Valentinstag zum Thema 5 Sinne - Ideen gesucht

    • (1) 12.01.16 - 20:14
      5senses

      Hallo,

      wie oben geschrieben suche ich Ideen für den Valentinstag mit meinem Partner zum Thema 5 Sinne.

      Wir haben seit langem mal wieder kinderfrei und früher haben wir solche Anlässe öfter mal 'kreativ' gestaltet, seit die Kinder da waren, fehlte Zeit, Muße und Gelegenheit.

      Das soll dieses Jahr anders sein. Ich würde gerne was mit allen Sinnen machen und ihn überraschen, aber stehe total auf dem Schlauch. Klar, schmecken, da werde ich uns was leckeres zaubern, dazu ein guter Wein oder unser Lieblingschampagner. Aber ansonsten tue ich mich schwer. Besonders zum Thema riechen. Wir sind beide nicht so die Parfüm-Benutzer, das fällt also weg. Das Essen wird hoffentlich lecker duften, aber das ist ja dann das selbe wie fürs schmecken.

      Ach, vielleicht schreibt ihr mir mal kunterbunt auf was euch zu den Sinnen einfällt, den Rest bastel ich mir dann schön zusammen. ;-)

      Danke, danke, danke für alle die mir helfen und bitte: keine Diskussionen über den Sinn und Unsinn des V-Tag feierns oder nur kommentieren dass man selber den Tag nicht feiert, das hilft mir ja nicht weiter. VG K.

      • Hey, noch jemand der den bösen Valentinstag feiert. ;-) Ich durfte mir hier schon Sachen anhören, weil mein Mann und ich uns tatsächlich zu diesem Anlass was schenken und ich vorletztes Jahr mal nach (weiteren) Ideen für eine Valentinstags-Party mit unseren Kindern gefragt hatte, ach du liebe Zeit ... Das kann ich übrigens empfehlen, haben wir letztes Jahr wieder gemacht und auch dieses Jahr sind die Kids schon am planen. #verliebt

        So, aber jetzt zu deinem Thema. Witzigerweise hatte ich (inspiriert durch Pinterest) die gleiche Idee und habe bisher folgende Einfälle zu den 5 Sinnen (ich werde dann eine Auswahl treffen, das hier ist das Brainstorming, das mache ich NICHT alles ;-) )

        Schmecken: besondere Snacks, besonderer Wein, Bodypainting-Schokolade ... #schein
        Riechen: Duftkerze, Rosen, Badezusatz/-öl, Massageöl mit angenehmen Duft ... Parfum scheidet bei meinem Mann auch aus.
        Fühlen: da bin ich noch nicht besonders weit gekommen mit meinen Ideen, evtl. sowas hier: http://www.amazon.de/gp/product/B0145NPID6?colid=3PP4CW5ZF7K0N&coliid=I13ELOP47GF9B7&ref_=wl_it_dp_o_pC_S_ttl
        Sehen: was nettes luftiges zum anziehen für mich #schein , Schwarzlichtbodystift und kl. UV-Taschenlampe, eine Blu-ray mit einem Film den wir im Kino verpasst haben ...
        Hören: eine selbstgebrannte CD mit unseren Lieblingsliedern, oder sonst eine CD mit Musik die wir beide mögen ... da wäre ich auch noch offen für andere etwas kreativere Ideen ...

        Vielleicht ist ja was für dich dabei. Viel Spaß!

        Liebe Grüße, Tina

        • Juhhhuuu, wir sind nicht alleine :-)

          Mein Mann und ich haben sogar Hochzeitstag an diesem Tag, (den 10 dieses Jahr)ganz bewusst gewählt und wir freuen uns jedes Jahr darauf :-)

          Mein Mann und ich schenken uns eigentlich meist etwas, was für uns beide ist, mal ein romantisches WE, mal ein paar schöne Spielzeuge für uns, oder auch mal Schmuck, der dann allerdings personalisiert ist.

          Am meisten genießen wir die Wochenenden zusammen mit unseren Spielsachen :-)

          Liebe Grüße

          Steffi

          Deine Ideen finde ich toll - viel Spaß damit :)

      Schmecken: Restaurant
      Sehen: Kino/Theater/Museum (ich würde bei Kinderfrei definitiv raus gehen)
      Riechen: Gemeinsames Bad mit duftendem Aromaöl
      Hören: Songs aus dem Jahr, in dem Ihr zusammen gekommen seid
      Fühlen: Massage

      (6) 13.01.16 - 11:23

      Gibt es bei euch in der Nähe vielleicht Anbietern von sogenannten "Dinner in the dark"?

      Hier wird das Essen in völliger Dunkelheit serviert und verzehrt, so dass der Sehsinn ausgeschaltet und alle anderen Sinne dafür umso geschärfter sind.

      Dahin könntest du deinen Schatz entführen. Vielleicht überreichst du ihm im Dunklen noch ein Geschenk mit dem Auftrag, er soll mithilfe seines Tastsinnes erraten, wie es nach dem Essen weitergeht ( z.B. Dessous (die du später tragen wirst), eine Flasche Champagner, ein Tuch zum Augenverbinden, Handschellen etc., keine Ahnung, wie experimentierfreudig ihr da seid ;-)).

      Für das "Danach" könntest du ein Feuerwerk der Sinne vorbereiten: Eiswürfel, Federn, Hot Stones, Massageöl (mit Duft), Musik blablabla und ihn dann nach allen Regeln der Kunst verführen.

      Gibt es kein Dinner in the Dark bei euch in der Nähe vielleicht die Szene aus 9 1/2 Wochen nachstellen?
      https://www.youtube.com/watch?v=BGB2lGyDrTw

      Nicht vergessen, das Putzkommando zum Aufwischen der Sauerei am nächsten Tag zu bestellen.

      #winke Die Alltagsprinzessin

Top Diskussionen anzeigen