Freund und Freundinnen

    • (1) 01.02.16 - 19:37
      Paniknudel

      N'abend zusammen,

      Ich habe ein klitzekleines Problem. Und zwar traue ich mich nicht meinen Freund mit zu meinen Freundinnen mitzunehmen. Wir sind seit über 5 Jahren ein Paar und ich hab es immer geschafft dies zu umgehen, da wir Mädels uns meist alleine Treffen. Wir wohnen in unterschiedlichen Orten da geht das.

      Es gab mal vor 16 Jahren einen Vorfall, da hat eine sehr gute Freundin von mir meinen damaligen Ehemann angebaggert und von da an habe ich ihr nie mehr vertrauen können zu 100% und das bis heute.

      Irgendwie habe ich da immer wieder Angst vor, nun an Karneval stehe ich zwischen zwei Stühlen. Karneval mit Freund oder Freund mit in die Clique nehmen, er wäre schon stark dafür, es ist längst überfällig.

      Was mache ich denn jetzt? Ich will nicht eifersüchtig sein oder mir sorgen machen :((

      • (2) 01.02.16 - 19:44

        Übrigens wir sind über 40

        Hallo

        So langsam solltest du ja wohl dein eigenes Revier verteidigen können.

        Ich gehe jedes jahr an Karneval weg und wurde auch schon angebaggert aber meinel mann würde jetzt nicht einfallen mich nicht gehen zu lassen.

        S.

        • (4) 01.02.16 - 20:00

          Wir lassen uns gegenseitig alleine weggehen. Das klappt ganz gut.

          Es geht darum ihn mit in meinen Freundinnenkreis mitzunehmen.

          Ich hab Angst das da Blicke fallen die ich aufgrund meiner ewigen Skepsis falsch deute und meinen Mädels nie mehr trauen kann. Oder ihm. Er ist eigentlich nicht so der Gaffer - zumindest hab ich da bisher noch nichts mitbekommen

      ich hätte erstmal diese freundin aus meinem leben gestrichen.

      und dann würde ich es seinen lauf nehmen lassen, sprich ihn mitnehmen. wenn ich dein mann wäre hätte ich es niemals zugelassen, dass du mich 5! jahre versteckst und als deine clique wäre ich auch etwas irritiert, was das soll. 5 jahre, wie macht man das? du kennst doch sicher auch seine Freunde, oder?
      mach dich locker, er kann dich genauso gut hintergehen, wenn du mal wieder beim mädelsabend abhängst!
      LG

      • (7) 01.02.16 - 20:03

        Ich hab ihn nicht versteckt.
        Aufgrund unterschiedlicher Städte sind wir meist in meiner Stadt. 1-2 Tage in der Woche. Gehe mit den Mädels an anderen Tagen weg.

        • nun erzähl doch nix, du hast wortwörtlich geschrieben, dass du es bisher immer geschafft hast, dies zu umgehen.

          wenn ihr euch wöchentlich mehrmals seht wohnt ihr ja nicht so weit weg, dass man es nie einrichten könnte, den partner der clique vorzustellen. und das keine von beiden seiten da mal nachgefragt hat? sorry, aber du hast ihn bewusst versteckt;-)

    Ist der Ehemann denn damals auf das Gebaggere eingestiegen? Gibt es diese sehr gute Freundin noch in der Clique? Oder wieso ist das so ein Problem?

Top Diskussionen anzeigen