ich werde für immer Single bleiben :-(

    • (1) 09.05.13 - 22:07
      a single lady

      Hi,

      ich muss mir jetzt mal meine Gefühle vom Herz schreiben, da meine Freundinnen nicht die richtigen Ansprechpartnerinnen sind. Da alles seit gefühlten 100 Jahren eine Beziehung führen.....

      Kurz zur Ausgangssituation:
      Ich (27), er (31) kennen uns schon seit Kindertagen. Sind im selben Ort aufgewachsen, gleiche Vereine etc. Jetzt haben wir uns 4-5 Jahre garnicht gesehen und beim weggehen zufällig getroffen und nett gequatscht.

      Jetzt hat er mich vor versammelter Mannschaft gefragt, wann ich denn nun endlich zur Wohnungsbesichtigung kommen würde. Jetzt wenn alles fertig ist.
      Ich habe ihm dann am Dienstag geschrieben, dass wenn er Zeit hat ich heute auf ein Gläschen vorbei kommen würde.
      Er hat dann geantwortet, dass er es noch nicht fix zusagen kann, da er bis morgen ein Projekt abgeben muss .... ich habe ihm dann geschrieben, dass es kein Problem ist unser Date zu verschieben und er soll sich melden wenn's besser passt.
      Dann kommt gestern um 18 Uhr ein SMS dass es sehr gut ausschaut und er schon sehr weit ist.

      So und jetzt ist es nach 22 Uhr und ratet mal wer sich nicht gemeldet hat.

      Ich bin sooooo sauer! und dabei hatte ich sooo ein gutes Gefühl. :-(

        • ja, ich habe wahrscheinlich zuviel hinein interpretiert. Aber er ist menschlich wirklich top. Sehr zuvorkommen, liebenswürdig....

          Deswegen kann ich ein solches Verhalten eigentlich nicht verstehen.

          • Wenn er so vom Charakter her ist, dann warte doch lieber das Wochenende ab.

            Versuch dich abzulenken, damit du hinterher nicht so enttäuscht bist.

            Wenn er sich dann meldet, umso mehr freust du dich :)

            Guck abends zb einen netten Film, damit deine Gedanken vielleicht sich nicht nur um ihn drehen.

        • Was für ein "Verhalten"?

          Er hat erst gedacht, er schafft es, dann hat er immer weiter gearbeitet...und dann war es zu spät.

          Das ist doch kein schlimmes "Verhalten", wo man gleich die Frage nach seinen menschlichen Qualitäten stellen sollte...ich finde, dass du das viel zu hoch hängst.

          Er hat dir doch nicht die Ehe versprochen und draußen stehen 200 Gäste und warten...

          Dein blacknick zeigt es ja...du bist wie eine Wanderin durch die Wüste, die nach einem Becher Wasser lechzt und sich daher ganz schön verkrampft, wenn auch nur der Hauch einer Chance auf einen Schluck Wasser ergibt.

          Woher soll er wissen, dass du so danach gierst, dich jetzt schon von dem Kontakt abhängig machst? Und: sollte er das wissen? Und: solltest du das tun?

          Lass los, lass es sich entwickeln ohne Kraftaufwand, ohne Mühe. Dann kann es gut werden.

          Sag dir: Er hatte eine wichtige Abgabe, Stress, den Kopf bei der Arbeit...es sollte an so einem Abend nicht sein.

          Aber es gibt andere Abende.

          Kopf hoch!

    (9) 10.05.13 - 01:22

    Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

    Mein Gott, das ist ein guter langjähriger Freund und kein Date gewesen.
    Und einen festen ermin hat er doch auch nicht mitgeteilt,oder?

    Tja, da kann ich schon verstehen, das manche Frauen Single sind.

    lisa

    Hallo, ich finde es auch doof, wenn man wenigstens nicht einmal Bescheid sagt.

    Männer sind aber häufig so gedankenlos.

    Mein Tipp, lass es ganz langsam angehen. Melde Dich nicht mehr bei ihm, bis er sich meldet und geb ihm ja nicht das Gefühl, dass Du auf ihn wartet.
    Leb dein Leben und vielleicht ergibt sich irgendwann noch was;)

Top Diskussionen anzeigen