Kennt ihr das.....

    • (1) 22.07.15 - 17:15
      Vollidiotin

      Kennt ihr das, wenn ihr mit einem Mann banales Zeug schreibt (Ziel sollte ein (Wiederholungs-)Date für den Abend sein), ihm dann einen schönen Abend wünscht, damit ER dann vielleicht mal auf die Idee einer Verabredung kommt und er sich nur bedankt und fragt "Was machst du heute Abend schönes?"

      Man denkt "Wow, jetzt hab ich ihn" und man antwortet ausweichend "Weiß ich noch nicht, vielleicht noch zum Badesee" (in Wirklichkeit bleibt man zu Hause und langweilt sich zu Tode, aber man will ihm mit dem Badesee ja den Wink mit dem Zaunpfahl geben, dass er mitkommen möchte).

      Und dann schreibt er: Dann wünsche ich dir viel Spaß!

      Aaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhh!

      Man selbst schreibt "Danke, hab ich" (Mit Icon Daumen hoch) und dann ist der Chat zuende und er alle halbe Stunde online.
      Wie scheiße ist das denn?!

      Da bist Du ja wohl echt selber dämlich!

      Er hat mal so nachgefragt, was Du machst, WEIL ihm das Treffen gefallen hat, sonst hätte er sich gar nicht gemeldet.

      Du hast geantwortet, dass Du was vorhast, und er nimmt an, dass Du mit Freundinnen zum Badesee willst und wollte sich nicht aufdrängen.

      Und statt ihm jetzt zu schreiben, dass die Freundin mit der Du gehen wolltest keine Zeit hat, und ob er vielleicht Lust hätte mit Dir Eis zu essen, schreibst Du in einem Forum.

      Also, Handy gezückt, Sms geschrieben, und iss ein Eis für mich mit, ich bin auf Diät.

      • (6) 22.07.15 - 17:38

        Falsch!

        Das Treffen war vorgestern und er hat sich seitdem nicht gemeldet. ICH habe ihn dann heute mittag angeschrieben (Hab es nicht mehr ausgehalten) und gefragt, ob er denn gestern morgen gut hoch gekommen ist. Unser Treffen ging recht lange und er musste um 5 Uhr aufstehen.

        Das war heute das erste Mal, dass ich ihn von mir aus angeschrieben habe! Wir kennen uns schon Jahre vom Sehen (gleiche Wohngegend, Kinder gleiche Schule) und haben seit 2-3 Monaten Kontakt, weil weil wir uns in einer Singlebörse begegnet sind.

        • (7) 22.07.15 - 17:42

          Wenn ich ihm jetzt schreibe, dass meine Freundinnen abgesagt haben, stelle ich ihn doch als Lückenbüßer hin.

          Und wenn ich die Geschichte mit der Freundin weg lasse , denkt er , ich hab keine Freunde? !

          • Würdest Du denn normalerweise alleine an den See gehen? Oder normalerweise schon mit Freunden?

            Meine Güte, jetzt eier nicht ewig rum, sondern frag ihn einfach.

            Ich hätte übrigens so mitten unter der Woche auch gar nicht erwartet, dass er Zeit hat. Erst recht, wenn es wieder spät werden könnte. Wenn mein Mann Frühschicht hat, dann verbringt der den Abend eher mit Ausruhen.

            (9) 22.07.15 - 19:54

            Oh man, da kann man wirklich nur hoffen, dass du 15 bist!

            Merkst du, wie doof es ist, sich Lügengeschichten auszudenken? Wenn ich dir da als Mann auf die Schliche kommen würde, wäre bei mir der Ofen gleich aus. Sowas Kindisches braucht kein Mensch.

            Versuch es doch zur Abwechslung mit EHRLICHKEIT.

            Du könntest ihm jetzt ganz einfach schreiben, dass du nicht zum Baden gehst, weil du lieber mit ihm einen netten Abend verbringen würdest.

            WAs ist daran so schwierig?

    Nein, das kenne ich nicht. Wenn ich mit einer Frau zum Badesee gehen möchte, frage ich sie, ob sie Lust hätte mit mir zum Badesee zu gehen ...... #kratz

    ... aber wahrscheinlich ist das zu banal, Frau winkt lieber mit dem Zaunpfahl, statt direkt zu fragen .... ;-)

    Nein das kenne ich ehrlich gesagt nicht... Wer solche komischen Spielchen spielt statt Klartext zu reden, muss damit rechnen, dass nicht jeder den Quatsch mitmacht.

    Wenn mir jemand schreibt "Schönen Abend noch" und ich sogar noch nachfrage was er macht und ich dann nen Plan genannt bekomme, hat sich ein Treffen für mich erledigt.

    Warum hast du nicht geschrieben "Magst du mitkommen" - Das wirkt sicher nicht bedürftig!

    Wovor hast du Angst wenn du fragst? Warum soll er fragen? Ich finde dieses Wer muss sich wann melden Spielchen total daneben.

    Wenn er Lust ha tsich zu sehen wird er mitkommen, wenn nicht, dann eher nicht. Wenn er euer erstes Treffen nicht gut fand und keine Wiederholung anstrebt wirst du das auf die "Klartext"-Methode schneller erfahren und dann ist das doch für alle Beteiligten besser, als noch ewig rum zu taktieren oder???

    ... kein Wunder, dass Männer meinen, Frauen wären kompliziert #rofl

    Wie wäre es mal mit Klartext?

    Ich kann Dich schon verstehen, tue mich auch immer schwer, um ein Treffen zu bitten. Selbst bei meinen Freundinnen!

    Aber an seiner Stelle hätte ich auch gedacht, dass Du sicher mit jemandem zusammen zum See gehst. Und hätte mich auch nicht aufdrängen wollen! Besser wäre wohl gewesen, ehrlich zu sein und zu sagen, dass Du Dich wihl langweilen wirst...;-)

    Teenager gehabe...hoffe, Du bist nicht älter als 22...

    LG
    Lisa

    (15) 22.07.15 - 19:48

    Ich verstehe dich nicht.

    Klar, will Frau erobert werden. Aber der Mann will doch auch spüren, dass dir etwas an ihm liegt! Du machst keine Vorschläge für Verabredungen, lügst ihn noch an (WAs soll das denn?!? #kratz), meldest dich so gut wie nie von dir aus und da soll jetzt ein Mann denken, dass du Interesse an ihm hast?? #kratz

    Sehr seltsam deine Vorgehensweise.

    Warum hast du ihm bei seiner Frage nicht gesagt, dass du nichts vorhast und es schön wäre, wenn man sich sehen könnte?

    Dann hättest du einen schönen Abend verbracht. Anstattdessen bist du genervt, regst dich über den Mann auf, der nichts weiter getan hat, als deinen falschen Signalen entsprechend zu reagieren. Frau kann sich das Leben wirklich schwer machen!

    Grüße
    Luka

Top Diskussionen anzeigen