Seine Ex ist neugierig

    • (1) 20.07.14 - 14:27
      Genervte

      Hallo urbis,

      Bin seit über neun Monaten mit meinem freund zusammen , und sind glücklich . Alles klappt super bis auf seine Ex .

      Sie versucht überall ihren Strohhalm zu kriegen .
      Sowie damals mit mir auf Freundschaft zu machen , versucht sie oder besser gesagt hält sie Freundschaften von von meinem Partners kreis aufrecht .

      Mein freund hat damals sie verlassen sie verlassen wegen mir , wo ich Nachhinein mitbekommen habe , wo sie mich aufgesucht hat um mit mir zu sprechen und zu sagen das die noch zusammen sind , wobei die schon über ein Monat getrennt waren und keinen Kontakt mehr hatten.

      Mein freund hat damals per Telefon mit ihr das beendet und zu ihr gesagt das es keinen zurück mehr gibt , und das sie bitte das akzeptieren möchte und es keine Chance mehr gibt das Beziehung weiter zu führen .

      Sie konnte das nicht wahr haben und versucht ständig ihm anzurufen , mit SMS bombardiert , seiner Familie kontaktiert , warum er sich verändert hat und mit ihr nicht zu tun haben will , konnte sie einfach nicht verstehen, was ich ja auch verstehe das das nicht leicht ist für einen verlassenen .

      Also sie hat Imme nach einer Erklärung gesucht woran das lag das es zu Trennung kam. Deshalb hat sie mich aufgesucht , wie es oben steht hat sie mir erzählt .
      An dem Tag habe ich echt viel Mitleid mit ihr gehabt und erlaubt ihr den Gelegenheit zu geben über diesen Sachen zu reden .
      Sie war fast drei Stunden bei mir auf der Arbeit , später hat sie mir ihren telefonnr hinterlassen und gebeten das wir in Kontakt bleiben sollen und mich beim verabschieden umarmt usw.......

      Ich weiß, ich sollte ihr normalerweise höflich sagen sollen , das ich damit nicht zu tun haben will und das die beiden das klären sollen . Sie hat mich nach dem Tag wo sie bei mir war ständig angerufen und alle 5 min über whatsapp geschrieben .
      Wo ich ja auch geantwortet habe , ich wollte sie einfach nicht verletzen weil sie mir leid Tat . Ich war für sie ein halt für den Moment , weil sie nicht mehr an ihm dran kommen konnte .

      Ich habe aber nach kurzen Zeit festgestellt , das sie ihn nur schlecht machen wollte mit der Hoffnung das ich mich von ihm trenne .
      Sie hat mir erzählt , das die heiraten wollten , Kind , Haus usw.
      Aber das er zwischendurch einen Abwechslung braucht um Spaß zu haben mit anderen Frauen usw........

      Also das er mit mir nur ........ Will !

      Und später hat sie manchen Gespräche gegen mich angewendet und meinem freund sich ausgeheult ..natürlich zum Glück wusste mein Partner worum es geht und an wem er glauben soll .
      Er hat mir das Kontakt verboten mit ihr , was ich auch verstehe .

      So wie oben ich geschrieben habe , sie sucht immer noch nach ihren Strohhalm überall immer noch .
      Obwohl sie 50 km weit weg wohnt kommt sie regelmaessig hier in der nähe , trifft sie sich mit seinem Freundeskreis und lässt Fotos machen um im Facebook zu posten .
      Das ist die Frau von meinem freund der Geschäftspartner , die ich vor kurzem bei einem Party kennengelernt habe , die mir dann nächsten Tag auf Facebook ein freundschaftsanfrage geschickt hat.

      Was ich dabei komisch finde , die Freundin seiner Geschäftspartner schickt mir anfrage aber klickt weder meiner Beiträge noch kommentiert sie irgendwelche Sachen die mit mir zu hat ! Hääh ????
      Bin schon am überlegen ob ich sie vielleicht löschen soll .
      Weil sie gestern wieder Fotos mit die Ex von meinem Partner gepostet hat , kommen mir immer fragen im Kopf ob sie vielleicht mir Massege geben will.?

