Und plötzlich hat es "peng" gemacht ,obwohl ich doch vergeben bin ?? Was ist nur los mit mir ??:-(

Hallo ihr lieben.. .

Ich bin seit über einen Jahr mit mein Freund zusammen und haben auch ein Kind zusammen ,ich liebe ihn . . . Aber dennoch fehlt mir irgendetwas an der Beziehung halt am Sex irgendwie :-/

Doch nun kommt's .. . Ich hatte letzte Woche auf der Straße einen guten Kumpel getroffen . . Ich kenne ihn seit dem ich ein Kind bin

,er wollte lange Zeit etwas von mir aber ich NIE von ihm da er einfach nicht mein Typ war . . .

So in den moment wo ich ihn seit langem mal wieder auf der Straße gesehen habe habe ich einfach nur gedacht "Wow was für ein toller Mann " . . Einfach So aus heiterem Himmel,ich kam mir sowas von verstrahlt vor in dem Moment . . Was ich bei ihn noch nie gedacht hatte ,und ich hatte ihn schon sehr oft gesehen . . . .

Und wie es der Zufall wollte haben wir dann später am selben Tag uns zum Treffen mit anderen verabredet und da kam er plötzlich wieder . . Je später der Abend wurde und um So besser haben wir uns verstanden und umso mehr war ich von ihm fasziniert wie nie zuvor . . . Ich hatte auch ein bisschen das Gefühl das er es von mir auch war obwohl er ebenfalls vergeben ist und Kind hat . .

Tja und seitdem Abend/Tag habe ich manchmal So ein leichtes kribbeln wenn ich an ihn denke was sehr oft ist . . . Auch Stelle ich mir manchmal vor wie wohl der Sex mit ihm wäre ,was früher nie mein Gedanke gewesen wäre . .

Leider habe ich auch zugleich ein schlechtes Gewissen mein Freund gegenüber ,aber ich weiß selber nicht was mit mir los ist ???? Ist es vielleicht nur eine Phase ??? Hab ich mich vielleicht neu verguckt ??? Was sagt ihr dazu ??? Ist euch sowas auch schon passiert ???

danke für eure antworten im vorraus :-(

>>>Was ist nur los mit mir ??:-( <<<

Die fehlt Sex und da hättest du dich wohl in jeden halbwegs normalen Mann, der sich für dich inrteressiert, verguckt.

Wäre ja alles nicht so schlimm, wenn da nicht schon wieder ein früh gezeugtes Kind involviert wäre.

Amen

"In jedem normalen Mann " garantiert nicht !!! Ja und nur weil ich Mutter bin kann man sich doch trotzdem vergucken oder ?!

Sehr tolle Antwort muss ich sagen

-.-

>>>Sehr tolle Antwort muss ich sagen<<<

Finde ich auch :-).

In meiner Antwort kam im Übrigen das Wort "Mutter" gar nicht vor, du hast meinen Beitrag nicht verstanden.

Man merkt, dass dir die Antwort nicht passt. Wahrscheinlich weil sie nicht dem entspricht, was du erwartest hast.

Natürlich darfst du dich auch als Mutter neu vergucken. Was aber in der Hinsicht gemeint war, dass ihr einfach zu früh die Familienplanung durchgeführt habt. Und nun besteht natürlich die Gefahr, dass du deinen Gefühlen nachgehst und ihr eucht trennt. Das Kind bleibt natürlich auf der Strecke. Selbst wenn ihr es irgendwie geregelt bekommt, fällt das gewohnte Umfeld weg. Gerade das gibt einem so kleinen Kind die stabilität. Mehr wollte sie damit nicht ausdrücken.

Und zu dem anderen Thema:
Ehrlich gesagt weiß ich keinen wirklich Rat. Wir kennen eure Beziehung auch nicht genau. Aber wenn du unglücklich bist, dann sprech doch erstmal mit deinem Freund. Und gebe dir Zeit. Eine verliebtheit machen viele mal in einer Beziehung durch, dass heißt aber nicht, dass man den auch nachgehen muss. Halte erstmal Abstand und sortiere dich und deine Gefühle.

Danke!
" seit über einem Jahr zusammen". Wow, was für eine Leistung. Das heißt nach kurzer Zeit des Zusammenseins ist das Kind gezeugt worden. Ich werde es nie verstehen.

Seh ich genau so wie Du...

Hiii

Mir geht es genauso nur das ich in ihn verliebt war und er nicht in mich

Und jetzt schreiben wir fast täglich und es tut mir gut :0)
Aber das is doof und ich stelle mir das auch vor leider oder nicht #schwitz

Naja nur Denk ich auch beim Sex an ihn

Mein Mann und ich sind seit 8 Jahren zusammen und seit 5 Jahren verheiratet

Ohmannn mir geht es nicht soooo gut u weis nicht weiter

Er will mich sehn

Dem Ego tut es gut aber ich bin verheiratet und habe 2 Jungs und er wird auch Papa #heul