Hochzeitsfeier von Kollegen, er geht alleine hin Seite: 3

      • #kratz Und wo ist das Problem? Wenn es ein Kollege ist den ich weder kenne oder der mir nicht nahe steht, dann kann ich auch darauf verzichten auf dessen Hochzeit zu gehen. #gruebel

        • (52) 30.04.15 - 12:47

          >>> Wenn es ein Kollege ist den ich weder kenne oder der mir nicht nahe steht, dann kann ich auch darauf verzichten auf dessen Hochzeit zu gehen. #gruebel <<<

          DAS ist aber NICHT das Problem ... Mensch, Ariane ...

          • Das Problem ist, dass er sie nicht mitnimmt, obwohl sie eingeladen war. Ich hab das Problem schon verstanden. Aber ich versuche einige Erklärungen zu finden warum es so sein könnte. Zum Beispiel denkt er eben vielleicht sie kennt keinen, sie hat also keinen Bock mitzugehen.

            Sie scheinen ja ein Kommunikationsproblem zu haben. Wer weiß was einer denkt und der andere denkt....wenn sie nicht darüber sprechen #kratz

            Wenn ich auf eine Hochzeit eigeladen bin und die findet heute Abend statt, dann unterhält man sich doch nicht erst heute Morgen darüber, oder? #kratz
            Dann bespricht man vorher was man anzieht, was man schenkt, wo die location ist usw.... Wieso haben die wochenlang nichts besprochen? #gruebel

            • (54) 30.04.15 - 12:55

              >>> Aber ich versuche einige Erklärungen zu finden warum es so sein könnte. Zum Beispiel denkt er eben vielleicht sie kennt keinen, sie hat also keinen Bock mitzugehen. <<<

              Aber das ist doch NICHT sein Cup of tea ... solche Gedanken könnte sich allenfalls die TE selbst machen ...

              ... wo kommen wir denn dahin, dass ein Partner dem anderen das Denken abnimmt und dann auch noch für ihn eine Entscheidung trifft. Das geht gar nicht ...

              >>> Dann bespricht man vorher was man anzieht, was man schenkt, wo die location ist usw.... Wieso haben die wochenlang nichts besprochen? #gruebel <<<

              Das bin ich jetzt allerdings ganz bei Dir. DAS wundert mich auch.

              • Naja, ich denke da gibt es ganz andere Probleme bei denen. Wenn ich auf jemanden sauer bin, dann habe ich z.B auch keine Lust ihn irgendwohin mitzunehmen und gehe alleine. Ganz einfach #cool

                Aber da ist wohl ein Kommunikationsproblem wie ich schon sagte. #gruebel

                • (56) 30.04.15 - 13:00

                  >>> Wenn ich auf jemanden sauer bin, dann habe ich z.B auch keine Lust ihn irgendwohin mitzunehmen und gehe alleine. Ganz einfach #cool <<<

                  Das ist doch reine Spekulation und bringt die TE auch nicht weiter.

                  • nö. aber sie sollte mal ihren Schatzi zu Hause fragen warum er sie nicht mitnehmen will. Da wäre ihr mehr geholfen als hier UNS zu fragen. #augen

                    Woher sollen fremde Leute hier im Forum wissen warum er alleine hin gehen will? #kratz

                    Und wenn sie sich seit Tagen darauf vorbereitet hätte auf den heutigen Abend (was ich schon 2 Wochen vor dem Event mache #schein) dann hätte er schon damals gesagt, öhm, ich nehm dich garnicht mit #rofl

                    • (58) 30.04.15 - 13:25

                      >Woher sollen fremde Leute hier im Forum wissen warum er alleine hin gehen will? <

                      Ich habe hier nie die Frage gestellt, warum er alleine hin will!

                      Es ging mir darum, ob ihr es normal finden würdet, was ich nicht tue.

                      • (59) 30.04.15 - 13:27

                        Da bist du aber nicht alleine, ich finde das auch nicht normal!
                        #liebdrueck
                        Ich würde ihn da ganz klar die Pistole auf die Brust setzen!

                        ich finde es nicht normal dass du bis heute Morgen, dem Tag der Hochzeit nicht mit ihm darüber gesprochen hast #kratz DAS finde ich nicht normal.

                        Habt ihr nicht über dein und sein Outfit gesprochen, über ein Geschenk, darüber wie ihr hin und zurückkommt wenn ihr was trinken wollt. Sowas bespricht man doch #kratz

                        Und ja, ich hätte kein Problem wenn mein Freund auf eine Hochzeit eines Freundes alleine geht. Wird er demnächst auch machen. Ich kenne keinen und mir ist es egal. Ich bin nicht scharf drauf dabei zu stehen und mich zu langweilen #gruebel

            >>>Das Problem ist, dass er sie nicht mitnimmt, obwohl sie eingeladen war.<<<

            War sie eingeladen? Das hat die TE an keiner Stelle deutlich geschrieben, sie hat es nur angenommen, vor über vier Monaten.

