Meine Frau nervt mich ab Seite: 2

      • (16) 18.07.14 - 13:40

        "Oh Mann, echt. Frauen können so beknackt sein."

        Dem ist wohl nichts hinzuzufügen. :-D

        Oh man... ich hoffe du nennst sie nicht vollweib o.ä. ;-)

        Sei einfach lieb zu ihr, sag ihr weiterhin dass du sie wunderschön findest und sie liebst (auch wenn du es 100000000 sagen musst, sie ist halt sensibel)

        Du kannst sie auch fragen ob du sie irgendwie unterstützen kannst. Du musst aber aufpassen WIE du es sagst, nicht das sie das in den falschen Hals bekommt.

        Ich kann deine Frau sehr gut verstehen, ich bin ganz genau so und mein Mann ist auch manchmal etwss genervt, aber er ist trotzdem immer sehr liebevoll :-)

        Pass aber ein bisschen auf das sie sich nicht zu sehr in ihr Schneckenhaus vergräbt! Geht schwimmen oder ähnliches. Ich hatte mal ne Phase da mochte ich nichtmal das und es ist dann schwer aus dem "Trott" raus zu kommen.

        LG

        Ich glaube bei uns Frauen ist das normal. Wir sind oft unzufrieden mit uns selbst, ändern jedoch selten etwas daran und lassen dann unsere schlechte Laune an euch Männern aus.

        Meinem Freund geht es sicherlich ähnlich wie dir und ich bin echt dankbar, dass er mich trotzdem liebt.

        Was soll ich dir. raten...viel kraft...und bald entspanntere Tage

        (19) 18.07.14 - 20:48
        diemitdemdickenmannn

        Hi, das kenne ich. Mein Mann ist im Gegensatz zu deiner Frau wirklich zu dick und es ist sehr nervig, dass er immer rummault, dass er zu dick ist. Er zeigt sich grundsätzlich nicht so gerne nackig, aber zumindest beim Sex ist das ok für ihn. Er hält mir auch nicht vor, dass ich ihn unsexy finden kännte o.ä. also so schlimm wie bei dir ist es nicht.

        Abnehmversuche hält er nur sehr kurz durch und mitlerweile unterstütze ich ihn bei sowas nicht mehr, da er in der Vergangenheit dann z.b. heimlich gegessen hat.
        Ich kann das auch nicht verstehen...entweder soll er dick bleiben und den Mund halten oder einfach abnehmen, dann gibt es auch nichts zu meckern.
        Mein Beileid hast du, aber helfen kann ich dir leider auch nicht.

      • (20) 19.07.14 - 14:15

        Männer, können aber auch ziemlich nerven. Deine Ausdrucksweise lässt zu wünschen übrig. Nee, mein Mann kann da nicht mithalten. Wenn hier jemand meckert, dann er, obwohl ich eine attraktive Frau bin. Mit einem gesunden Selbstbewusstsein steht man da als "Frau" drüber. Muss sagen, es prallt an mir ziemlich ab.

        Deine Frau sollte mehr für Ihr Selbstbewusstsein als für Ihre Figur tun. Figurprobleme hat sie ja nicht.

        Lg

        Carola

Top Diskussionen anzeigen