Ich bin ihm zu dick

    • (1) 21.11.14 - 08:49
      windrädchen

      Guten Morgen ihr lieben,
      ich brauche dringend einige Gedanken zu folgendem Problem das mich seit gestern immer noch weinen lässt. Wir sind demnächst auf eine Hochzeit eingeladen und ich suche schon lange nach einem passenden Kleid. Ich war sehr glücklich als ich gestern ein Kleid gefunden habe das sehr schön ist, gut passt und nicht zu teuer war. Als ich es meinem Freund vorführte kam die Enttäuschung. Er fragte ob ich wirklich damit auf eine Hochzeit gehen will, er findet es steht mir nicht. Ich war schon etwas traurig und fragte warum er findet es steht mir nicht. Da sagte er man sieht meine Speckröllchen an Hüfte, Bauch und Po und so ein Kleid sollten nur schlanke Frauen tragen. :-( Das war wie ein Schlag ins Gesicht und ich bin ins Schlafzimmer und habe geweint. Wie kann man so unsensibel sein? Ich habe vielleicht 5 kg zu viel aber mit 60 kg bei 1,65 bin ich sicher nicht dick. Nun fühle ich mich selbst so unwohl in diesem Kleid dass ich es nicht mehr anziehen möchte. Er hat sich dann entschuldigt und sagte er wollte mich nicht verletzen aber er dachte ich will eine ehrliche Antwort. Ich weiß ich bin super empfindlich zur Zeit aber so etwas tut weh wenn man gesagt bekommt der Mann findet dich zu dick. Wie soll ich mich in Zukunft locker nackt zeigen wenn ich denke er entdeckt jedes Gramm zu viel? Nun muss ich mich auf die Suche nach einem neuen Kleid machen, am liebsten würde ich die Hochzeit ganz schwänzen.
      Baut mich bitte auf ihr lieben.

      • Guten Morgen,

        ich weiß natürlich nicht, wie die Kilos bei Dir verteilt sind, aber wiege normal 65kg bei 164cm und ich bin NICHT dick und auch nicht mollig!

        Ich habe einfach durch viel Sport Muskeln und leider starke Beine und nen ordentlich runden Hintern...was Kleidung einkaufen nicht wirklich einfach macht.

        Wenn Du das neue Kleid nicht mehr tragen magst, dann bring es zurück und schnapp Dir Deinen Liebsten - er soll mit Dir ein anderes Kleid einkaufen und kann im Laden Dich beraten. Es gibt soviele verschiedene Schnitte oder Muster mit denen man kleine Problemstellen einfach verstecken kann.

        Dir viel Erfolg und eine schöne Hochzeitsfeier - wo ich auf jeden Fall hingehen würde!
        Viele Grüße
        Fahima

        • (3) 21.11.14 - 09:08

          die Kilos sind bei mir hartnäckig am Bauch, Taillie und die Hüfte Po und Oberschenkel. Ich habe vor einem halben Jahr meine Tochter bekommen und ich habe schon 15 kg abgespeckt doch diese Stellen sind noch nicht wie vorher. :-( Soll ich ein Zelt anziehen das breit alles verdeckt? Ich komme mir so häßlich vor dabei war ich stolz was ich bereits geschafft habe. Nun habe ich das Gefühl für ihn völlig unattraktiv zu sein. :-( Er mag es nicht mit mir einkaufen zu gehen denn das dauert oft sehr lange ;-) und er hat keine Geduld. Aus diesem Grund war ich mit einer Freundin und die sagte das Kleid steht mir gut. Vielleicht sollte er doch lieber mit aussuchen. Es ist so frustrierend.

      Ich konnte jetzt nicht heraushören, dass dein Freund dich zu dick findet. Er hat dir nur gesagt, dass das Kleid nicht vorteilhaft für deine Figur ist....#gruebel

      • (6) 21.11.14 - 09:12

        er sagte man sieht meine Speckröllchen. Das heißt er findet mich zu dick. Wenn er mich sogar im angezogenen Zustand zu speckig findet dann wie soll ich mich nackt mit ihm wohl fühlen? Ich habe sowieso Komplexe und nun meine ich immer er sieht nur meine Speckröllchen. :-(

        • Hast du denn Speckröllchen?

          • (8) 21.11.14 - 09:19

            ein paar vielleicht ;-) Aber ich arbeite daran. Ich habe in dem hallben Jahr nach der Geburt 15 kg abgenommen. Der Rest hält sich hartnäckig :-[

            • Ich hab auch welche!;-) Ja und schön sind die in meinen Augen auch nicht. Mein Mann gibt mir aber nicht das Gefühl unattraktiv zu sein. Wenn er mir aber sagt, dass mir etwas nicht steht, dann finde ich das gut. Gefalle ich mir darin trotzdem, dann trage ich es auch.

              Die Speckröllchen sind nunmal da. In einem hautengen Stretchkleid würde ich ganz bestimmt wie eine Presswurst aussehen. Aber es gibt ja für jeden Figurtyp das richtige Kleid.
              Wenn dein Freund keine Lust hat mit dir einkaufen zu gehen, dann gehe in eine richtig Boutique und lass dich dort beraten. Das kostet etwas mehr, aber hinterher fühlst du dich richtig wohl in deiner Haut.

              • (10) 21.11.14 - 09:33

                Ich bin es einfach nicht gewohnt so auszusehen und habe selbst daran zu knabbern. Dann möchte ich von meinem Freund nicht auch noch hören dass ich kein enges Kleid tragen kann #aerger Aber so ist es wohl, vielleicht in einem Jahr wieder. Ich habe nicht das Selbstbewusstsein es trotzdem anzuziehen. Es gefällt mir nun auch nicht mehr. Ich werde wohl noch einmal einkaufen gehen und etwas kaschierendes kaufen müssen.

                • Wäre es denn besser gewesen, er hätte es nicht gesagt und auf der Hochzeit hätten sie vielleicht alle hinter deinem Rücken getuschelt, wenn dein Selbstbewusstsein eh schon angeknackst ist?

                  Das ist wohl auch der eigentliche Punkt, denn auch die Aussage "man sieht deine Speckröllchen" bedeutet im Umkehrschluss nicht, dass ER dich zu dick findet.

                  Das ist eine objektive Beobachtung, die nichts mit seinem subjektiven Empfinden zu tun hat.

        Schlimmer als jedes Speckröllchen sind Frauen, die sich so unreif und so oberflächlich und so weinerlich aufführen wie du.

        Geh mal an irgendeinen FKK-Strand oder in die Sauna und schau dir an, was für Sorten von Menschen sich da nackt wohlfühlen. Wenn man natürlich sich dermaßen in sein vermeinlich unperfektes Äußeres hineinsteigert, dann kann da natürlich kein Selbstbewusstsein übrig bleiben.

        Mangelndes Selbstbewusstsein sieht man, bei jeder Bewegung. DAS ist unsexy, Speckröllchen sind es nicht.

      >>>er sagte man sieht meine Speckröllchen. Das heißt er findet mich zu dick.<<<

      Nein, heißt es nicht.

      Du scheinst ein unvorteilhaftes Kleid gekauft zu haben und bist empfindlich wie eine Mimose.

      Denke das nicht! Ich glaube du bist ihm nicht zu dick! Ich habe auch Hosen, bei denen sieht man die Röllchen gewaltig, in einer anderen Jeans werden die toll kaschiert#schein

      Schnitt ist eben nicht gleich schnitt und gute Klamotten verstecken viel. Ich denke auch das Problem ist das Kleid.

Top Diskussionen anzeigen