Verknallt - ich glaub heute hab ich mich blamiert! Oder?

    • (1) 04.12.14 - 19:27
      ojeminee

      Hi.

      Ich habe mich in einen 17 Jahre älteren Mann verknallt. Er ist Kunde bei uns und kommt meist einmal die Woche in den Laden. Ich spinne nun schon einige Monate wegen ihm rum, er geht mir einfach nicht aus dem Kopf.

      Problem, unsere Kommunikation beschränkt sich halt meist auf ein paar Minuten im laden, die zeit drängt also immer und ich versuche natürlich mir vorher immer einen Plan zurecht zu legen damit das Gespräch toll verläuft. (dumm, ich weiß)
      Wenn er vor mir steht dann fühle ich mich blöderweise immer wie ein 14 jähriges Mädchen das sich in den Klassenlehrer verguckt hat :-) ich zittere, muss mich zusammen reißen normal zu sprechen... Schrecklich ich sags euch! So schlimm kenne ich mich gar nicht!

      Mein Ziel war es bisher immer einfach mal in Ruhe reden zu können, ohne Zeitdruck, sich mal näher kennen zu lernen.

      Dass er nicht völlig uninteressiert ist weiß ich, da er gerne schon Komplimente gemacht hat, Blicke getauscht wurden und auch das Wort flirten schon aus seinem Mund kam. Allerdings kommts mir so vor, als würde er flirten wenn er Lust hat und sonst eben auch mal nicht. Und ich dreh völlig am Rad...

      Na gut, heute wollte ich einen Schritt voraus machen denn so kann es auf Dauer nicht weiter gehen.

      Also hab ich heute (im versuch lustig zu klingen) gesagt dass es schade ist dass er so spät kommt, denn sonst hätten wir ja noch nen Kaffee trinken gehen können. (Ich wusste er muss weg )
      Als ich den Satz ausgesprochen habe hab ich ihn fast schon wieder bereut. :-(

      Er hat irgendwie total komisch reagiert, kein ja kein Nein, eher völlig überrumpelt. Nach ner kurzen Pause meinte er ob ich denn zeit gehabt hätte, so nebenbei belanglos in seine Tasche gemurmelt. Interessanterweise mit Du obwohl wir sonst noch beim Sie sind.

      Er war dann sichtlich verunsichert, hat tollpatschig was umgeschmissen (was ihm sonst nie passieren würde! Er hat sich normal immer perfekt im Griff)
      Der Rest des Gesprächs war dummer smalltalk bevor er sehr schnell den laden verlassen hat. Die Situation war total unangenehm und ich war froh als er ging.

      Jetzt meine Frage an euch, hab ich mich völlig blamiert?

      Am liebsten würde ich künftig vermeiden dass ich da bin wenn er kommt, ich habe Angst mich nicht mehr wohl zu fühlen.

      Wenn ich wüsste ich könnte cool über der Situation stehen und einfach lustig entspannt reagieren würds ja noch gehen aber sobald er vor mir steht setzt sämtliche coolness aus. Ich weiß nicht was dieser Mann hat!

      Meint ihr das wird nochmal was? Fand er die Aktion bescheuert?

      Wenn er nicht auch noch Schauspieler wäre!

      Grüße

      ojeminee

      Ich fand die Reaktion nicht wirklich negativ. Er hat sich sicher bis zum nächsten mal gefangen und dann musst Du mal sehen, ob er nochmal darauf zurück kommt.

    Ich finde Deinen Spruch alles andere als peinlich, ganz im Gegenteil, ich würde da einen Running Gag draus machen - also beim nächsten Mal, wenn er wieder so spät kommt:

    "Ach, so ein Mist, da wird das ja mit unserem Kaffee wieder nichts." oder aber, wenn er zeitiger kommen sollte, nachfragen: " Und, diesmal etwas Zeit? Die Einlaadung steht noch"

    LG

Hallo,

Finde da nun nichts unglaublich peinliches dran, manche Menschen machen einen nervös ;-)
Ihm schien es doch genauso zu gehen, seiner Reaktion nach zu urteilen, ich würde nächstes Mal nochmal drauf zurück kommen, lässt er dich dann abblitzen weißt du woran du bist, ansonsten gibt's vielleicht ein nettes Date.

LG

  • (10) 04.12.14 - 21:02

    Ja er macht mich unglaublich nervös.

    Ich richte schon vorher immer alles her weil ich es nicht schaffe vor lauter zittern wenn er da ist ;-)

    Ich weiß nicht, wir haben uns beide dann total unwohl gefühlt und versucht durch nicht wirklich tollen smalltalk die Situation zu retten.

    Ich weiß nicht ob ich das nochmal kann. Ich glaube ich warte jetzt einfach ob seinerseits was kommt, ansonsten werd ich mich wohl oder übel einkriegen müssen.

