was soll ich denn jetzt machen ?

    • (1) 03.12.13 - 08:46
      und jetzt?

      Morgen allerseits,

      ich bin 17 und mit meinem Freund der 19 ist seit 5 Mo. zammen. Da hatte er gerade eine Ausbildung bei der Polizei begonnen, dafür muss er mehre Monate zur Schule nach Wiesbaden, wir sehn uns nur an den Wochenden und auch da nicht immer, weils so teuer ist zu fahren. Er feiert da dann auch viel mit den anderen, da sind auch Mädchen dabei, ich vertraue ihm aber, das er treu ist. Trotzdem bin ich manchmal sehr eifersüchtig und habe auch immer sehr viel Sehnsucht nach ihm. Wir tel. aber und er sagt auch immer, dass er mich liebt und vermisst, und wenn wir zusammen sind, ist es auch immer voll schön! (Er hat sogar schon von Heirat geredet nach der Ausbildung und Kinder kriegen, aber ich muss erst Mal selbst Schule fertig machen und was lernen, klar.)

      Jetzt war ich aber mit der Klasse auf Klassenfahrt und hab mich angetrunken irgendwann mit einem aus der Parallelklasse knutschend in dessen Bett wiedergefunden. Es ist nichts gelaufen, außer küssen, ich hab mich in dem Moment selbst gefragt, was ich da eigentl. mach und es auch sofort dann abgebrochen. Sein Kumpel hat abba vorher noch ein Foto von uns gemacht, als wir auf dem Bett lagen und küssten, und das sieht echt eindeutig aus. Und der Arsch (sorry, aber ist so) erpresst mich jetzt, dass er es meinem Freund schickt aufs Handy (die kennen sich flüchtig über einen gemeinsamen Kumpel). Und er will dass ich 1x mit ihm schlafe oder ihm einen blase, dann gibt er mir das Handy und lässt mich das Bild löschen.

      Ich weiß nicht, was ich machen soll. Ich weiß dass mein Freund sofort Schluss macht, wenn er das sieht, aber ich find den andern Kerl so ekelig, dass ich mich schon bekotzen muss, wenn ich nur dran denk, dass der mich anfasst oder ich ihn. Der sagt, wenn ich es jemandem sage (Lehrer o.ä.) dann schickt er das Bild sofort ab. Was soll ich machen? Ich trau mich nicht, meinem Freund das zu gestehen. Meine Schwester sagt, ich muss es ihn sagen, weil der mich nie aufhört zu erpressen, und wenn ich drauf eingeh, macht sein Kumpel vielleicht DAVON dann Bilder und dann geht das ewig so weiter. Ich weis aer nicht, wie soll ich ihm das denn sagen? Ich hab Angst, das er sich dann rächt und auch fremdgeht und dann alles aus ist. :-( Was würdet Ihr tun?

      • Sag deinem freund das du erpresst wirst und dann erst warum.
        Wird wahrscheinlich etwas stress geben aber da musst du durch.
        Dadurch das dein Freund Polizist ist weis er auch das Erpressung strafbar ist. Lass dich nicht darauf ein, das macht alles nur noch schlimmer

        • (3) 03.12.13 - 09:02

          Ich hab Angst, das er dann denen mehr glaubt als mir, weil er die beide (länger als mich) kennt und sie meinten, sie werden ihm erzählen, ich wär ne alte Schlampe die sich durch die ganze Klasse gevögelt hat. So Gerüchte gabs schon mal, als wir gerade neu zusammen waren und da war er auch schon kurz vorm Schlussmachen deswegen. :-( Dabei hab ich noch nie mit wem aus der Schule was gehabt, und das auf der Klassenfahrt jetzt war das einzige Mal. Aber ich hab schon immer von 12-13 J. an nen schlechten Ruf, weil ich körperlich frühreif war und schon früh relativ große Brüste hatte, das reicht scheinbar schon, um als Schlampe dazustehen, auch wenn man keine ist. :-(

          • Guten Morgen,

            Hast du es schriftlich, das er dich erpresst? Vielleicht auf dem Handy, so das du etwas gegen ihn in der Hand hast?

            Lass dich auf keinen Fall darauf ein! Sprech mit deinen Eltern oder geh mit einer Freundin zur Polizei. Vielleicht reicht es schon, wenn du ihm nur damit drohst!