      Eigentlich sollte mir sie egal sein was sie mit wem sie sich trefft

      Aber die große Frage , warum die Ex immer noch nicht sich von allem lösen kann .?

      Weil die sind weder gemeinsame freunde noch ihre Freunde.

      Ich würde mich persönlich fernhalten mit sowas und mich zurückziehen .

      Was meint ihr ?

      Viele Grüße !

      • Hallo,

        Sorry aber das ist ein einziger Kindergarten...

        Schluss machen per Telefon ist generell feige.
        Und was gibst Du Dich mit der jammernden Ex ab? Bist Du die Seelsorge oder ihre Lebensglückverwalterin?

        Und was soll das Geschiss mit Facebook? Ist doch egal, wer hier wen wie oft anklickt oder kommentiert...

        Mann, Mann, Mann....

        p.S: habe was vergessen:

        Hat Dein Freund nicht den Mut, ihr klipp und klar von Angesicht zu Angesicht zu sagen, dass ein für allemal Schluss ist, woran es lag, so dass sie Ruhe gibt?

        Also sämtliche Kerls, die ich kenne, würden der Ex aber einen Einlauf vom Feinsten verpassen, wenn die permanent rumquengeln würde und auch noch die Familie aufsucht.

        Darf ich fragen, wie alt ihr seid?

        • (4) 20.07.14 - 14:55

          Er hat auch persönlich mit ihr unter vier Augen Schluss gemacht . Es war für ihn schon vor davor halben Jahr innerlich vorbei .
          Er hat schon mehrmals mit ihr Schluss gemacht , aber sie hat geweint und hat sie jedesmal ihn darum gebeten das sie wieder versuchen sollen .

          • (5) 20.07.14 - 23:11

            Ich glaube nicht unbedingt, dass es für ihn innerlich vorbei war. Vielleicht hat er so auch einfach bessere Chancen bei dir gesehen.

            Jede Medaille hat zwei Seiten. Und gerade bei dieser Geschichte wäre es spanndend ihre Variante zu hören. Vielleicht hat er ihr doch Hoffnungen gemacht, weil er sich nicht entscheiden konnte. Es gibt viele Möglichkeiten...

            • (6) 21.07.14 - 13:15

              Ja du hast recht das zwei Seiten von einer Medaillon gibt .
              Deshalb habe auch ihr am Anfang die Möglichkeit gegeben das sie mit mir reden kann .
              Sie hat jedesmal betont , wie ich zu ihr nett war und sie nicht rausgeschmissen habe , wo sie einmal bei mir war .
              Sie hätte nie gedacht das ich eine gute Herz habe oder so liebenswerte intelligente Frau bin bla bla bla !

              Ich habe mir beiden Seite angehört , was soll ich sagen ? Es gehören immer zwei dazu , wobei ich damit nicht zu tun hatte.

              Nach ihrer Aussage waren die 9,5 Jahre zusammen . Er wollte mit ihr heiraten und Kinder bekommen .

              Nach seiner Aussage : das Beziehung mit ihr war immer hin und her , das die sogar öfters zeitlang keinen Kontakt hatten . Die haben auch nicht zusammen gewohnt .

              Wo ich sie dann gefragt hatte , warum die dann nicht in 9,5 geheiratet haben , sagte sie , sie hätte ein großes Hochzeit gewünscht wobei er sich nur kleinere Feier sich vorstellte .

              Mein freund Streitetet alles ab , das mit heiraten nie der Rede war . Sonst hätte er schon längs mit ihr geheiratet oder zusammengezogen .

              Sie hat ja Psychologie studiert , anscheinend weiß sie genau wie sie Menschen manipulieren kann , sowie sie sich verhält um vielen Information zu bekommen in dem sie immer hier in der nähe sich aufhält ,!ist schon ein bischen komisch !

      (7) 20.07.14 - 14:46
      Männer die per

      SMS,whatsapp,Telefon Schluss machen sind mir schon immer suspekt gewiesen.

