgekehrt sogar genauso). D. h. wenn ein Newsletter reinkommt wird man automatisch über die neuesten beruflichen Kontakte, beruflich. Veränderungen etc. informiert. Die haben sich alle drei niemals "getrennt" oder eingeschränkt. Männer sind manchmal vielleicht einfach merkwürdig!?

Top Diskussionen anzeigen