            Meld dich mal wie das weiter geht ;-)

            Ich wünsch dir alles Gute!

            Lg Spielkarte

          • Wenn dein Freund dich so wenig kennt und weiß das es nicht so ist, ist er nicht der richtige, dem Erpresser würde ich parole zeigen und sagen du gehst zur Polizei und zeigst ihn an wegen Erpressung.

      Hallo,

      das erfüllt den Tatbestand der Erpressung und sexuellen Nötigung und du solltest das zur Anzeige bringen, mit der Polizei hinfahren und das Bild löschen lassen.

      Außerdem kannst du die Schulleitung informieren, sodass die Nummer noch eine Verweis nach sich zieht. In jedem Fall würde ich aber versuchen, das Bild im Überraschungseffekt löschen zu lassen, damit ist noch eine kleine Chance da, das es noch nicht vervielfältigt oder in Kopie gespeichert ist.

      So etwas ist kein dummer Jungen Streich mehr und das musst und darfst du dir absolut nicht gefallen lassen. Kommt er einmal damit durch, wird er die Masche evtl. immer wieder anwenden, einfach widerlich.

      Mit deinem Freund musst du dann wohl reden - selbst wenn das Bild gelöscht ist, wissen zu viele davon, als dass du es geheimhalten könntest. Erkläre ihm im Ruhe und persönlich, was passiert und warum und dann müsst ihr zusammen weiterschauen.

      Klar ist das eine schwere Situation, aber hier hilft nur Ehrlichkeit und Offenheit - auch um dem Erpresser der Wind aus den Segeln zu nehmen.

      UND : Lass dich NIEMALS darauf ein, eine sexuelle Handlung zu vollziehen, wenn du es nicht möchtest.

      Hast du eine Vertrauensperson? Deine Eltern oder jemand anderen, der dich unterstützen kann?

      Du musst da nicht alleine durch, und du bist auch nicht Schuld daran, dass jemand dich auf diese Weise zu erpressen versucht. Dafür gibt es nämlich keine Entschuldigung.

      Alles Gute

      • (7) 03.12.13 - 09:08

        Danke, meine Schwester ist schon 23, die ist meine Vertrauensperson, sie sagt auch ich soll ihn anzeigen oder es der Schule melden, aber ich trau mich nicht, weil es dann ja ALLE wissen. Und das Bild ist so aufgenommen, dass man auch denken könnte, wir hatten da mehr als nur küssen, weil er auf mir liegt mit nacktem Oberkörper und man dadurch nicht sieht, dass ich noch angezogen war. :-( Und genau das werden dei auch sagen (dass mehr als Küssen war.

        Ich überleg noch. Danke für den Rat, der sicher richtig ist (ich würds ner Freundin auch so raten), aber Mut braucht, der mir noch fehlt.

        • Hallo,

          du kannst dich auch erstmal bei der Polizei melden und fragen, was die dir raten - bedenke, dass je schneller du das Bild löscht, desto mehr Schade kannst du verhindern.

          Übrigens: Wenn du den Idioten anzeigst, wir das das neue Thema sein.

          Nur Mut!

          Hallo.

          Vielleicht kannst du es aber auch so darstellen, als ob es Nötigung war. Wenn du unten liegst und der andere auf dir drauf, vielleicht kanns du es so darstellen, als ob er sich auf dich raufschmiss und der andere schnell ein Foto gemacht hat. Und jetzt erpresst er dich damit. Kann er beweisen, dass es nicht so war. Aussage gegen Aussage und somit sollte er schnellstens das Bild löschen, ansonsten drohst du mit einer Anzeige.

          Alles Gute.

          LG

          • "vielleicht kanns du es so darstellen, als ob er sich auf dich raufschmiss und der andere schnell ein Foto gemacht hat. "

            keine gute Idee, das würde den anderen Jungen so darstellen, als ob er sie genötigt hätte, aber sie hat ja freiwillig mit ihm geküsst. So wird evtl. unberechtigter Weiße der Ruf des Jungen geschädigt.

            (11) 03.12.13 - 14:49

            Na, wenn sie ihn anzeigt, sollte sie schon bei der Wahrheit bleiben ...

