Mein Mann meint ich wäre zu dick!

    • (1) 18.05.13 - 14:29
      zu dick???

      Mein Mann meint seit einiger zeit mir immer wieder sagen zu müssen das ich zu dick bin.
      Ich fühl mich aber überhaupt nicht dick! ich wiege bei 1,68 60 kilo! und trage grösse 38.
      Er verletzt mich jedes mal wenn er mir sagt ich sei zu dick und solle abspecken.
      Habt ihr einen rat für mich? findet ihr mich zu dick?

      • Hallo

        Finde deine Daten sind doch 1a, Kleidergrösse 38 ist doch Top !
        Was will er Kleidergrösse Zero

        Und dazu es ist unter der Gürtellinie von dein Mann , lass dich nicht Nieder machen

        #winke

        Huhu,

        hmm einen Rat?

        Hab ich!

        Arbeite an deinem Selbstwertgefühl. Du hast defintiv ein gutes Gewicht und mit Kleidergröße 38 sicherlich auch eine beneidenswerte Figur!!!

        Dein Mann hat einen mittelschweren Knall oder aber so wenig Selbstbewusstsein das er dich klein halten will.

        Ein weiterer Rat? Wenn ihr mal mit mehreren Männern zusammen seid, frage einfach in die Runde ob diese auch denken du wärest zu dick...dein Mann würde das ständig behaupten! Ich bin sicher die Reaktionen werden dich freuen.

        liebe Grüße

        Andrea

        Also ich Wiege 61 bei 1,70 und mir wird oft gesagt das ich schlank bin und ich fühle mich supersexy mit den Daten! Einfach Top! Was will dein Mann? Sag ihm das dein Absatz länger ist als sein Schwanz! Und wenn es ihm nicht passt so ne Bombe als zu dick zu empfinden soll er mit Knochen spielen gehen!

      Hallo!

      Du bist nicht zu dick, sondern er zu dumm.

      Viele Grüße
      Mina

    • Mit deinem Mann stimmt was nicht. DU dagegen bist völlig in Ordnung!

      (8) 18.05.13 - 15:24

      Langeweile? #gaehn

      Das kann man so ja nicht beurteilen. Deine Daten lesen sich erst einmal schlank, aber vielleicht können auch 60 kg unvorteilhaft auf 1,68 cm verteilt sein oder sehr wenig Muskelmasse bedeuten. Schlaffes Gewebe muss nicht immer dick sein. Vielleicht meint er eher, du solltest etwas für dich tun und etwas trainieren?
      Mein Mann ist da etwas geschickter, er sagt immer "ach Schatz, wir sind keine 20 mehr" ...ich darf das dann nach eigenem Belieben interpretieren ^^.

      Hallo.

      Dein BMI liegt bei deinen Werten bei 21,3. - 3 kg weniger und du hättest Untergewicht!!!

      Was mich wundert: Ich habe ähnliche Daten wie du und trage Kleidergröße 34/36, 38 wäre definitiv zu groß.

      Also entweder du trägst gern locker sitzende Sachen (vielleicht nimmt dein Mann dich deshalb kräftiger wahr) oder deine Figur ist etwas unproportional. Also etwas mehr an einer Stelle, etwas weniger an der anderen (nicht böse gemeint), so dass dein Mann dich trotz deines sehr schlanken Äußeren, als eben nicht schlank empfindet.

      Auf jedem Fall musst du mit deinem Mann mal ein ernstes Wort reden. Nenn ihm doch mal deinen BMI (zwischen 20 und 25 ist übrigens normal).

      Vielleicht will er dich nur necken und meint das gar nicht ernst? Manche Männer finden sich ja sooo lustig, vor allem, wenn die Frau dann auch noch drauf anspringt. Dann musst du ihm klar sagen, dass du es aber als verletzend empfindest.

      LG

      • (11) 18.05.13 - 17:25

        Ich habe ungefähr die selben Maße, aber in Größe 34 hab ich selbst mit 16 nicht gepaßt. Da mußt Du schon eine seeeeeehr günstige Verteilung abbekommen haben. Ich trage Hosen / Röcke in 38 und obenrum schon immer 42 (wobei sich bei meiner Oberweite noch keiner über die Gewichtsverteilung beschwert hat ;-))

        (12) 18.05.13 - 18:49
        will uns veräppeln

        Ich glaube auch das da was nicht stimmt.

        Bei den Maßen trägt man nur größe 34 höchstens 36 und keine 38.

        Bei 38 werden wohl paar Pfunde mehr zugrunde liegen als angegeben und da hat ihr mann vielleicht doch bisschen recht.!

        • "Bei 38 werden wohl paar Pfunde mehr zugrunde liegen als angegeben und da hat ihr mann vielleicht doch bisschen recht.! "

          Ich habe ganz ähnliche Maße wie die TE und ich trage ebenfalls 38. Und bevor hier Missverständnisse auftreten, ich mache 6 Tage die Woche Sport, Beruflich ;-) Es kommt immer auf die Proportionen an. Jeder Körper ist anders gebaut, andernfalls wären wir alle Klone.

          (14) 19.05.13 - 00:35

          Ich weiß ja nicht, wo Du Deine Kleidung kaufst, aber ich bin 1,70m und wiege ca. 50kg.
          Ich trage Größe 34, manchmal auch 36, das kommt auf den Hersteller an.

          Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich mit 10kg mehr noch in meine figurbetontere Kleidung passen würde.
          T-Shirts oder weitere Pullis vielleicht, aber in schmälere Hosen oder Röcke sicher nicht.
          Und ich bin untenrum eher schmal gebaut.

          Aber vielleicht hängt das vom Hersteller.
          Manche schneiden definitiv größer als andere.

          Also ich glaube der TE die Größe 38!
          Und ich finde sie nicht zu dick.

          Was ein Quatsch.

          Ich trage 36/38 kommt auf den Hersteller an.

          Bin knapp 1,70m und Wiege aktuell 57,3 #huepf

          Kommt ja wohl auf die Verteilung an!

          LG

Top Diskussionen anzeigen