Jemand spinnt, ich oder mein Mann?

    • (1) 18.09.15 - 08:09
      ichundichundich

      ich würde gerne mir eure Meinung anhören....

      Zu allgemeiner Situation, es geht um mich und meine Mann, wir kennen uns schon 12 Jahre, sind verheiratet, haben 1 Kind, das zweite ist in paar Wochen unterwegs.

      Ich habe seit Anfang der Schwagerschaft enen Berufsverbot, und sitze zu Hause, men Mann z zt auch.

      Nun hatte er im letzten Monat einen Klassentreffen ( an einem Ort ca 300 km vn uns entfernt), ich war nicht so begeistert, dass es dahin will, hatte auch schlechtes Gefühl dabe, aber habe mich überwunden, und gesagt, ok kannste fahren, ich "unterdrücke" meine Eifersucht. Bevor das Baby da ist, soll es noch Spass haben.

      Er hilft mir sonst viel im Haushalt, bringt den großen ins Kindergarten, tut viel im Garten -also alles was man tut wenn die Frau schwanger ist.

      Auf dem Treffen waren 5 Kumpels aus seiner Klasse, die ich kenne und paar Mädels die ic nur vom hören kenne.

      Auf jedenfall, war ich schon so sauer, da er sich nach dem Treffen nich per Handy gemeldet hat- mal wenigstens um zu sagen ich bin zu Hause, alles ok.....

      ich hab ihn dann um 2 nachts angerufen (da kann er sich gar nicht erinnern) und er hat mir erzählt er is von der Haustür und geht nach Hause....
      Nach 2 Tagen ist er zurückgekommen.

      um 180 Grad verwandelt , ich konnteihn nicht wiedererkennen...er enfach mit den Gedanken weg.... war ständig sauer usw.

      Nach paar Tagen erfolgte ein Gespräch auf meinen Wunsch, er erzählte, er würde die "Jugendjahre" und die allte Klasse vermissen usw, es würde dort "nichts" passieren was ich vermute.

      Es hat mir trotzdem keine Ruhe gegeben, ich hab weitergesucht.... und gefunden

      Er hatte jeden Tag mit einem Mädel aus der Klasse telefoniert, sms geschickt ich hab ihm das bewiesen, und da hat auch zugegeben.

      er kennt sie schon 20 Jahre, war nie irgendwas zwische den beiden,sie hat einen Freund. Er brauchte einfach die Gespräche mir ihr, weil sie einfach auf einer Wellenlänge liegen..... ich war ganz buff.... ich habe gedacht ich sterbe...wenn ich nicht schwanger wäre weiß ich nicht was ich tun würde....

      er hat mich angelogen, wenn sie angerufen hat, mir gesagt es wäre sein Freund, genauso wenn er sie angerufen hat, hat sich ne ruhige Ecke gesucht, oder gewartet bis ich geschlafen habe.

      In der Nacht wann es rausgekommen ist, hab ich sie sofort angerufen, und ihr gesagt was ich davon halte...

      mein Mann sagt es waren die ganze Zeit ganz normale Gespräche wie mit einem Kumpel, sie ist für ihn wie eine Schwester, und er hatte Angst, dass ich überreagiere wenn ich es erfahren würde, dass die beiden nur telefonieren.... sie hatte wohl viele Probleme und wollte sich bei ihm ausheulen.....

      ich würde euere Meinung dazu hören, bin nervlich am Ende, würde ihn am besten aus dem Haus rausschmeißen.... mir gehts so schlecht und dazu kommt noch die große Angst um das ungeborene Baby.

      ich würde so gerne ihr das leben erschweren, auch wenn das unmenschlich ist, ich weiß...

      ich glaube ich drehe bald durch"........ übertreibe ich oder soll ich rausschmeißen????
      ich würde sie noch gleich wieder anrufen, und ihr das Leben sooo schwermachen.......

      • Hallo.

        Also dein Text ist schwer zu lesen. Aber ich hab es geschafft.

        <<<ich würde so gerne ihr das leben erschweren, auch wenn das unmenschlich ist, ich weiß...>>>

        Warum willst du ihr das Leben zur Hölle machen, mach das deinem Mann.

        <<<Er hilft mir sonst viel im Haushalt, bringt den großen ins Kindergarten, tut viel im Garten -also alles was man tut wenn die Frau schwanger ist.>>>

        Warum nur in der Schwangerschaft.#kratz

        Redet in Ruhe miteinander. Ist denn schon was gelaufen oder vermutest du nur. Frag ihn direkt, wie es bei euch jetzt weitergehen soll.

        Alles Gute.

        LG

        SOrry, aber du übertreibst total

        Ich kann schon den Affentanz nicht verstehen, weil er aufs Klassentreffen will und du ihm das "erlaubst". Er ist doch kein Kind.

