Lösung

    • (1) 07.02.16 - 08:43

      Habt Ihr den Mal vor der Kinderplanung gefragt, wie die Praxis aussehen könnte! Ich meine vielleicht stand auch von Anfang an fest, dass Eure Männer sich nicht so sehr um die Kinder kümmern wollen wie ihr, weil Ihr Interesse daran nicht so sehr hoch ist wie das Eure! Und das evtl. aus stressgründen! Ich meine z.B. 2500€ zu verdienen ist bestimmt anstrengender als 1200€! Das verstehe ich!

      Also, ich denke mal, dass eine Großteil der Lösung Eures Problems darin steckt, Die Bedürfnisse Eures Mannes zu erkennen und auch ernst zu nehmen! Habt Ihr denn schonmal daran gedacht Euren Mann zu Hause zu überrraschen und auf die Knie zu gehen und Ihm ordentlich und ich meine richtig ordentlich mit beiden Händen und im Idealfall bis zum Anschlag und mit den Eiern zu befriedigen? Das wäre evtl. mal angebracht oder? Es ist so winfach seinen Mann zu aktivieren, man muss nur wissen wie!

Top Diskussionen anzeigen