            • Achso, sie hat es angenommen #gruebel Hm, ich sage ja, Kommunikationsproblem. Wie kann man etwas annehmen bei einem event wie eine Hochzeit? Das ist ja einiges an Vorbereitung und sie sprechen nie drüber? Erst heute erfährt sie dass er alleine hin geht? #gruebel Hat sie ihr Outfit schon? Hat er ein Geschenk? Ich kann nicht verstehen wie man sowas nicht bespricht.

    (64) 30.04.15 - 13:16

    Hi,

    Du hast die Einladung nie gesehen?
    Weißt also nicht, ob wirklich explizit WIR drin stand. Vielleicht hat Dein Freund es falsch verstanden und wurde vom Kollegen berichtigt?

    Ic würde niemals irgendwo auftauchen, wenn ich die offizielle Einladung nie gesehen habe.

    Und außerdem kann mein Mann auch alleine irgendwo hingehen, auch wenn wir gemeinsam eingeladen sind. Manchmal ist es bei Männerfreundschaften besser, wenn die Frauen nicht immer dabei sind;-)

    lisa

    Geht er tatsächlich auf eine Hochzeit?

    Ja, ich kann mir Gründe vorstellen, warum ich ohne meinen Partner auf eine Hochzeit gehen wollen würde. Die würde ich ihm aber nennen.

    So, wie er sich verhält, ist es wirklich komisch. Geht ihr immer so miteinander um?

    (66) 30.04.15 - 14:06

    Hallo

    Ich versteh nicht so richtig, wieso Du so überrascht sein kannst, dass er heute allein geht.

    Ich mein, Du hast nie was handfestes gehabt und wärst heute mal eben auf ne Hochzeit getrabt? Für eine Hochzeit sucht man doch auch rechtzeitig die Kleidung aus und besorgt ein Geschenk. Da hätte ich schon eher mal gefragt. Von Dir kam dann auch nichts mehr ???

    Ich hab so bisschen die Vermutung, dass Du nie eingeladen warst und das WIR auf ihn und Kollegen bezogen war.

    (67) 30.04.15 - 14:21

    "Ich finde dies unmöglich und bin traurig darüber. Keine Frage von ihm ob ich mit gehen möchte"

    Ich weiß nicht ob das schon jemand gefragt hat aber .... Warum hast du ihn nicht einfach gefragt warum du nicht mit darfst bzw. warum er alleine geht?

    Wäre doch das einfachste. #kratz

    Lg

    (68) 30.04.15 - 14:22

    Ich wundere mich, dass bis vor 14 Tagen das Thema gar nicht auf den Tisch kam. Hast du nie gefragt, was ihr schenkt? Meist ist es üblich, dass im Kollegenkreis gesammelt wird und ein einziges Geschenk daraus gemacht wird. Das muss doch zwischen euch kommuniziert worden sein. Man überlegt, was man anzieht und spricht darüber......man erzählt sich, wer sonst noch kommt..mit oder ohne Begleitung...wan man sich wo trifft und ggfls. gemeinsam zur Location zu gehen, wenn nur einer das Geschenk mitbringt. Sehr merkwürdig.

    Kommuniziert ihr immer so sparsam? Er weiß nicht, wer mitkommt, du weißt nicht, was in der Einladung stand.

    Und ich finde es nicht merkwürdig, dass Partner nicht mitgehen. Wer will schon so viele Leute dabei haben, die man noch nie gesehen hat? Da sind dann jede Menge Fotos mit Menschen drauf, von denen man nicjt einmal den Namen kennt. Ne, Kollegen sind Kollegen und Freunde sind Freunde. Schlimm genug, dass man manchmal Verwandtschaft einladen muss, die man kaum sieht, nur um Familienstreitigkeiten zu vermeiden.

    Warum bist du überhaupt so erpicht darauf? Kennst du das Brautpaar näher? Hast du Spaß daran, mit Leuten den Abend zu verbringen, die du nicht kennst oder erwartest du, dass sich dein Freund den ganzen Abend nicht von deiner Seite bewegt? Vielleicht hat er deshalb keine Lust, dich mitzunehmen. Vielleicht sind auch nur die Partner eingeladen, die das Brautpaar persönlich und privat kennt und nicht jeder x-beliebige Anhang eines Kollegen.

    Letztlich wird dir nur dein Freund die Frage beantworten können. Warum er erst so und dann anders entschieden hat und was genau in der Einladung stand. Morgen bist du schlauer und kannst dir aufzählen lassen, wer mit und wer ohne Anhang da war.

Top Diskussionen anzeigen