Niveau lose Beleidigungen und Manipulation Seite: 2

      • P.S. Du bist wertvoll und liebenswert. Umgib dich mit Menschen, die dir guttun und denen du vertrauen kannst. Niemand auf dieser Welt hat das Recht, so mit dir umzugehen. Niemand!

        Wie schon geschrieben, ich kenne dich nicht. Aber ich weiß, dass ich deinen Text lange nicht vergessen kann. Es ist einfach zu heftig, was der Typ mit dir und deiner Tochter macht. Nimm alle Kraft (und Wut) zusammen und TRENN DICH!!!!

        (27) 30.12.15 - 01:51

        Vielleicht hilft es dir, mal alles schwarz auf weiß aufgeschrieben zu sehen.

        Aber ich glaube leider nicht daran, dass du dich trennst. Warum glaubst du nicht deinen Freunden und Bekannten und bittest sie zeitgleich um praktische Hilfe, damit du dich auch räumlich von ihm lösen kannst??? Und jetzt raten dir völlig fremde Personen, die euch nicht kennen das gleiche und du hast jetzt diesen Entschluss gefasst???!!!!! Wäre schön, wenn es so wäre, ich glaubs aber nicht. Dir fehlt leider sogar die Energie und der unbeugsame Wille, für deine Tochter einzutreten. Du siehst alles mit an und lässt das Mädchen leiden statt ihn umgehend rauszuwerfen - beim ersten Mal und nicht erst nach ewig langer Zeit.

        Such dir dringend therapeutische Hilfe. Allein kommst du aus der Nummer nicht raus. Wende dich an eine Frauenberatungsstelle eurer Stadt. Die werden dir helfen - und auch aktiv helfen und beraten - damit du nicht aus lauter Angst wieder einknickst. Den Therapeuten brauchst du, um an deinem Selbstwertgefühl zu arbeiten. Mit gesundem Selbstwert und sozialem Empfinden, was die eigenen Kinder betrifft, lässt man sich nicht so lange auf solch einen Typen ein.

        • (28) 30.12.15 - 08:07

          Nein mein Entschluss steht fest, für mich und vorallem für mein Kind, kind idt gut 19 Jahre aber aufgrund ihrer Erkrankung in der Seele wie eine 10 jährige. Nein wir wohnen nicht zusammen wollte ich nicht ich dachte das geht garnicht.

      (29) 30.12.15 - 06:49

      ------Könnt ihr mir Ehrlicher weise mal den Kopf richten echt bin ich so blind oder bin ich echt schuld:---

      Anscheinend gefällt Dir das irgendwie, denn sonst wärst Du schon lange von diesem......... Etwas...... getrennt.

      Keine, normal intelligente Frau hält an solch einer "Beziehung" fest. Das kann doch echt nicht Dein Ernst sein.

      • (30) 30.12.15 - 08:11

        Ich bin dir nicht böse das Du so schreibst, doch ich bin Interllegend. Kreative und diszipliniert.
        Ganz ehrlch ich kann es die nicht erklären, anfangs dachte ich mhh komm keine Ahnung was ihm passiert ist ihm Leben Du zeigt im das es auch treue und tolle Frauen gibt.

        Ich weis heute alles reden und verzeihen und Geduld war vergebene Liebesmühe ich habe nur noch MITLEID für Ihn.

        • Es gibt keinen Grund für Mitleid mit ihm! Solange du Mitleid hast, hat er dich in der Hand und eine komplette Trennung wird schwer.
          Wessen Leben, wessen Zufriedenheit ist dur wichtiger - das deiner Tochter und deines oder das deines "Freundes"?

          Es ist dein Leben! Verschenken nicht wertvolle Jahre aus Mitleid für einen Typen, der für dich und deine keinerlei Mitgefühl hat. Dem ihr letztendlich egal seid. Er wird - so schlimm es ist - eine andere Frau finden, die meint, sein Leben verändern zu können.

          • Meine Tochter!!!!! ganz klar
            ja ich gebe Dir recht ich habe es heute beendet, beendet war es in mir schon länger.

            weist Du wenn ein Mensch dich manipuliert und Du nicht mehr weis, ist es recht hast Du jemand provoziert mit deiner Art einfach. Weil ich lasse mich nicht auf provokationen ein ich werde dann Ruhig und höre zu und lasse auf gut Deutsch gesagt jemand labern. Das hat ihn aber provoziert meine ruhige Art, dann fragst du dich rechtfertigt überhaupt etwas so Äußerungen einer Partnerin oder einem anderen Menschen gegeüber zu äußern.Wie die diversen Ausdrücke und das ist nicht sein ganzer Wortschatz.

            Ein Mensch der noch nie manipuliert worden ist warum einem das auch paasieren kann, kann das hier nicht verstehen ich auch nicht deshalb war ich so hilflos. Es war für mich auch das erste mal.
            Ich kannte sowas nicht.
            Und egal was man denkt über mich, es hat mein Kopf wieder auf die richtige Spur gebracht und ich finde das ist dass wichtigste.
            Das ihr mir geholfen habt.

