dann lauf ich da auch mit - theoretisch
ist mir nur zu heiß heute
ein ander Mal gerne...

Ich finde es sehr interessant, dass man aufgrund eines Begriffes den man nutzt, oder aufgrund einer Aussage zu einer Diskussion, als Hohlfritte abestempelt wird #gruebel

Aber wie ich bereits vorher erwähnte, es ist mir egal. Wer das über mich denken möchte, der kann das gerne tun. Es tangiert mich nicht. #gruebel
Schon längst nicht was Leute von HIER denken #rofl

Dir ist es erstens absolut nicht egal, was Menschen über dich denken. Nur ganz wenigen, wirklich sehr in sich Ruhenden ist das egal. Und zweitens habe ich dich nicht als Hohlfritte abgestempelt, sondern gesagt, dass du wie eine auftrittst. Das ist ein Unterschied.

Na, dann sind wir ja schon zwei uncoole Mitläufer... #pro

ok, esi ist mir nicht ganz egal. Aber tue mein bestes es mir am Arsch vorbei gehen zu lassen. Und wenn du meinst ich führe mich wie eine Hohlfritte auf, kann ich es leider trotzdem nicht ändern. Ich werde mich sicher nicht verstellen, nur damit jemand anders über mich denkt #gruebel
Die die mich kennen und lieben, die wissen wie ich bin, egal ob ich mich selbst als Bitch bezeichne, ob ich es liebe an meinen hatern Rache zu nehmen oder ob ich mich deiner Meinung nach daneben verhalte. #aha Es sind wenige, aber es gibt sie.

Sie wissen wie ich bin, warum ich so bin und akzeptieren mich genauso. Ich werde mich für NIEMANDEN verbiegen.

Warum sollte man denn sein Bestes geben, dass die Meinung anderer Menschen einem am Arsch vorbeigeht? So grundsätzlich?

Mir ist wichtig bis sehr wichtig, was Menschen, die ich schätze, von mir denken. Ob das nun User sind, deren Persönlichkeit und Einstellungen oder Argumentationsfähigkeit ich wertschätze oder Menschen aus meinem richtigen Umfeld.

Ich gehöre mit Sicherheit nicht zu denen, die dich sehr gut kennen. Ich halte dich allerdings weder für eine Bitch noch für einen bewusst besonders rücksichtslosen Menschen.

Du wirkst nur auf mich sehr orientierungslos in gewissen zwischenmenschlichen Angelegenheiten.

Sicherlich kannst du du ändern, dass man dich als Hohlfritte wahrnimmt. Das bezog sich übrigens eher auf den Gesamtauftritt denn auf einzelne Worte oder Posts.

Allerdings würde es nicht schaden, wenn du dir solche Kommentare wie heute morgen (voll abgehoben, voll etepetete) verkneifen würdest:-)

Ein Klassiker :-)

ich verkneife mir garnichts !!! #augen Wenn das Wort Petitesse nicht zu meinem Alltagsvokabular gehört und ich es etepetete finde, dann bringe ich das genauso zum Ausdruck!! Ich habe dir gesagt ich verbiege mich nicht und sage das was mir spontan zu einem Post einfällt. Genauso verwende ich weiterhin bitch und andere Wörter die nicht zu eurem Vokabular gehören, einfach weil ICH es bin.

Und wer mich kennt und mag, der mag mich so wie ich bin und erwartet nicht, dass ich mich großartig verbiege und so tue als sei ich anders, nur um nicht als Hohlfritte zu gelten #augen

Du hast nicht verstanden, was ich dir sagen wollte.

Es gehört auch nicht unbedingt zu meinem Alltagsvokabular. Und ich finde es auch leicht schwülstig:-) (auch wenn Brandt nun ein gestandener Mann war) Ich stehe durchaus auf so etwas, das ändert daran aber nichts.

Mir ging es eher darum, WIE du das zum Ausdruck gebracht hast.

Und woher weißt du denn, was zu meinen Vokabular gehört? Das ist durchaus vielseitig. Ich verwende auch das Wort Bitch, nur eben in anderer Funktion als du.

