unsere lieben Männer

    • (1) 15.07.15 - 01:04

      Hallo ihr lieben...

      Viele hier haben vielleicht wie ich ihr Glück gefunden... mit einem tollen mann ihrer Seite.

      Keine frage wir lieben sie ... unsere männer... manchmal treiben sie uns in den Wahnsinn!

      Was mich besonders interessieren würde ist, dass ich glaube das jeder dieser Männer etwas faszinierendes hat, was auch über Jahre nicht verloren ging.
      Mein freund zum beispiel hat diese unglaubliche ruhe, besonders wenn ich mich aufrege. Ich schaue ihm dann in diese blauen Augen und er hat dann einen sehr ruhigen und liebevollen Blick. Mich beruhigt das total und auch unsere Tochter beruhigt sich rasch wenn Papa sie so anschaut.

      Solche kleinen aber faszinierenden Arten mit denen unsere männer ausgestattet sind, interessieren mich ...
      Vielleicht habt ihr ja Lust mir zu berichten was faszinierendes eure Männer auch noch nach Jahren haben... oder vielleicht gab es auch einen besonders magischen Moment der sich zwischen durch in den Jahren wiederholt hat. Etwas wofür ihr eure Männer liebt und was Bis lang nur dieser eine mann hatte... also das was ihn zu was besonderem an unserer Seite macht.

      Ich freue mich auf die verschiedenen antworten

      #winke

      • (2) 15.07.15 - 06:34

        Guten Morgen,

        Durchaus ein interessantes Thema.

        Also bei mir sind es mehrere Kleinigkeiten. Zum einen, und für mich am wertvollsten, ich kann mich zu 100% auf meinen Mann verlassen. Ich liebe die Art an ihm wie er Dinge in die Hand nimmt, wenn ich mal nicht kann. Bsp.: die Geburt vor zwei Jahren von unserem Sohn, ich hatte einen KS und er hat sich um alles gekümmert. Hätte ich nie von ihm gedacht weil er eigentlich total unselbständig ist und immer für alles zehn Mal nachfragt. Da aber nicht. Das hat mir wieder mal gezeigt warum ich ihn geheiratet habe.

        Desweiteren neige ich dazu mit dem Kopf durch die Wand zu rennen und unüberlegt irgendwelche Dinge zu tun. Mein Mann nimmt dann immer mein Kopf, küsst mich zweimal und sagt: so Schatz, jetzt reden wir nochmal darüber. Damit holt er mich sofort wieder runter.
        Ach ich könnte noch Stunden weiter erzählen, aber das wäre dann zu intim und zu ausführlich.

        Ich kann aus voller Überzeugung sagen, ich würde diesen Mann jederzeit wieder heiraten und wir haben unser Glück gefunden.

        Moin,

        kurz: er ist mein Fels in der Brandung.
        Ruhig, besonnen, packt die Dinge mit System und Durchblick an...
        Kann mich (manchmal unglaublich ungeduldig, launisch und ungerecht) durch einen Blick wieder erden und mich daran erinnern, welche Dinge wichtig sind.
        Er ist der verlässlichste Mensch der Welt und hat mich noch nie mit irgendetwas im Stich gelassen. Besonders während unserer langen, aber erfolglosen Kinderwunschbehandlung, hat er mich stets begleitet und mich nie den Optimismus verlieren lassen.
        Wir sind mittlerweile zum Team geworden, ohne uns als Paar zu verlieren.

        Wow, und das seit fast 17 Jahren.
        Manchmal kann ich es nicht fassen, dass ich dieses Glück erleben darf.

        LG

        Nici

        (4) 15.07.15 - 08:45

        Er ist mein bester Freund.

        LG
        B.

      • Das ist ein schönes Thema. Mich fasziniert an meinem Freund, dass er es mit mir aushält ;-) Und dabei immer locker und cool bleibt, total geduldig ist und Verständnis hat, egal wie sehr ich ausflippe. Er bringt mich wieder auf den Boden wenn ich dabei bin abzuheben und er beruhigt mich wenn ich mal wieder auf 180 bin #schwitz
        Und er gibt mir dabei noch das Gefühl, ich sei ein toller und perfekter Mensch für ihn, genau das was er sich wünscht. Ich brauche mich nicht zu verstellen oder etwas vor ihm zu verstecken, weil er mich so akzeptiert wie ich bin. Ich bin kein sehr einfacher Mensch und habe ziemlich viele Macken, die viele Leute in den Wahnsinn treiben. #hicks Aber er steht zu mir und tut alles um für mich da zu sein wenn ich ihn brauche.

