gutes Selbstbewusstsein oder eingebildet

    • (1) 20.05.14 - 15:24
      ja, was denn jetzt?!

      Hallo zusammen!

      Ich muss mich mal kurz aufregen, vielleicht hab ich aber auch ein völlig falsches Empfinden.

      Also, es heißt ja immer, dass Frauen, die sich wohl in ihrer Haut fühlen und selbstbewusst sind und mit ihrem Körper zufrieden sind, automatisch sexy sind, ja? Hört man immer wieder.

      So, ich hab etwas abgenommen und eine neue Frisur und bin jetzt wirklich zufrieden. Klar, das ein oder andere...aber insgesamt fühle ich mich richtig gut und finde, dass ich gut aussehe. Und was muss ich seitdem hören? Dass ich arrogant und eingebildet wirke. Hat der xy gesagt, der noch nie ein Wort mit mir gewechselt hat, oder die xyz, die vor meiner Diät noch meinte, ich wäre viel zu schüchtern.

      Und nein, ich find mich nicht den ganzen Tag selber geil und rede über nichts anderes. Meine beste Freundin meinte, es wäre das Los jeder gutaussehenden Frau, dass man sie für arrogant hält.

      Ja, was denn jetzt?!

      • Ich persönlich denke, dass, wenn man einen neuen Erfolg hat, man dies etwas dominanter ausstrahlt, als einem selbst bewusst ist. Und wenn man diesen Erfolg und das Glücksgefühl teilen will, stösst es gerade bei den Leuten auf, die dieses Gefühl nicht kennen oder schon länger nicht mehr verspürt haben, vielleicht aus Neid, vielleicht, weil es ihnen unangenehm ist oder ein negatives Erlebnis in das Bewusstsein ruft.

        Freunde und Familie, die den Weg kennen, sehen eher das Gesamtbild und können sich schon rein aus Sympathie empathisch mitfreuen - und wenn sie es nicht können, stehen sie hoffentlich darüber.

        Wenn aber dieser Schub sich etwas gesetzt hat, dann bleibt oft ein geerdetes, sanftes Glühen von Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein, dass vielleicht etwas mehr Ernsthaftigkeit und Langlebigkeit besitzt und dadurch auch mit der Zeit unabhängig von temporären und äusserlichen Erlebnissen ist.

        Und das ist meiner Meinung nach die Attraktivität.

        Weil man dann wieder mehr emotionalen Platz auch für andere hat.

        Das ist das eine, das andere ist, dass ich durchaus denke, dass Frauen sehr wenig Geduld in der ersten Phase zugestanden wird und eine gewisse Selbstzufriedenheit - gerade, wenn sie unabhängig erlangt wurde - nicht sehr gut aufgenommen wird. Die Gründe von den Urteilenden werden wahrscheinlich sehr unterschiedlich sein.

        Hi,

        es gibt einen wunderschönen Spruch zu diesem Thema:

        "Was Hans über Hänschen sagt, sagt mehr über Hans als über Hänschen aus."

        Wenn ich jemanden kritisiere, angreife oder was auch immer, dann muss dieser Gedanke des Möglichen erst einmal in mir drin sein, sonst würde ich nicht auf die Idee kommen. Wenn das Gegenüber dann auch drauf reagiert, dann muss dieser Gedanke auch in dem Gegenüber irgendwie auf Resonanz stoßen. Wenn da nichts ist, kommt auch nichts zurück oder anders gesagt: getroffene Hunde bellen.

        Stell es dir so wie bei einem Spiegel vor, als ob zwischen euch beide ein Spiegel wäre und dein Gegenüber diese Äußerungen zu sich selber sagt und nicht zu dir.

        Im Grunde haben diese Äußerungen weniger mit dir zu tun als mit demjenigen, der es gesagt hat. Du bist lediglich der Auslöser für die Emotionen und Gedanken des Anderen, erinnerst ihn vielleicht an etwas, drückst seinen roten Knopf und schon geht's bei ihm ab.

        vG
        ficus

        Liegt wohl im Auge des Betrachters, besonders wenn es sich dabei um Leute handelt, die man schon länger- aber nur oberflächlich kennt.

        Da spielt Neid eine recht grosse Rolle.....sei es nun darauf, dass sie evtl. selbst gerne auch mal aus sich raus gehen würden, und denen dann plötzlich der neue....sehr offensive Kleidungsstil der vorher recht "brav" daher kommenden Kollegin missfällt......aber nur, weil sie sich selbst nicht trauen !

        Oder die vorher recht unscheinbare Frau mit ein paar Kilo zu viel, die nach der Diät plötzlich selbstbewusster auftritt....und das neue Selbstbewusstsein von einigen als Arroganz ausgelegt wird, nur weil sie nicht wie vorher den Mund geschlossen- und den Kopf unten hält, sondern plötzlich auch mal eine eigene Meinung vertritt, wo sie vorher geschwiegen hat.