Ich habe übrigens mit keinem Wort gesagt, dass ich dich nicht mag.

so wie du von mir ein bestimmtes Bild hast, habe ich auch von dir ein bestimmtes Bild. Und da könnte das Wort Petitesse durchaus zu deinem Alltagsvokabular gehören, so wie ich dich einschätze #rofl
WIE habe ich es denn zum Ausdruck gebracht? Was sagt dir daran nicht zu? Wo besteht deiner Meinung nach noch Optimierungspotential? #augen

Los, lass es raus, belehre mich liebe Kate, ich möchte doch hier nicht dein Eindruck einer Hohfritte aufkommen lassen. #augen

ich habe nicht gesagt, dass es gar nicht zu meinem Vokabular gehört, nur nicht zum tagtäglich benutzen;-)

wie auch immer #augen Ich finde es sehr amüsant, wie mein Sprachductus hier für Spekulationen sorgt und Wellen der Empörung schlägt, dass ich mich selbst als Bitch bezeichne #schock Skandal #zitter

Ok, damit beenden wir diese völlig sinnfreie Diskussion, ich verabschiede mich in mein wohlverdientes Wochenende und gehe völlig dekadent, prollig und peinlich feiern #rofl#rofl
Und ich liebe es und freue mich darauf #rofl Auch wenn ich dich enttäuschen muss, dass wir keine Nebukadnezar bestellen. Aber vielleicht tun wir es heute extra für dich, weil du mich dazu inspiriert hast #rofl#rofl Und man soll ja nicht das Bild dass einige von einem haben enttäuschen #rofl#rofl

Dann wünsche ich dir viel Spaß mit welchem Getränk auch immer:-)

Was wirst du anziehen?

Du hast schon eine komische Philosophie. Ich kann sehr gut verstehen, dass du dich ärgerst. Diese Aktion ist auch unterste Schublade. Aber was gibt es dir, dich so zu rächen? Gibt es dir wirklich Genugtuung dich auf das gleiche Niveau herabzulassen? Das kann ich so gar nicht nachvollziehen. Wenn ich als Mitstudentin von euren Aktionen wüsste, ich würde um euch beide einen Bogen machen.

Es gibt doch auch andere Wege mit diesem Unrecht umzugehen. Das heißt nicht automatisch, dass man alles schlucken muss, aber Ruhe bewahren schadet nie. Ich würde darüber stehen und beweisen wollen, dass mir das gar nichts ausmacht, mir keinen Schaden zufügt. Du machst dich doch durch Rache nur selbst angreifbar. Ich würde die Sache auf keinen Fall verheimlichen, sondern die Kommilitonin darauf ansprechen. Ich würde auch mit anderen Studenten, mit denen ich zu tun habe, darüber reden. Ich würde meinen Frust rauslassen, ja. Mehr aber nicht. Das macht die Runde, ganz ohne ausgefeilte Rache. Du bist auf die Nase gefallen, jetzt steh wieder auf, geh deinen Weg weiter und gib dich mit dieser Ziege nicht weiter ab. Die kann dir gar nichts. Die ist es doch gar nicht wert, dass du Energie für sie verschwendest. Das hast du nicht nötig.

Ich würde es nicht verbiegen nennen, sondern sich entwickeln. Sieh doch nicht immer alles so negativ.

Ich werde ein schwarzes One-shoulder Minikleid anziehen, mit passenden High Heels dazu. Ich möchte mich heute richtig stylen und es krachen lassen, denn morgen gehen wir auf ein Elektro Festival und dort werden wir eher in hot pants und t-shirts und Bier in der Hand auf einer Wiese feiern, also nicht besonders schick. ;-)
Aber die Mischung machts, heute so, morgen so, beides ist toll und macht Spaß. #huepf Wenn morgen die angekündigten Gewitter kommen, werden wir bis zu den Knien im Matsch versinken auf dem Feld und abfeiern und die Zelte werden im Wasser versinken #schwitz

Hast du keine schicken Gummistiefel?:-) Hunter oder Aigle? Ich mag die Glossy von Hunter sehr gerne...