      Ehrlich gesagt, selbst kreierte Probleme sind das. Er meidet sein Ex. Und du suchst den Kontakt?

      Mir wäre das echt zu blöd. Alle blockieren,selbst auf whatsapp mit neue Nummer sich anmelden fertig. Warum soll die ex. dir leid tun,hast du die Beziehung ruiniert?

      • (8) 20.07.14 - 18:51

        Nein ich habe die Beziehung nicht ruiniert .
        Ich wusste nochniemals im Vorfeld das meine freund überhaupt eine Beziehung hatte.

        Ich habe auch keine Kontakt gesucht , sondern , sie hat mich über Facebook gefunden .
        Sie hatte auch schon meine Nr und die Adresse wo ich arbeite .

        Sie stand plötzlich da und wollte mit mir sprechen .
        Spaeter habe nur meine Meinungen dazu Geäußert auf was sie geschrieben hatte. Ich würde sagen das ich zu gutmütig war .

    (9) 20.07.14 - 14:58

    Hallo!

    Verstehe auch nicht, warum du Kontakt hälst, weil sie dir leid tut. Sie ist Vergangenheit und das würde ich auch so handhaben. Ich finde es super, dass dein Freund den Kontakt ganz klar abgebrochen hat, also tue du das doch auch! Es wird eurer Beziehung auf Zukunft enorm schaden, wenn du weiterhin Kontakt halten solltest...

    Als ich meinen Mann damals kennen gelernt habe, war er von seiner Ex 6 Monate getrennt. Sie hatte schon lange einen neuen Freund. Aber als sie spitz bekam, dass er eine neue Freundin (mich) hat, nahm sie Kontakt zu seiner Schwester wieder auf, zu Freunden und sogar zu mir! Sie warnte mich, dass er noch an seiner Jugendliebe hängen würde, mich verarscht usw. Das war so nervig!! Zum einen schürte sie bei mir unnötig Eifersucht, zum anderen wirkte das einfach krankhaft... Habe ihr gesagt, dass es mir leid tut, falls sie das Sprungbrett gewesen sein sollte, aber das es bei uns anders ist und sie uns in Ruhe lassen soll. Hat sie nicht...

    Also habe ich ihren neuen Freund angeschrieben und gefragt, warum sie mich nervt und noch so viel darauf lässt, die Zukunft ihres Exfreundes zu zerstören, wo sie doch mit ihm glücklich ist und ob er nicht mal seine Freundin ein wenig in die Mangel nehmen könnte... Das hat er anscheinend getan. Ich habe nie wieder was gehört!

    Sie wurde damals tatsächlich nicht richtig geliebt von meinem Mann... Das ist nicht fair, aber die Beziehung hielt auch nicht sehr lange (wenige Monate) und die Trennung kam von ihr aus.

    Die Liebe meines Mannes zu mir ist wirklich tief und echt. Wir haben geheiratet, sind nun mit dem zweiten Wunschkind schwanger und ich kann mich immer auf ihn verlassen. Mein persönliches Märchen...

    Wenn ich der Ex weiterhin Gehör geschenkt hätte oder sie sich zwischen uns hätte drängen können, wäre es vielleicht anders kommen.

    Da ist keine Erklärung nötig. Kontakt abbrechen, überall blocken und hoffen, dass sie es irgendwann rafft!

    Liebe Grüße!

    • (10) 20.07.14 - 18:41

      Ich keinen Kontakt gesucht , sondern sie .
      Ich habe nur zeitlang mitgemacht , weil sie mir leid getan hat und gleichzeitig ich mir unsicher war . Das Gin ungefähr 1,5 -2 Monaten .
      Deshalb hat das auch paar mal zwischen uns mit meinem freund eskaliert .

      Ich habe und musste Kontakt blockieren , weil sie lästig geworden war mit Schreibereien usw.
      Und wusste auch das das nicht so weitergehen kann ...

Top Diskussionen anzeigen