        Letztendlich ist eine Veränderung meistens ein Punkt, bei dem sich die Spreu vom Weizen trennt, denn wirklichen Freunden ist es egal....solange die Veränderung nicht negativer Natur ist.

        <<<Meine beste Freundin meinte, es wäre das Los jeder gutaussehenden Frau, dass man sie für arrogant hält>>>

        *schmunzelt* Nicht immer.....aber andere Damen missgönnen ihnen das Aussehen sicher manchmal, und Männer trauen sich vielleicht nicht an die Damen "ran", weil sie denken die sind eine Nummer zu gross für sie....und bevor man sich die eigenen "Unzulänglichkeiten" eingesteht, ist es einfacher, den "Fehler" beim Gegenüber zu suchen. ;-)

        LG
        Tomm, hässlich aber glücklich ! #rofl

      • Hallo,

        kann dir nur sagen, nimms nicht so tragisch:

        Die schlechtesten Früchte sind nicht so schlecht, woran die Wespen nagen.
        Gottfried August Bürger

        Ein Kompliment bekommt man wirklich äusserst selten. Da gibt es einfach zu viel Neid und Missgunst, leider.
        Wenn du dir nun gefällst und stellst fest, dass du generell mehr Beachtung findest, ist es doch positiv.
        Mir ging oder geht es manchmal auch so: man findet Beachtung, von Mann oder Frau, freut mich manchmal, dass es auch von jüngeren Leuten kommt.
        ( Oh, Mann, wenn die wüsten, wie alt ich bin:)

        LG Lotta

        Hallo,

        Nimm dir das nicht so zu herzen.

        Wie die anderen schon schrieben da ist bestimmt ne Portion Neid dabei.
        Du hast dich getraut was an dir zu ändern und viele möchten das auch bekommen aber ihren Popo nicht hoch.

        95% der Menschen die ich kennenlerne denken auch anfangs ich wäre arrogant oder würde sie nicht mögen.ich. Ich wirke wohl kühl und unnahbar. Ich bin wahrlich keine Schönheit aber ähnlich wie bei dir habe ich nach der Schwangerschaft nun wirklich das erstmal seit Jahren wieder meine Wunsch Kleider Größe. Ich fühle mich gut und das strahle ich auch aus. Allerdings wurde mir auch vorher schon unterstellt ich sei arrogant.

        Ich kenn es nicht anders und steh da drüber.

        Genieße dein neues Lebensgefühl und lass dich nicht verunsichern!

        Lg

      • Hallo,

        also ich kenn ganz viele super aussehende Frauen, die garnicht arrogant sind....

        Und dann gibt es die, die arrogant sind und dabei noch nicht mal gut aussehen #schein

        Das wichtigste ist doch "....bin jetzt wirklich zufrieden " und "insgesamt fühle ich mich richtig gut und finde, daß ich gut aussehe "

        Wie du dich fühlst, das strahlst du aus...Und das nimmt deine Umgebung wahr...

        Und wenn jemand etwas aus sich macht und sich positiv verändert gibt es nicht selten Neider , die dann dumme Sprüche machen um von sich abzulenken ( denn diejenigen haben auch Leichen im Keller, schaffen aber für sich keine Lösung ) #cool

        Sag Dir ruhig, daß du gut aussiehst und fühl dich geil...Du hast etwas geschafft und darauf kannst du stolz sein...Und bei dummen Sprüchen Ohren auf Durchzug stellen #bla

        LG #winke

        (8) 21.05.14 - 01:53

        Meine Schwester sieht gut aus. Sie ist hübsch, macht viel aus sich.
        Sie kleidet sich gut und ist immer modisch angezogen.
        Mal Haare hoch, mal offen, immer geschminckt.

        Sie arbeitet im Büro und es macht ihr serh viel Spaß, verdient auch nicht schlecht

        Ihre Wohnug ist gut eingerichtet und sie fährt 2 -3 mal im Jahr in den Urlaub.

        Auf fremde wirkt sie eingebildet und arrogant, aber das ist sie absolut nicht.

        Ich denke schon das du dich jetzt viel besser fühlst, an Selbstbewusstsein gewonnen hast und dies auch ausstrahlst.

        Vielleicht läufst du jetzt gerade, hattest vorher eher den Kopf Richtung Boden....
        Vielleicht lachst du jetzt mehr?

        Keine Ahnung, ich kenne dich nicht.

        Man verändert sich im Leben und das ist doch gut so. DIe Leute die dich kennen wissen wie du bist. Die Leute die über dich urteilen obwohl sie dich nicht kennen können dir doch egal sein.

        Und bei den ein oder anderen ist es wahrscheinlich nur Neid.

Top Diskussionen anzeigen