Probleme mit Freund und Tochter Seite: 2

                  • Du meinst also wer sich in Gefahr begibt kommt darin um? Bezieht sich diese Aussage nun auf die Tochter der TE oder generell auf Frauen die mit Reizen Männern gegenüber nicht geizen?

                    Barrik

                    • (17) 14.06.14 - 22:30

                      "...wer sich in Gefahr begibt, kommt darin um"

                      Das war immer so und wird auch so bleiben.

                      • Boah was ein dämliches Geschwafel. Kannst du auch noch was anderes als bescheuerte Phrasen dreschen?

                        (19) 14.06.14 - 22:57
                        Provokanter ******

                        "...wer sich in Gefahr begibt, kommt darin um"

                        Das war immer so und wird auch so bleiben.

                        Du trägst dich aber nicht mit dem Gedanken eine Sauna aufzusuchen???? Was da für Gefahren lauern, wenn einer wie du unterwegs ist. Das gäbe die reinste Massenhinrichtung. Und mach einen großen Bogen um Swingerclubs. Es könnte sein, dass du ein NEIN nicht kapierst (von wegen in Gefahr begeben und so...) und man dir gehörig wohin tritt, wenn du meinst Frauen seien in bestimmten Situationen, in die sie sich schutzlos begeben, nur Freiwild.

                        • (20) 14.06.14 - 23:04

                          Wo habe ich frauen als freiwild bezeichnet?

                          Menschen wie du sind so dermassen *** dass sie nur noch besessen reflexhaft reagieren wenn sie ihr feinbild meinen erkannt zu haben.

                          Pinkel einen anderen Baum an wenn du unbedingt was ablassen musst.

                          • (21) 14.06.14 - 23:27

                            Pinkel einen anderen Baum an wenn du unbedingt was ablassen musst.

                            Danke gleichfalls. Hast du deinen Vorrat an Phrasen jetzt endlich verbraucht und unter das Volk gebracht? Ich habe kein generelles Feinbild. Du bist zu weit unten in der Nahrungskette um als solches bei mir zu gelten. Mach dir keine Sorgen. Gut's Nächtle.

                • (23) 14.06.14 - 22:24
                  Danke für deine Weisheit

                  Wenn du dich in ein haifischbecken setzt, wirst du möglicherweise als steak enden

                  Ahhhhh!!! Aus dem Grund gibt es die Bademeister in den Schwimmhallen. #aha Um leicht bekleidete Mädchen vor zudringlichen männlichen Badegästen zu schützen. Ich habe mich immer schon gewundert. Wenn wir keine Binkinis mehr tragen und nicht oben ohne herumliegen, gäbe es praktisch keine Übergriffe mehr. Danke für deine erbaulichen Weisheiten.

                  Um bei der TE zu bleiben: Wenn das Mädchen eine Burka trägt und nicht so aufreizend in ihrem zuhause herumstolziert, dann hat sie ja nichts zu befürchten und der Mann kann weiter seine putzigen Späße raushauen. Er weiß faktisch nicht mehr, wie es drunter bei ihr aussieht.

                  • (24) 14.06.14 - 22:32

                    Zwischen nackt und Burka gibt es für dich nichts?

                    Danke für diese amüsante Einlage.

                    • (25) 14.06.14 - 22:48

                      Gern geschehen. Für deine eingeschränkte Sichtweise habe ich es extra überspitzt damit auch du es verstehst :-D

                      Das Mädchen treibt sich zuhause in Unterwäsche in der Küche herum. Meiner Meinung nach ist das mehr als die meisten am Strand tragen und genau zwischen nackt und Burka angesiedelt. Ob sie wirklich absichtlich nackt vom Bad in ihr Zimmer läuft, wissen wir ja nicht. Das haben sogar schon Freunde meines Sohnes nach dem Duschen bei uns gemacht. Mit 15 denkt man eventuell nicht so schräg wie du und deinesgleichen. Ich bin komischer Weise gar nicht auf die Idee gekommen, die sportlichen Jungs sexy zu finden oder sie gar anzuspringen. Ich habe nur gesagt, sie sollen sich nicht verkühlen und bin meines Weges gegangen.

              Hallo,

              jepp.

              Besonders in Indien.

              Aber wie mir scheint, in anderen Ländern (leider) auch noch.

              GLG

        Finde ich auch, solange die zuhause sind sollte doch jeder seine freizügigkeit ausleben dürfen ohne sich Gedanken machen zu müssen. Kinder sowieso.

        • (28) 14.06.14 - 22:53

          Eine vierzehnjährige ist kein kind (!!!) mehr und sollte etwas über schamgefühl lernen.Da gebe ich der TE vollkommen recht.

          unabhängig von dem unpassenden verhalten des partners!

    Also, ich finde, zu Hause darf man rum laufen, wie man möchte.

    Wenn sie in Unterwäsche!!! durch die Wohnung läuft, ist das ganz normal.

    Sei froh, dass sie nicht verklemmt ist und sich schämt.

    Zu deinem Partner fällt mir gar nichts ein. Ich weiß nicht, ob ich mit so jemandem zusammen sein könnte...
    Lg carla

Top Diskussionen anzeigen