        Dann noch nachts anrufen?

        Dass er daraufhin zwei Tage wegbliebt ist natürlich übel! da wäre dann bei mir der Punkt gewesen, wo ich sauer geworden wäre.

        Trotzdem finde ich das ganze Drama, dass du veranstaltest komplett übertrieben. Jetzt schreibt er also mit einer ehemaligen Klassenkameradin. Ja und. Mach ich doch auch.

        Und das Argument, dass er das ja heimlich macht, zählt jetzt für mich nicht. Ich habe nicht den Eindruck, dass er das offen machen könnte.

        Aber das allerletzte ist, diese Frau jetzt zu terrorisieren.

        Versuch mal runter zu kommen, rede mit deinem Mann, was es ist, das er vermisst und tut was für euch.

        (4) 18.09.15 - 08:27

        was hat SIE dir denn erzählt, als du sie angerufen hast?

        • (5) 18.09.15 - 08:39
          ichundichundich

          sie war perplext, da sie eine Frauenstimme hörte, dann hat sie so getun, alsob sie Problememit der Verbindung hätte. Ich hab ihr trotzdem höflich und ruhig gesagt was ich davon halte.

          sie hat aufgelegt und dann war ihr Freund dran, dem hab ich dasgleiche wiederholt.... das wars......

      Hallo,

      du übertreibst. Warum das Leben schwer machen? Warum ihn aus dem Haus werfen?
      Die beiden haben nur telefoniert oder geschrieben. Gut, das er das heimlich macht war nicht ok, aber er wusste womöglich was ihm blüht wenn er es dir sagt.

      Nur weil ein Mann mit einer Frau schreibt o. ä. ist das nicht gleich Betrug. Ich habe viele männliche Freunde mit denen ich schreibe, telefoniere oder auch mal am Wochenende ohne meinen Partner weggehe! Da sagt niemand was. Freundschaft zwischen Mann und Frau geht ;)

      Liebe Grüße #winke

      Du hast die Frau mitten in der Nacht angerufen? Wie peinlich ist das denn? Sie kann nichts dafür! Denk sich wahrscheinlich eher ihren Teil, was Du für eine Furie bist.

      Du musst deinem Mann nicht erlauben zum Klassentreffen zu gehen, er ist nämlich erwachsen und kann das selber entscheiden.

      Das er 2 Tage nicht nach Hause kamn, dass geht natürlich gar nicht, da wäre ich auch angepisst. Aber das musst Du mit Deinem Mann klären, nicht mit der anderen Frau.

      Und ja, es kann durchaus sein, dass er mal 2 Tage Auszeit genommen hat, klar saublöder Zeitpunkt, dann noch ohne Ankündigung und mit einer anderen Frau...aber so wie Du rüber kommst, kann ich das verstehen.
      Du wirkst herrisch, unentspannt, bestimmend...so liest sich zumindest Dein Posting...verständlich, dass Dein Mann Dir dann nichts erzählt!

      (12) 18.09.15 - 09:39

      Du hast hysterisch in deiner Aufzählung vergessen.

Hallo,

warst du schon immer so eifersüchtig oder kommt das durch die Schwangerschaft und mangelnde Beschäftigung?

Klar ist es nicht okay, wenn dein Mann dich anlügt. Aber du hast ihm ja vorher schon Druck gemacht. Druck ist nicht förderlich für Vertrauen und Liebe, so treibst du deinen Mann ja geradezu in die Arme einer anderen und dazu zu lügen, weil er mit dir ja nicht offen reden kann, wenn du gleich austickst.

Irgendwas war bei euch schon vorher nicht in Ordnung, ist mein Eindruck, oder du hast erhebliche Probleme mit deinem Selbstwertgefühl. Setze dich mal mit dir selbst auseinander und mit deinem Mann, und hinterfragt, was da nicht stimmt bei euch - ganz ruhig, ohne Druck.

Und lass die andere Frau in Ruhe. Wenn sie deinem Mann was bedeutet, wirst du ihn noch weiter zu ihr hin treiben mit solchen Aktionen.

LG Meggie

  • (15) 18.09.15 - 09:12

    es geht um das Lügen, wenn jemand irgendwas verheimlicht, oder sich eine ruhige Ecke zu Hause sucht um mir ihr leise amTelefon zu flüstern, ist das für mich eindeutig....oder mir erzählt der Freund X würde anrufen..... und er telefoniert mir ihr

    das ist für mich alles Kindergarten, ich vertraue ihm nicht mehr.... und das kann keiner ändern....

    dazu kommen noch bestimmt die Schwangerschaftshormone dazu.....

    mein Wunsch ist jetzt einfach, dass er die Sachen packt und verschwndet

    ich kann ihm es nicht verzeihen......

Top Diskussionen anzeigen