Eifersucht nach 20 Jahren und eigentl. ohne Grund?

    • (1) 07.05.14 - 12:20
      nach20Jahren

      Hallo liebe Urbianer,

      bevor ich meine Frage/Problem schildere, kurze Darstellung des Istzustandes:-)

      Wir sind beide fast 40 Jahre, seit 20 Jahren ein glückliches Paar und Eltern von 3 Kindern.
      Wir führen eine schöne Beziehung. Wir lieben uns und die Kinder und auch der Sex ist weder eingeschlafen noch langweilig.;-)

      Wir haben uns nie gegenseitig das Gefühl von Misstrauen oder Ähnlichem gegeben.

      Jetzt zu meinem Problem.

      Gestern kam mein Mann nach Hause und erzählte mir, dass er in der nächsten Woche wieder mal auf Dienstreise fahren muss. (Kommt so ca. 1 -2 Mal im Monat vor.) Die Länge ist immer unterschiedlich, mal sind es 2-3 Tage, oder aber auch nur einen Tag ohne Übernachtung.

      Bisher ist er immer allein gefahren und gestern erwähnte er im Nebensatz das Wort "Wir". Ohne irgendwelche Gedanken habe ich Ihn gefragt, welcher seiner Kollegen denn mitfährt. Da kam dann ein weiblicher Vornahme#schock.
      Bisher dachte ich, dass sie eine reine Männerwirtschaft dort sind und von einer Frau in ähnlicher Position hat er noch nie berichtet. Gut es gibt einen Pool von Sekretärinnen aber die kannte ich zumindest vom Namen her und die würden auch nicht mit auf Dienstreise fahren.

      Ich habe Ihn gefragt, wer diese Dame ist. Als Antwort kam: " Danke für dein Vertrauen! #zitterund "Bist du süss wenn du eifersüchtig bist":-[

      Man ich bin wirklich eifersüchtig...... Aber warum nur??? Eigentlich habe ich doch gar keinen Grund!

      Ich will auch eigentlich nicht eifersüchtig sein, aber neige leider dazu Ihn daraufhin immer mal wieder kleine Spitzen zu geben....:-(

      Jetzt hat er sich auch letzte Woche noch seinen Bart abgenommen und ich frage mich gerade, ob das vielleicht im Zusammenhang steht.#schwitz

      Wahrscheinlich bin ich total blöd und mache mir über ungelegte Eier Gedanken? Was meint Ihr?

      Danke!

      • Keine Ahnung. Es hört sich nicht so an als ob du dir große Gedanken machen müsstest. Aber ich find es auch süß, wenn man nach 20 Jahren immer noch eifersüchtig ist.;-)

        VG
        Mateo

        <<
        Man ich bin wirklich eifersüchtig...... Aber warum nur??? Eigentlich habe ich doch gar keinen Grund!<<<

        Das "eigentlich" können wir nicht beurteilen, weil wir dich und deine Ehe nicht kennen.
        Gut möglich, dass du zur Zeit nicht so zufrieden mit dir oder deiner Beziehung bist!?
        Eifersucht resultiert meist aus der eigenen Lebensgeschichte und dem aktuellen Befinden.

        L.G.

        "Bisher ist er immer allein gefahren..."
        "Bisher dachte ich, dass sie eine reine Männerwirtschaft dort sind und von einer Frau in ähnlicher Position hat er noch nie berichtet."
        "Ich habe Ihn gefragt, wer diese Dame ist."

        Ich finde nicht das du eifersüchtig oder falsch reagiert hast, es war, meiner Auffassung nach, eine völlig berechtigte Frage. Würde mich auch interessieren, was nicht heißt, dass man automatisch eifersüchtig ist. Finde es eher fragwürdig wie er darauf reagiert hat, ich meine, um den Brei reden ist manchmal auch eine Antwort.

        Wenn alles gut läuft, wie du schreibst und ihr so lange zusammen seid, frage ich mich wieso er es dir nicht einfach sagt, geht ja nicht darum ihn auszufragen, sondern - wie gesagt - rein interessehalber.

        LG

      • >>>Ich habe Ihn gefragt, wer diese Dame ist. Als Antwort kam: " Danke für dein Vertrauen! #zitterund "Bist du süss wenn du eifersüchtig bist":-[ <<<

        Ich weiß ja nicht, WIE du gefragt hast, finde die Reaktion deines Mannes aber sehr merkwürdig.

        Hallo,

        ich musste neulich auch beruflich weg. Mit meinem Kollegen.

        Mein Freund war eifersüchtig. Daher sagte ich, dass eine Kollegin auch noch mitkommt. #aerger

        Ich kann deine Angst total verstehen. Würde mir auch so gehen. Anders herum ist es jedoch auch nervig. Um meine Ruhe zu haben, log ich.

        Besser wäre es, den Partner nicht unter Druck zu setzen. Würde ihm meine Angst direkt sagen, ihn zu keinen Aussagen zwingen und mir die Frau beschreiben lassen #schein

Top Diskussionen anzeigen