Erfahrungen mit Magier

    • (1) 10.10.14 - 12:39
      Unwissende--

      Hallo,

      hat hier jemand schon Erfahrungen mit Magiern gemacht und kann mir einen empfehlen?

      LG,

      PS: Bitte auf Kommentare, wie bringt nix, ist Blödsinn etc. verzichten. Wäre schön, wenn nur die antworten, die wirklich was zum Thema beitragen können und sich nicht darüber lustig machen.#danke

      • Du meinst Magier wie Zauberer? Hmmm... Erfahrungen???

        Oder meinst Du Heiler?

        Verstehe ich nicht sorry, aber ich hab noch einen Zauberkasten meiner Kinder, der hat die beiden immer sehr glücklich gemacht :)

        Schönen Tag auch wenn die Antwort jetzt sicher etwas blöde war. :)

        Was für Magier? Solche die Kaninchen aus dem Hut zaubern? #kratz Hatten wir früher immer auf Kindergeburtstagen. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass du das anonym im Partnerschaftsforum posten müsstest? #gruebel Also was meinst du denn sonst? #kratz

        (4) 10.10.14 - 12:59

        Um weiteren vermeintlich "spaßigen" Antworten vorzubeugen, konkretisiere ich meine Frage:

        Es geht im Magie in Liebesdingen/Lebenshilfe.

        Noch einmal meine Bitte: Keine dummen Kommentare, von Leuten, die zu dem Thema nichts zu sagen haben.#danke

        • (5) 10.10.14 - 13:13

          Du meinst, so etwas wie mit einem Zauber oder einem Mittel einen Mann an sich zu binden?

          Ich erinnere mich an das Buch von Gaby Hauptmann "Suche impotenten Mann zum Leben".

          Es ist schon lange her, also ... ich meine dort wurde irgendein Kraut unters Bett gelegt, damit der Mann, wenn er zu Besuch (beim Sex) war, auf diese Weise an die Frau gebunden wird bzw. nicht mehr von ihr ablassen kann.

          Meinst du so etwas?

          LG Maux

          Das ist jetzt nicht böse gemeint, aber Magie in Liebesdingen ist so ein Thema. (Ich hab da etwas im Bekanntenkreis mitbekommen)

          Denkst du wiklich, dass die "Nachwirkungen" es Wert sind?

          • (7) 10.10.14 - 13:36

            Was für Nachwirkungen meinst Du konkret?

            • (8) 10.10.14 - 13:52

              Es kann passieren, dass jemand an dich gebunden wird, der das nicht will oder wo du das irgendwann nicht mehr willst.
              Es kann sich halt alles zum Negativen wenden. Da muss man aufpassen...

              • Und dieses "Gebundensein" äußert sich wie? Wenn ich das nicht will, gehe ich halt. Ja, es gibt Menschen, die können das nicht, die gehen einach nicht. Ebenso, wie es Menschen gibt, die einfach ein Problem haben und an einer Ex-Beziehung so sehr hängen, dass sie keine neue eingehen können, jahrelang und länger. Das alles gibt es aber auch ganz ohne Hokuspokus...

                • (10) 10.10.14 - 14:20
                  .........??........

                  Es gibt zahlreiche Berichte dazu im Netz. Kannst ja mal nachlesen.
                  Bei mir war es so, dass ich leichtfertig im jugendlichen Alter so einen Zauber ausprobiert habe.
                  Und ich war jetzt sehr viele Jahre lang an meinen Ex gebunden. Und er an mich. Wir kamen einfach nicht voneinander los. Und das obwohl wir von Anfang an nicht zueinander gepasst haben und da auch glaube schon lange nicht mehr viel Liebe war...

                  • Natürlich gibt es zahlreiche Berichte im Netz, im Netz kann man alles mögliche und unmögliche nachlesen. Dein Bericht ist einer unter vielen von denen ich meine, dass man da einfach nur die "Schuld" auf einen Liebeszauber schiebt, anstatt sich einzugestehen, dass man sich einfach nicht trennen konnnte. Das, was du beschreibst, gibt es öfter, Menschen, die - aus ganz unterschiedlichen Gründen - nicht voneinander loskommen, nicht zusammen, aber auch nicht getrennt sein können... Das gibt es auch ganz ohne Liebeszauber.

