wie wichtig ist das aussehen für euch?

    • (1) 04.06.14 - 20:36
      oberflächlich?

      hallo ihr lieben,

      ich habe seit paar wochen einen neuen mann an meiner seite, der ein kleines bißchen älter ist, aber das ist ok und an sich auch nicht das problem. aber man sieht es ihm eben an, das er älter ist als ich, hat paar falten um die augen usw...

      jetzt ist es so, das er so vom aussehen her nicht wirklich mein fall ist. ich kenne ihn schon sehr lange und ich fand aber schon immer, das er irgendwas "besonderes" an sich hatte...

      jedenfalls ist es so, das ich jetzt nicht denke "wow, sieht er sooo toll aus" oder "man ist der geil" oder so.... ich finde viele gestiken und mimiken total süß an ihm, aber manchmal denke ich auch "oh je, eigentlich ist er vom äußeren gar nicht meins"

      ich weiß, dass das total oberflächlich ist. dennoch habe ich sehr sehr starke gefühle für diesen mann, da er mir so unglaublich gut tut und so ein herzensguter mensch ist und er hat eben einen wahnsinns charakter und ist total verrückt und lieb.... er ist wirklich unglaublich. nur manchmal schaffe ich es nicht, diese gedanken was das aussehen betrifft, abzuschalten.

      wenn ich bei ihm schlafe und ich sehe ihm mal kurz beim schlafen zu, da denk ich jetzt nicht "wie süß" oder so. wisst ihr was ich meine? bei meinen anderen partnern hatte ich das, die waren aber auch gleich alt, ober nur wenige jahre älter...

      ich will nicht so oberflächlich sein und mich nur auf seinen charakter konzentrieren... ich denke ja jetzt auch nicht, das er hässlich ist, aber ja, der hübscheste ist er nicht und ich schäme mich auch, so über meinen partner zu schreiben.

      wie ist das bei euch? welche rolle spielt das aussehen bei euch?

      • Gibt es eine weibliche Ästhetik
        (Ulla Hahn)

        Ich sehe deine Augen
        mit den hängenden
        Lidern am Kinn
        Fettfalten die Stirn
        gefurcht deine
        dünnen spitzen
        Ohren überm fahlen
        Haar die
        kahle Stelle
        am Hinterkopf ich
        denke du bist
        von allen Männern
        der schönste.

        Tja.
        Ganz so schlimm ist es bei meinem Mann nicht.:-)
        Nicht nur ich finde ihn sehr anziehend.
        Grundsätzlich sollte er dir gefallen, sonst wird es irgendwann schwierig.
        Ich werde meinen Mann auch in 20 Jahren noch attraktiv finden.
        Und ja das Äußere ist wichtig.DIR muss er gefallen.

        L.G.

        (3) 04.06.14 - 21:38

        N'abend
        kommt mir bekannt vor. Habe hier auch schon häufig darüber erzählt...

        Als ich meinen Freund im Internet kennengelernt habe war sofort klar, dass wir absolut auf einer Wellenlänge sind. Ein unheimlich lieber und höflicher Mensch, der mich sofort gefesselt hat.

        Das erste Treffen kam und ich war, wenn ich das so sagen darf, ein bisschen enttäuscht...er war einfach absolut nicht mein Typ. Er war aber so nett, dass ich ihn noch einmal treffen wollte - zum Glück!
        Wir sind einfach nur glücklich miteinander und ich bin stolz darauf, die Frau eines so tollen Mannes sein zu dürfen :-) Die Charaktereigenschaften, die mein liebes Kerlchen hat, sind unbezahlbar und mit keinem Super-Hübsch-Frauenschwarm-Aussehen zu ersetzen.

        Inzwischen ist er übrigens auch optisch für mich der allerschönste Mann. Einfach nur total süß und zum abknutschen.

        Genieße es, dass er dir so gut tut!

        Gruß und alles Liebe

        Ja, so ist das. Die Leute werden älter und man sieht es ihnen an.