Klar habe ich Gummistiefel. Aber ich hätte doch lieber geiles warmes trockenes Wetter, das ist für so ein outdoor-event mega und heizt die Stimmung noch mehr an, wenn man die ganze Nacht bei lauer warmer Luft abfeiern kann. Dann schlafen wir sogar unter freiem Himmel und brauchen kein Zelt. #verliebt
Letztens bei Rock im Park kam so ein heftiges Unwetter, dass der ganze Platz geräumt wurde #zitter Da hätten auch die Gummistiefel nichts mehr gebracht ;-) Ich muss jetzt los, das styling macht sich nicht von selbst #cool

Wenn die nur halbwegs gut in Manipulation ist und nicht auf den Kopf gefallen, kann die den Spieß ganz leicht umdrehen, so dass du dir früher oder später mit deiner Intrige selber ein Bein stellst, auch offiziell und nicht nur zwischen euch.

Ich würde das übrigens unter "Lerneffekt" verbuchen - sie hat deine Naivität ausgenutzt, das war zwar nicht nett, aber ich finde es nicht besonders schlimm, weil es nur eine schlichte Hausarbeit ist. Du wirst noch einige Male nicht dein gewünschtes Thema bekommen und wenn es dir soviel bedeutet, würde ich eher versuchen es andersartig umzusetzen, als meine Energie in solche Zickenspiele zu vergeuden, die wie gesagt auch schnel auf dich zuückfallen können.

Meiner Schwester ist von einem Kollegen im Studium vor ein paar Monaten etwas Ähnliches passiert - er ist sehr ehrgeizig und zwischenmenschlich nicht ganz so begabt, er macht es weniger aus Boshaftigkeit, als weil er den Aspekt, dass er jemanden verletzen könnte, gar nicht in Betracht zieht. Sie hat ihm diplomatisch zusammengeschi...en und er hat sich entschuldigt. So hätte ich es auch gemacht.

Ich meine, es gibt zwei Gründe, warum deine Kollegin das Thema genommen hat:

Sie fand es sehr toll, hat selber einen Bezug und wollte es einfach haben - ohne Rücksicht auf dich, aber auch ohne Boshaftigkeit
ODER
Sie wollte dir ans Bein pinkeln, entweder, weil sie dich eigentlich nicht mag oder weil dein Bitch-Verhalten sie unbemerkt einmal getroffen hat und sie sich jetzt rächt.

Und seien wir ehrlich, ich applaudiere ihr. Wieso? Weil sie dir einen Spiegel vorhält - sie ist egoistisch, mit der Ellenbogen-Taktik und macht genau das, was du hier predigst. Und das erträgst du nicht.

Sie ist ja auch total unreif. Das Thema Kind.... (ja, Ariane hörts nicht gern) Aber wenn Leute mit der geistigen Reife von 14jährigen Kinder bekommen, dann wachsen die wirklich besser woanders auf. Passt also voll ins Bild!

Du möchtest wahrscheinlich, dass ich mich hier voll aufrege, weil du zum Millionsten Mal völlig sinnfrei meine Tochter hier ins Spiel bringst. #augen
Aber weißt du was? Den gefallen tue ich dir nicht Schnuffi, dafür bin ich heute viel zu gut gelaunt. Ich trinke gleich ein Glas für dich mit du armes Würstchen #fest#glas #kuss
#winke

Aufmerksamkeitsproblem!Bitte ja Bitte beachtet mich den ich bin die Ariane die sich selbst als ne Bitch betitelt :D.Sie hat alles bekommen was sie wollte? ? War der fremdgehende küssende Freund auch das was sie wollte.
Fragen über Fragen Ariane ersetzt bei RTL Mitten im Leben.

Ariane live dabei.Ich brauche noch mehr POPCORN.

Du bist echt gestört und krank peinlich.

Gut das meine Freundin sowas anders regeln kann.Wie hält ihr Freund das nur aus?Stimmt der war ja mal fremdgeknuscht unterwegs.

Geil Geil Geil Ariane Du versüßt mir gerade die Nachtschicht :D

Thumbnail Zoom

Extra für dich #kuss

der ganze Thread war ziemlich blau... und da gebe ich west & co Recht: schwarz und ohne Anstand ist nicht die feine Art. in blau hättest du so nicht geschrieben

du kannst mich jetzt auch gerne mit selbsternannter urbia-Polizei beschimpfen,
mindestens den zweiten Satz hättest du dir sparen können...

Ich würde dann an Arianes Stelle nicht fragen: was willst du damit sagen (was sie wahrscheinlich auch nicht getan hat), sondern: was sagt das über dich?

schönes Wochenende