Neue Bekanntschaft - keine Körperliche Anziehung - kann das gutgehen?

    • (1) 10.05.13 - 11:58
      Miss Dilemma

      Hallo liebe Urbianer,

      Gestern hatte ich (43) ein Date mit einem Mann (49), den ich über eine bekannte Internet-Partnerbörse kennen gelernt habe.

      Nun habe ich eine kleines Dilemma…er ist nett, aufmerksam, intelligent, weltoffen, witzig, lieb, locker, wir verstehen uns einfach super, alles passt, ich fühle mich menschlich zu ihm hingezogen und denke, das könnte etwas ernsthaftes werden, wäre da nicht das optische. Er ist eine Spur zu weich, seine Zähne sind eine Spur zu gelb und ich weiß nicht, ob ich ihn küssen möchte oder gar mit ihm ein Bett teilen könnte. Es ist aber nur minimal, nicht gravierend.

      Was tun? Kommt das vielleicht mit der Zeit, dass man darüber hinwegsieht oder wird das immer zwischen uns stehen??

      Oder bin ich einfach nur oberflächlich??

      Ich selbst denke nicht, mich stört auch kein Bauchansatz oder Behaarung, z.B., aber ich möchte auch körperlich schon Lust auf meinen Partner haben…

      Vielen Dank schonmal für Eure Kommentare und Meinungen.
      #winke

      • Nach einem Date finde ich persönlich so eine Entscheidung recht schnell.. ich würds mir einfach weiter angucken und schauen, ob das Bauchgefühl bleibt oder nicht.

        Wobei ich bei ZDF am Dienstag, 37 Grad, von einem Coach gelernt habe, immer sofort aufs Bauchgefühl hören, sonst holt es einen eh später ein. Wenn man eigentlich schon denkt "dat wird nix" dann muss man auch nicht weiter daten.

        Lichtchen

        Bei mir war es auch mal so, dass ich mich nach einigen Telefonaten mit meiner Internet-Bekanntschaft getroffen habe und ich wusste, dass er mich "als Mann" nie ansprechen wird. Wir hatten auch später beruflich miteinander zu tun und es hat sich nichts gändert - das erste Gefühl hat mich nicht getäuscht. Wenn du nach dem 3,4 Date immer noch das gleiche Gefühl hast, dann lass es. Dann stimmt die Chemie ganz einfach nicht.

        (4) 10.05.13 - 12:45
        optik ist auch wichtig

        hallo,

        ich denke, dass es nichts wird. schließlich ist er dir jetzt schon nicht attraktiv genug, das wird sich, denke ich, auch nicht ändern.

        vor vielen jahren hatte ich auch ein date mit einer internet-bekanntschaft. davor durch emails, chatten und telefonate fanden wir uns super symathisch.

        dann beim 1. date... er roch wie mein bruder, nicht sein parfüm, sondern er selbst. ich dachte die ganze zeit, ich hätte ein date mit meinem bruder.

        klar, man hätte sagen können, dann kann er ja ein parfüm benutzen....

        aber... es ging eben nicht. wir haben uns nicht mehr gesehen, obwohl er wollte. aber bei mir war's vorbei.

        lg

      • (5) 10.05.13 - 14:43

        Ich denke leider das wird nichts. Wenn von Anfang keine Anziehung da ist, denke ich dass später auch keine kommen wird.#sorry

        Als ich meinen Mann zum ersten Mal sah war ich gleich hin und weg von ihm. #verliebt
        Seine Augen, sein Lächeln, seine starken Unterarme, einfach alles war anziehend für mich. Musste mich echt beherrschen nicht gleich über ihn herzufallen und schön brav auf ein erstes Date warten und dann brav 2 Wochen warten bis wir im Bett landeten.
        Sind jetzt seit 12 Jahren verheiratet und finde ihn trotz grauer Haare und Bauch immernoch wahnsinnig heiss.

        (6) 10.05.13 - 14:59

        Typisch Frau.
        Schon nach dem ersten Date gibt es eine Kompelettanalyse der Fakten. :-D

        Trefft euch doch einfach noch ein paar Mal und wenn du ihn dir dann immer noch Schöntrinken musst, dann ist es eben nicht mehr, als nur eine Freundschaft.

        Grüße
        Luka

      • Wenn mir schon mal "zu gelbe Zähne" auffallen dann wär es für mich gelaufen.

        lg

        Das hat doch nichts mit Oberflächlichkeit zu tun, wenn es bei dir nicht kribbelt, wenn du den Mann siehst. Passt eben irgendwas nicht. Ich höre da immer auf meinen Bauch: Wenn da nix klingelt, dann spricht doch nichts gegen eine Freundschaft. Das muss man doch nicht erzwingen. Vielleicht kommt da ja später mal was, aber wenn du schon jetzt Zweifel hast, wird der Mann doch nicht attraktiver. Und du wirst dich immer an den gelben Zähnen und seiner nicht so männlichen Art stören.

        LG, palomita

        "Was tun? Kommt das vielleicht mit der Zeit, dass man darüber hinwegsieht oder wird das immer zwischen uns stehen??"

        Ein bisschen Zeit solltest du der ganzen Sache noch geben. Wenn sich dann in Punkto Anziehung aber so gar nix tut, wirst du das wohl abhaken können...

Top Diskussionen anzeigen