    Er kommt mir irgendwie immer total überlegen vor. Er hat normal immer auf alles sofort die passende smarte Antwort parat und ich steh oft da wie so ein Schulmädchen. Denk ich zumindest. Aber er hat da durch seinen Beruf schon nen gewaltigen Vorteil.

    So verplant und unsicher wie heute hab ich ihn noch nie erlebt.

    Und er kann sicher andere Frauen haben wie mich. Ob ich wohl leichte Selbstzweifel hab ;-)

(11) 04.12.14 - 22:25

Ach papperlapapp, ;-)
total mutig von Dir, einfach mal die Initiative zu ergreifen! Rumwunderer und Zauderer und Auf-Nummer-sicher-Geher gibt's schon zu viele da draußen! Haste gut gemacht #freu
Du kannst jetzt echt cool und locker sein, hast allen Grund dazu.
Du hast ihn nur auf einen Kaffee eingeladen und ihm nicht Deine ewige Liebe gestanden, es ist doch eigentlich garnix passiert - schon gar nichts, was Dir irgendwie peinlich sein müßte.
Wenn er beim nächsten Mal auf Dein Angebot eingeht (aber der Schritt muß dann von ihm kommen, finde ich), super. Wenn nicht, war's einen Versuch wert und ist nach 2 Wochen vergessen.

Viel Glück! #klee

  • (12) 05.12.14 - 11:14

    Ja, eigentlich hast du recht.

    Ich hab ja im Endeffekt nur ausgesprochen dass ich ihn interessant finde und ihn näher kennen lernen will, was ja eigentlich durch diverse Blicke und so weiter im stillen schon klar war.

    Wahrscheinlich kennt er das einfach auch nicht dass eine Frau mal nach vorn geht. Kannte ich bisher auch nicht, hats nie gebraucht :-)

    Danke für die netten bestärkenden Antworten, langsam glaub ich selbst dass es doch nicht soooo schlimm war ;-)

Nein, blamiert hast du dich sicherlich nicht, du hast ihm doch nur eine Möglichkeit aufgezeigt zu überlegen mit dir einen Kaffee zu trinken.

Das er da anfängt in seiner Tasche zu kramen und Dinge umwirft zeigt nur das du ihn im Gefühl heftig gepackt hast. Du weißt nur nicht an welchem. Nun hat er doch 4 Möglichkeiten:

Er kommt nicht mehr weil ihm das zu viel wird und der Altersunterschied und so...

Er kommt etwas früher und bittet um den Kaffee oder lädt dich auf einen Kaffee an anderer Stelle ein.

Er kommt weiter und tut so als sei nichts gewesen.

Er kommt und stellt klar das dieser Tagesabschnitt mit dir sehr schön ist aber er nicht
mehr möchte als das.

Hoffen wir mal das es die Nr. 2 wird.

Nun weiß ich ja nicht wie alt du bist. 17 Jahre Unterschied ist schon eine Hausnummer und da muss auch er erst mal drüber. Was weißt du eigentlich von ihm?

Ist er Single
hat er Kinder
ist er schwul oder hethero
Er ist mindestens 32 weil du mindestens 18 bist.

Du kannst natürlich auch in die Offensive gehen und ihn zu einem Kaffee einladen. Wenn du jetzt denkst das kann ich nicht machen schließlich ist er doch viel älter als ich, dann würde ich mich mal fragen ob der Zug der vor dir steht nicht irgendwann verpasst ist. Es soll wirklich Menschen geben die so lange zögern bis es zu spät ist und sich dann ärgern etwas nicht getan zu haben das sie hätten tun sollen.

Weißt du das Wissen, es gibt eine Chance mit ihm, oder es gibt keine, macht dich ja auch frei in Deinen(Betonung liegt auf "Deinen") Gedanken. Wieviel besser wäre es zu wissen was los ist als ewig zu hoffen angesprochen zu werden. So kannst du abschließen oder richtig träumen und verliebt sein.

BlueH6

  • (14) 05.12.14 - 17:44

    Danke für deine Antwort.

    Ja du hast recht, er hat jetzt die Wahlmöglichkeit.

    Er kommt sicher wieder, das ist schonmal klar. Dass er mir sagt, pass auf das wird nix, dafür ist er zu höflich.

    Ich denke also er wird entweder von sich aus nochmal darauf zurück kommen oder er wird kein Wort mehr darüber verlieren und drüber stehen. Das muss ich halt dann auch und dann kenn ich mich aus. Er ist schon der Typ der genug A... in der Hose hat um zu sagen was er will.

    Vielleicht hat er bisher einfach nicht damit gerechnet dass ich das auch in Betracht ziehe.

    Ich weiß wie alt er ist, er aber nicht wie alt ich bin. Nur soviel, bei mir steht die 3 bei ihm die 4.

    Dass er in Trennung lebt und zwei größere Kinder hat weiß ich auch, also alles i.O.

    Ich werd mich wohl überraschen lassen müssen wie er beim nächsten mal reagiert.

    Die Hoffnung stirbt zuletzt ;-)

Top Diskussionen anzeigen