                    Ich habe auch dies und das als Teenager ausprobiert, auch Liebeszauber, wegen meiner leichtfertig. Ich messe dem nur keine Bedeutung bei und bringe die Dinge in meinem Leben damit nicht in Verbindung. Ich sehe das als jugendliche Spielerei, nicht mehr und nicht weniger. Wenn ich wollte, könnte ich da aber sicher auch Zusammenhänge herstellen, nur wären die meiner Meinung einfach nur eingebildet. Ich glaube, mein Leben wäre auch ohne das Ausprobieren von Zauberei so verlaufen, wie es nun läuft.

                    • (12) 10.10.14 - 15:49

                      Um so etwas ähnliches geht es bei mir.

                      Wir kommen seit Jahren nicht voneinander los, sind aber auch nicht richtig zusammen. Für mich ist das mittlerweile ein Drama. Ich liebe ihn. Ich möchte ihn entweder ganz oder gar nicht. Egal in welche Richtung so ein Zauber gehen sollte, ich möchte eine Entscheidung.

                      • Wohlwollend: (ob es freundlich ankommt weiss ich nicht...es ist zumindest nicht böse gemeint)

                        Wenn das bei Euch seit Jahren nicht dazu gekommen ist, dass sich der Typ komplett für Dich entschieden hat, wird wohl auch für ihn nicht mehr dahinter stecken.

                        Vielleicht kochst Du gut, vielleicht bist Du auch ganz toll wenn Du die Beine gegrätscht hast, oder was ihr auch immer so anstellt, aber es ist wohl nicht genug, dass er sich gänzlich für Dich entscheiden kann.

                        Und wenn ER sich nicht entscheiden kann.....dann musst DU das eben tun, und in solchen Fällen ist es ratsam, wenn diese Entscheidung darin endet, dass ihr komplett getrennte Wege geht, weil alles andere Dir augenscheinlich weh tut !

                        Mag ja sein, dass ihm dieses "mal hüh - mal hott" nicht viel ausmacht.....Dir aber schon.

                        Und dann lieber ein Ende das richtig schmerzt, wo man aber die Chance hat, dass es von Tag zu Tag auch wieder besser wird, als diese Situation, wo dauernd jemand am Messer in der Wunde dreht und es gar keine Linderung geben kann.

                        Da brauchst Du keine Magie und keinen Zauber....nur endlich mal ein bisschen Arsch in der Hose !

                        Zudem ist es hilfreich Mails von der betreffenden Person nicht mal zu lesen, SMS und Whatsapp zu blocken, Briefe zu verbrennen, und Telefonanrufe nicht entgegen zu nehmen, sowie bei zufälligen Begegnungen auf der Strasse, die Seite zu wechseln !

                        Hokus Pokus Hackenschuh, hast ne´ schöne Macke, Du .... Krötenschaum und Tintenfleck...ich bin weg !

                        TJ

            Du kannst mir eine PN schreiben. Dann erkläre ich dir das.

      (15) 10.10.14 - 13:35
      .........??........

      Also mit nem Liebeszauber habe ich keine guten Erfahrungen gemacht und es wird auch allgemein davon abgeraten.

      Bei meinem jetzigen Partner lief es am Anfang nicht richtig an.
      Ich habe daher einen Wiedersehenszauber gemacht. (über ein entsprechendes Forum rausgefunden)
      Es hat geklappt und wir sind jetzt viele Jahre glücklich zusammen...

      LG

Las Vegas....haufenweise gute Shows!

(17) 10.10.14 - 13:17

Hallo!