        Zum Thema Oberflächlichkeit: ich würde nicht per se sagen, dass Du oberflächlich bist. Ich kenne Dich ja gar nicht. Aber meiner Meinung nach findet man das Haar in der Suppe genau dann, wenn man danach sucht. #aha Sprich, wenn das Aussehen als echtes "Problem" erscheint, dann passt es vielleicht einfach nicht. Oder andersrum: wenn es hundertprozentig passt, ist das Aussehen egal.

        Mir ist das Aussehen, wenn man es an Schönheitsidealen misst, vollkommen egal. Wenn ich jemanden liebe, finde ich ihn schön. Nicht umgekehrt.
        Bei meinem Mann ist es zum Glück genauso. Ich bin nämlich weiß Gott nicht schön. Tageslichttauglich, ich bin zufrieden, aber schön ist anders.

        "Bei meinem Mann ist es zum Glück genauso. Ich bin nämlich weiß Gott nicht schön. Tageslichttauglich, ich bin zufrieden, aber schön ist anders. "

        Da hast du mich gerade total berührt mit dieser Aussage.... ich geb auch einen aus .... geniesse den Kaffee mit white ...... ïch lade dich später nach Paris (nicht angeberisch gemeint diese Mal #zitter muss ja inzwischen höllisch aufpassen, aber du verstehst mich nicht falsch, das weiss ich :-)) zum Sommerabendapéro bei Kir Royal ein ......

        Danke für deine guten Texte und Einstellung überhaupt.....

        bye Maya

      Du kannst ja nix dafür, dass du in Paris wohnst... (...oder doch? Aber egal, du wohnst eben dort und nicht in Schwäbisch-G'münd. So ist das Leben.#freu)
      Lad uns ruhig alle ein, irgendwann stehen wir erwartungsfroh vor deiner Tür...

      Mir wäre es aber fast lieber, Bordeaux wäre deine Stadt. Na ja, was will man machen. :-p

      Dir ein schönes Wochenende (bald ist es ja so weit!),

      White

      • Hey white

        Schön von dir zu lesen.

        Wieso Bordeaux? Landschaft, Wein, .....?

        Doch ich kann was dafür, dass ich hier wohne wo ich wohne - wo ich überhaupt nicht mehr wohnen will ......

        War vor über 10 Jahren zu blind um über den Tellerrand der Verliebtheit zu blicken ....

        Würde einfach nur gerne wieder aufs Land - letzte Woche hat es mich hier sogar zusammengefaltet - nervlich ..... es ist eigentlich nicht zu packen hier mit Arbeit, Wohnung, Kind - nur Rennerei, Lärm, zuviel Leute, zuwenig Platz, von der Luftqualität wollen wir mal gar nicht sprechen ....#schwitz.

        Und am ende vom Monat steht frau doch wieder in den Roten aufm Bankkonto .....:-(

        Gott sei dank habe ich meinen Partner zu dem ich mich an den Wochenenden aufs Land flüchten kann (Umbgebung Loire - Orléans).....

        Ich würde dir trotzdem den Eiffelturm zeigen ..... ;-)

        #liebdrueck von der Maya und dir auch ein sehr schönes baldigstes Weekend .....

        PS: Stimmt in Schwäbisch-Gmünd war ich noch nie ..... aber ich komme ja eher von weiter unten aus dem Schweizerland ..... ja genau wie Frankreich ein Käseland - allerdings eher die von der härteren Sorte

        • Bordeaux, weil der Atlantik so nah ist. Weil ich die Landschaft so mag, die Weinanbaugebiete, die Wälder, dann die Dünen, die Wildschweine, der Wind und natürlich das Meer... Ach.

          Seufz

          Das Meer ist, was mir überall woanders am meisten fehlt, wenn ich da nicht bin. Sozusagen. #schein

          Kannst du denn vielleicht dauerhaft aufs Land ziehen?

          L G

          White, die jetzt mit dem Sohn rausgeht, er möchte "einfach nur so herumlaufen" mit mir - na, dann machen wir das jetzt mal.

          :-)

Top Diskussionen anzeigen