            • (12) 03.12.13 - 17:41

              Dann ja. Ist schon klar. Aber erstmal so unter vier Augen quasi. Und wenn er sich nicht drauf einlässt, dann natürlich mit Anzeige, aber nicht in dieser Version. Dann sollte es schon die Echte sein.:-p

    jaja, der böse böse Alk :-p

    Sowas passiert halt. Ich bin auch kein Engel #schein aber ich bin mir immer bewusst, welche Konsequenzen mien Verhalten haben kann.

    Ich würde meinem Freund sagen was passiert ist, etwas anderes würde niemals gut ausgehen. Wenn er sich trennt, dann ist es eben so, damit musst du dann leben. Alles andere käme für mich nicht in Frage.

    • (14) 03.12.13 - 09:10

      Ja, ich denk ich muss es ihm sagen. Werde kucken ob ich heute abend den Mut hab, wenn wir tel.! Würde es am liebsten schreiben, hab Angst vor seiner Reaktion. Aber meine Schwester meint, kann ich ihm nicht per Whatsapp um die Ohren ballern sowas, ich muss es sagen.

      • na klar persönlich sagen, sonst kriegt er es in den falschen Hals. Das beweist, dass du Poppes in der Hose hast und ihm nichts verschweigst. Je länger du es rauszögern würdest, desto schlimmer würde es werden. Und außerdem Fehler machen wir alle, man muss nur dazu stehen und daraus lernen! #cool

Hallo,

ich möchte dir erst einmal das was du auf keinen Fall tun solltest. Du solltest dich auf keinen Fall erpressen lassen. Wenn u auf seine Forderung eingehst machst du alles nur noch schlimmer. Selbst wenn er dir erlaubt das Bild auf seinem Handy zu löschen hast du keine Garantie das es noch mehrere Bilder davon gibt. Ich vermute sogar das er es schon längst weiter verschickt hat.

Ich denke du solltest deinen Freund unbedingt von dem Vorfall erzählen. Das ist auf jeden Fall besser wie wenn er es von dritten erfährt. Ob er damit umgehen kann wird sich zeigen. Sagst du es ihm nicht wird es immer zwischen euch stehen und du wirst weiter erpressbar sein.

Freundliche Grüße blaue-rose

Ruf deinen Freund an, sag ihm alles und dann zeig den anderen Typen bei der Polizei an.

VG
Mateo

Hallo,

wenn du so Angst hast dass dein Freund Schluss macht und es wirklich ein einmaliger Ausrutscher war dann sag deinem Freund ehrlich, du warst betrunken und der Typ hat dich geküsst und der andere hat schnell ein Bild davon gemacht. Jetzt erpressen sie dich. Das ist strafbar, das wird dein Freund als angehender Polizist wissen. Dreh den Spieß um und mach den beiden Typen kräftig Feuer unterm Hintern. Wenn du in die Offensive gehst, wird dein Freund wissen dass du die Wahrheit sagst und nicht diese A...... Geh am besten schon zur Polizei BEVOR du es deinem Freund sagst und erzähle ihm danach selbstbewusst was passiert ist und dass du die Typen schon angezeigt hast, das macht dich viel glaubhafter als wenn du weinend und schuldbewusst rumstammelst! Danach dann zur Schulleitung! Dann ist es nämlich egal ob der Kerl das Foto deinem Freund noch schickt.

Hoffentlich hast du die Erpressung auch schriftlich, das wäre am besten. Aber auch wenn nicht, SOFORT zur Polizei, dann Freund einweihen, dann Schulleitung.

Alles Gute, Tina

Ich würde deinem Freund reinen Wein einschenken und dem Bürschchen sagen das was er tut ist Erpressung und strafbar......

Zeig den Schweinesack an.

Was für ein Penner, ey!
Nimm einen Kumpel mit und knöpf dir den Jungen mal vor. Sag ihm deutlich, dass du ihn wegen Erpressung anzeigen wirst und das du dich nicht unter Druck setzen lässt.

Kennst du nicht paar Jungs, die den Kerl mal abpassen können? So in einer dunklen Ecke? Ganz allein? #schein Das wäre meine 1. Wahl, ehrlich gesagt.

Egal. Sag ihm die Wacht am Rhein an, mach dich nicht klein vor dem Arsch. Lass dir nichts gefallen!
Und dann rede mit deinem Freund darüber.

Gruss
agostea

Top Diskussionen anzeigen