            Ich habe das hier nicht geschrieben um fertig gemacht zu werden ja und ich weiß ich habe es gesehen 100 Fehler im Text. Ist mir egal mir ging es nur darum.

            Diese frage zu beantwortet zu bekommen?

            "Rechtfertigt überhaupt etwas so Äußerungen einer Partnerin oder einem anderen Menschen gegeüber zu machen.Also was muss ein Mensch tun zb. klauen, Lügen, Fremdgehen dass man sowas sagen darf, meine Meinung nichts rechfertig das.

            Es hätte ja sein können das Antworten wie zb. ja wenn man mal Schlampe sagt oder,oder,oder dann ist das nicht schlimm.
            Ich finden jede Art von ausdrücken schlimm einem Menschen dem man sagt "man liebt ihn".

    bei "er wollte mein Lepptot aus dem Fenster schmeißen" hab ich aufgehört zu lesen...
    #nanana

(37) 30.12.15 - 17:17

Ich habe nur die Hälfte gelesen und das hat mir schon gereicht,
dass ich dich frage, was du hier für Antworten erwartest?
Wenn deine Beziehung wirklich so ist, wie du es geschildert hast,
gibt es nur eine Antwort:
Trenne dich von diesem kaputten Typen.

Das müsstest du eigentlich auch ohne ein Forum wissen.
Wenn nicht, dann stimmt mit dir auch irgend etwas nicht.

Ich kann es nicht glauben, dass du mit diesem Menschen
eine Beziehung länger als drei Tage hast.
Schade um deine Lebenszeit und die deiner Tochter.

  • (38) 30.12.15 - 19:22

    Hallo baerlin,

    ja ich gebe Dir recht ich habe es heute beendet, beendet war es in mir schon länger.

    weist Du wenn ein Mensch dich manipuliert und Du nicht mehr weis, ist es recht hast Du jemand provoziert mit deiner Art einfach. Weil ich lasse mich nicht auf provokationen ein ich werde dann Ruhig und höre zu und lasse auf gut Deutsch gesagt jemand labern. Das hat ihn aber provoziert meine ruhige Art, dann fragst du dich rechtfertigt überhaupt etwas so Äußerungen einer Partnerin oder einem anderen Menschen gegeüber zu äußern.Wie die diversen Ausdrücke und das ist nicht sein ganzer Wortschatz.

    Ein Mensch der noch nie manipuliert worden ist warum einem das auch paasieren kann, kann das hier nicht verstehen ich auch nicht deshalb war ich so hilflos. Es war für mich auch das erste mal.
    Ich kannte sowas nicht.
    Und egal was man denkt über mich, es hat mein Kopf wieder auf die richtige Spur gebracht und ich finde das ist dass wichtigste.
    Das ihr mir geholfen habt.

    Ich habe das hier nicht geschrieben um fertig gemacht zu werden ja und ich weiß ich habe es gesehen 100 Fehler im Text. Ist mir egal mir ging es nur darum.

    Diese frage zu beantwortet zu bekommen?

    "Rechtfertigt überhaupt etwas so Äußerungen einer Partnerin oder einem anderen Menschen gegeüber zu machen.Also was muss ein Mensch tun zb. klauen, Lügen, Fremdgehen dass man sowas sagen darf, meine Meinung nichts rechfertig das.

    Es hätte ja sein können das Antworten wie zb. ja wenn man mal Schlampe sagt oder,oder,oder dann ist das nicht schlimm.
    Ich finden jede Art von ausdrücken schlimm einem Menschen dem man sagt "man liebt ihn".

    • (39) 30.12.15 - 20:08

      Toll, es freut mich sehr. Lass nie wieder zu, dass du von einem Mann so behandelt wirst, selbst auch dann nicht, falls du ihn provoziert haben solltest.

      Ich wünsche dir einmal einen Mann, der dich liebevoll behandelt.

      • (40) 30.12.15 - 22:56

        Vielen lieben Dank!

        er ist noch nicht weg er wird versuchen mich zurück zu bekommen ich bleibe stark.

        Auch wenn keiner das Verstehen kann mir hat das Kraft hier gegeben, Eure Aussagen und das zählt für mich.

        • (41) 31.12.15 - 09:21

          Lass dich nicht breit schlagen. Ein Mann, der dich liebt, geht nicht so mit dir um. Er hat dich gebraucht, um dich klein zu machen, um sich selbst größer zu fühlen. Du hast dich viel zu lange dafür zur Verfügung gestellt.

          Klar will er dich zurück. Es findet sich nicht so schnell eine neue Frau, bei der er die Sau rauslassen kann.

          Komm gut ins neue Jahr und schau nach vorn.

Top Diskussionen anzeigen