Mann möchte nicht verreisen

    • (1) 18.05.15 - 19:06
      travellingalone

      Hallo,

      wir sind beide Vollzeit berufstätig und freuen uns immer sehr auf den Urlaub. In diesem Jahr möchte mein Mann g a r nicht verreisen und ich kann ihn zu wirklich nichts motivieren (weder Reisen innerhalb Deutschlands, noch Destinationen inner- bzw. außerhalb Europas). Das hatten wir noch nie .... Er meint, ich soll mir was Schönes aussuchen und - wenn ich unbedingt verreisen möchte - alleine oder auch mit den 3 Kindern fliegen. Er möchte zu Hause bleiben. Grundsätzlich respektiere ich natürlich, dass er keine Lust hat. Nichtsdestotrotz finde ich es doof, den Jahresurlaub ganz alleine (oder alleine mit 3 Kindern) irgendwo in Italien, Spanien oder sonstwo zu verbringen, ohne meinen Mann... und den Sommer daheim zu bleiben, finde ich jetzt nicht so erholsam...denn dann koche ich, räume auf, sehe 1000 Dinge, die ich immer schon mal erledigen wollte (Zaun streichen, tapezieren) usw. usw.

      Komische Sache, was denkt ihr so spontan?

      LG
      Johanna

      • und den Sommer daheim zu bleiben, finde ich jetzt nicht so erholsam...denn dann koche ich, räume auf, sehe 1000 Dinge, die ich immer schon mal erledigen wollte (Zaun streichen, tapezieren) usw. usw
        ---

        Das erwartet er anscheinend auch gar nicht von dir. Er sagt dir:: verreise allein oder mit den Kindern.... Und das würde ich auch machen. Sprich mit ihm ab, ob die Kinder mit fahren oder nicht oder nur partiell. Vielleicht finden sie es auch mal ganz toll, mit Papa allein zuhause zu sein. Ich hätte meinen Koffer schon im Geiste gepackt und wüsste, wohin ich reise, weil mein Mann dazu überhaupt keine Lust hat und die Kinder schon gar nicht.

        (6) 18.05.15 - 20:28

        Hallo Johanna,

        meine spontanen Gedanken? BurnOut!!!

        Ich hatte das gerade aktuell im Familienkreis und das ist so ein erstes Zeichen wenn jemand einfach seine Ruhe will, sich zu nichts aufraffen kann.
        Wenn ihr beide voll berufstätig seid und 3 Kinder habt, dann ist sicherlich auch immer viel los bei euch, oder?

        Denk einfach mal darüber nach ob ihm nicht einfach grad alles zu viel ist.

        Alles Gute #klee

      (9) 18.05.15 - 21:08

      Mein spontaner Gedanke: er will für den Sommer nichts fest buchen, weil er nicht weiß, was bis dahin mit euch ist #schwitz

      LG

      (10) 19.05.15 - 07:13

      Heute und spontan:

      Er hat eine Geliebte und will freie Bahn. So war es bei meinem Schwager. Sie mit den Kids im Urlaub und bei ihnen ging die Geliebte ein und aus.

      Ich würde mich und ihn fragen, was dahinter steckt. Geldprobleme? Hat er seinen Job verloren und es dir nicht erzählt? Hat er jemand, den er gerne in einer sturmfreien Umgebung sehen will?

      (12) 19.05.15 - 16:13

      Hallo,

      vielen Dank an euch für eure Antworten und Meinungen. Das Thema Geliebte kann ich mir nicht vorstellen, also zum einen grundsätzlich nicht. Zum anderen, weil er ja angeboten hat, alle drei Kinder zu betreuen. So wäre das Haus ja alles andere als sturmfrei ;) ...

      Wahrscheinlich ist er tatsächlich überlastet. Ich sollte mir darüber mehr Gedanken machen und aufmerksam sein. Auch danke für den Burnout-Hinweis. Bei uns ist tatsächlich immer viel los, viel Trubel, viel Arbeit, viel Freude und viel Belastung. Ich denke, ich werde - so wie eine Userin vorschlug - ein Urlaubsziel nehmen, wo er - so er dann spontan Freude daran hätte - auch hinterherfahren/fliegen könnte.

      Viele Grüße
      Johanna

Top Diskussionen anzeigen