        Zum Beispiel heute. Er hatte Nachtschicht bis 8 Uhr und kommt jetzt gleich saumüde nach Hause.
        Ich habe um 10 Uhr 40 einen Gerichtstermin vor dem ich saumäßig Schiss habe #zitter Ich werde Anwälte dabei haben, die sich um alles kümmern, doch mein Herz rutscht mir in die Hose wenn ich daran denke. #zitter Aber was mir am wichtigsten ist: Er wird mich begleiten. :-) Das ist mehr wert als es 10 Anwälte sein könnten. #verliebt
        Er scheißt auf den Schlaf und wird dabei sein, weil er weiß wie viel Angst ich habe und dass es mir viel bedeutet dass er dabei ist. Ich habe ihn nicht gebeten dabei zu sein, denn ich weiß er muss heute Abend wieder arbeiten, doch er besteht darauf und das ist so typisch für ihn. Er tut alles um mich zu unterstützen und denkt nicht nur an sich. Darum liebe ich ihn so #verliebt

        Ich bewundere enorm. dass mein Mann ohne zu Murren und Motzen, regelmäßig und wie selbstverständlich Aufgaben übernimmt, die getan werden müssen. Er mault nicht, weil ich nicht gestaubsaugt habe, er nimmt einfach den Staubsauger und macht es selbst. Oder er sieht, dass ich beschäftigt bin und macht völlig selbstverständlich sämtliche Arbeiten, die anstehen. Dabei versucht er es mir immer noch so bequem wie möglich zu machen, bringt mir etwas zu trinken, holt für mich was aus der Apotheke usw.
        Bei ihm gibt es kein "heute bist aber du mal dran!" oder "ne, ich sitze grad so bequem". Es ist ihm völlig egal, wer an der Reihe ist oder was ansteht. Es muss getan werden, also tut er es.
        Dafür liebe ich ihn wirklich, denn gerade das ist für einen jungen Mann wirklich keine Selbstverständlichkeit.

        Ich wurde schon so oft gefragt, wie wir es schaffen, eine so harmonische Beziehung zu führen mit so vielen kleinen Kindern, ohne Streit (ja, wir zicken uns auch mal an, aber selten und als Streit kann man das nicht bezeichnen ;) ).

        Wir haben dann mal zusammen darüber nachgedacht und sind zu dem Ergebnis gekommen, dass das daran liegt, dass jeder von uns einfach selbstverständlich tut, was getan werden muss und wir uns zudem einig darüber sind, dass die Kinder bei allen Belangen an erster Stelle stehen.

      • (7) 15.07.15 - 10:08

        Hallo

        nach mehr als 30 Jahren fasziniert mich immer noch seine Art zu gehen - verdammt sexy für mich.

        Fasziniert bin ich davon, wie er schaut, wenn er mir in die Augen schaut - dann haben seine Augen so eine wahnsinnige Tiefe und Ruhe, so dass ich hin und weg bin.

        Ich kann mich immer auf ihn verlassen, auch wenn es manchmal kracht zwischen uns. Unsere Familie kommt an erster Stelle. Er würde alles für uns tun.
        Wie souverän er unsere Firma führt, mit Kunden umgeht.

        Er ist ein ziemlich ruhiger, der nicht viele Worte macht, der nicht wirklich romantisch ist. Aber das braucht es auch nicht, er hat so viele Facetten, die ich an ihm liebe.

        Wie er meinen Namen ausspricht, so spricht den niemand anderes aus.

        Ach, mir wird grad ganz warm im Bauch und ums Herz #verliebt

        LG

        Ich schätze an meinem Mann vor allem seine liebevolle Zuverlässigkeit.

        Was er verspricht, das tut er und sogar einiges mehr.

        Er ist das Beste, was mir im Leben passiert ist. Abgesehen von den Kindern!