Kennst du dich beispielsweise mit Pendeln aus? Viele junge Mädchen und vermutlich auch noch Frauen machen dies. Ich habe mich in meiner Jugend damit auseinander gesetzt und bin dann darauf gestoßen, dass man das Pendel unbewusst ausschlagen lässt. Das passiert wirklich völlig unbewusst, aber hilft einem dann die Entscheidung zu treffen, die man eh von vornherein wusste. Ich bin kein Psychologe oder so, da müsstest du wenn noch mal googeln. Immerhin ist es Jahre her, dass ich mich damit beschäftigt habe...

Um was genau geht es denn? Liebestrank oder Beschwörung? Also ich weiß, dass damals in der Zeitschrift "Mädchen" sowas immer wieder mal thematisiert wurde. Auch zb "Zauber", wie man hübscher wird (Bild ausschneiden von einer Person, die man hübsch findet und dann ein Haarbüschel von sich selbst mit dem Bild zusammen verbrennen). Hat nicht geklappt...

Wenn du Zauber im Sinne von "Ich verzaubere mich jetzt, um von XY los zu kommen" meinst, glaube ich, dass dies durchaus funktionieren kann, da du in diesem Fall dein Unterbewusstsein manipulieren wirst. Da kommt es auf den Glauben an! Allerdings wird das wohl kaum funktionieren, wenn der Zauber wen anderes verzaubern soll, der nicht daran glaubt. Der wird dies als Schwachsinn abtun!

Das ist ähnlich wie mit dem Glauben an Gott. Mir hilft mein Glaube an Gott ungemein! Andere, die nicht daran glauben, zeigen mir diesbezüglich gerne mal einen Vogel oder denken "Leben und leben lassen"... Andere die auch an Gott glauben, verstehen es wiederum...

Verstehst du was ich meine? Es ist in meinen Augen eine reine Glaubensfrage. Entweder du glaubst daran oder du glaubst nicht daran...

Ich persönlich kann aus meiner Jugend und wegen diversen Versuchen aus Jugendzeitschriften behaupten, dass diese Zauber nie gewirkt haben...

Liebe Grüße!

  • (18) 10.10.14 - 13:37
    .........??...........

    Bei uns wurden als Kinder mal gependelt, wieviel Kinder und welches Geschlecht wir bekommen.
    Bei den anderen stimmt es bisher alles. Nur bei mir nicht. #schmoll
    Ich sollte 3 Kinder bekommen und nicht mal eins ist in Sichtweite...

(19) 10.10.14 - 13:29

Glaube versetzt Berge.

Gruss
agostea

Hallo,

als Teenager haben wir alles mögliche ausprobiert, auch "Liebeszauber". Geklappt hat nichts davon (auch wenn wir uns eingeredet haben, Zeichen gesehen zu haben...). Ich halte das alles für Humbug, aber Menschen, die daran glauben, würde wohl sagen, wir haben das einfach nur falsch gemacht.

Das ist sicher nicht das, was du lesen wolltest, aber an sich ja auch ein Erfahrungsbericht ;-)

LG

(21) 10.10.14 - 13:56

Frag doch mal bei Siegfried & Roy nach, oder ruf David Coperfield an.

Wer sicherlich schnellen Rat hat, ist Bibbi Blocksberg. Und wenn ihr dann eines Tages verheiratet seid, leiht sie dir sicher ihren Besen.

Muahahahaha

(23) 10.10.14 - 14:08

Also meinen Mann habe ich mit meiner Küchenmagie um den Finger gewickelt. Das klappt bei erstaunlich vielen Männern. Ich empfehle einen Kochkurs. #koch

  • (24) 10.10.14 - 15:16

    Ja, Liebe soll ja angeblich durch den Magen gehen.

    ACHTUNG ihr Männer, was bleibt von der Liebe, wenn sie erst einmal verdaut ist?

    Richtig, der Gang zum WC.

    • (25) 10.10.14 - 16:19
      Du nun wieder :)

      Wird Zeit das Du Dich mal ganz dolle verliebst damit Du nicht so abgeklärt bist und wieder an die Liebe glaubst. Sag ich jetzt einfach mal so :)

Top Diskussionen anzeigen