        Pina

        Bei meinem ist es ein bestimmtes Lächeln. Egal wie es mir geht, sobald er so lächelt kann ich wieder lachen. Und er ist mein Ruhepool, tiefenentspannt und absolut zuverlässig.

        Hallo zusammen ...

        ich möchte mich bei euch allen für eure tollen Beiträge bedanken... sie waren offen, ehrlich und kamen von Herzen.

        Mir wurde richtig warm ums Herz, beim Lesen und es war sehr schön auch zu lesen, das nach vielen Jahren die Paare, sich nicht verlieren, sondern, in meinen Augen, näher aneinander gerückt sind.

        Wir können alles sehr stolz auf die Männer an unserer Seite sein und ich habe das Gefühl, das wir uns ja doch alle nur halb ohne unsere lieben fühlen würden.

        Und trotz Kinder, Alltag, Jobs kann man schön sehen, dass unsere Männer unsere wertvollste Stütze sind.

        Ich weiss nicht, wie es euch nun so geht, aber ich denke gerne darüber nach was ich an meinem Schatz habe, denn das lässt mich an so manchem schlechtem Tag, doch noch was positives sehen... und sei es einfach das ich weiss... er ist da!

        Kompliment meinerseits an all eure tollen Männer und das diese besondere Verbindung zwischen euch noch viele, viele Jahre anhält...

        von Herzen, eure littlebaby#herzlich

        Hallo,

        mich fasziniert wie klug er ist. Er weiß so viele Dinge aus so unterschiedlichen Bereichen.

        Er erklärt mir Dinge, sehr genau, sehr ruhig. Ich kann auch 50x nachfragen. Er ist nie genervt.
        Ich bin oft anstrengend. Er weiß genau, wie er mich runter holen kann.
        Ich bin sehr aufbrausend und emotional, er dagegen ist die Ruhe selbst. Das beruhigt mich dann auch.
        Ich habe das Gefühl es gibt nichts was er im handwerklichen Bereich nicht kann. Er ist ein Macher. Er schiebt nichts ewig vor sich her. Er tut es einfach. Er hilft allen und jedem. Sei es beim renovieren oder beim Umzug oder oder oder.

        Er ist so unternehmungslustig. Das liebe ich einfach. Er interessiert sich für so viel, er ist aktiv, er geht gerne raus. Und sei es nur spazieren...

        Und wenn ich sehe, wie er mit seiner Familie (Mutter, Schwester) etc. umgeht und was er für ein Familienmensch ist, dann geht mir das Herz auf.

        Und was mich sehr glücklich macht, dass er offen ist. Er hat keine Vorurteile, er ist tolerant. Ach er ist einfach wundervoll :-)

        LG
        Janina

        (12) 15.07.15 - 15:07

        Hallo

        das waren sehr schöne Antworten, einige hätte ich so ähnlich geschrieben.
        Ja diese Ruhe, dieser Blick aus huskyblauen Augen ,da geht mir jedesmal das Herz auf.
        Wenn ich wütend bin oder sauer auf ihn, vermeide ich es manchmal ihn anzusehen.#hicks sonst Butter-Sonne u.s.w.
        Vorurteilsfrei, überlegt, mutig,groß und klug, ach ich könnte noch vieles schreiben.Ein richtig guter Typ halt und ein toller Mann.#verliebt

        So jetzt aber Schluß.#freu

        L.G.

      Will ich mal wieder mit dem Kopf durch die Wand, legt er mir Helm und Hammer in die Hand ...

      Hey,

      Also, auch wenn das jetzt doof klingt: ich finde meinen Partner einfach immer noch total attraktiv :-)

      Und er hat Humor, lacht die ganze Zeit und ist mein Antrieb, ich eher die Ruhigere.

      Ich liebe seine ganze Art und vor allem, dass er kein einfacher Mensch ist. Dass er nie langweilig wird, dass er jeden Tag neu aufregend ist. Er redet über tausend Themen und kann mich für den langweiligsten Polittalk begeistern (was meinem Allgemeinwissen schon enorm auf die Sprünge geholfen hat).

      Jaja ?

Top Diskussionen anzeigen