Wie oft seht ihr eure Partner bei nicht zusammen wohnen ? 2-3 mal zu wenig ?

    • (1) 28.03.16 - 21:05

      Hallo,

      Wir Mitte 30 sind seit einem halben Jahr zusammen und ich frage mich , ob wir uns nicht zu selten sehen ?

      Ich hab vorher 7 Jahre mit einem Mann zusammengewohnt und muss da erstmal wieder umstellen. War 1,5 Jahre getrennt vor neuer Bindung und hab ein 6 jährigen Sohn.

      Es ist so, dass mein neuer Partner beruflich sehr viel eingespannt ist und in der Woche wie auch an den WE's seinen Sport hat wo er auch stellvertretender Vizepräsident ist und anwesend sein muss , bzw. dies seine absolute Leidenschaft ist.
      Wir verbringen jede Woche ca. 1-3 Nächte miteinander. Oft machen wir auch mal was an Tage , wo er dann aber zu sich nach Hause fährt ohne Übernachtung. Also 1-3 Nächte jede Woche sind es immer und wenn es " nur" 1 Nacht war, wegen zum Bsp er oder ich krank, dann sehen wir uns auch mal so, fahren zu Ikea oder Freunde besuchen und jeder fährt zu sich wieder. Er versucht auch weil mein Sohn den gleichen Sport macht , das er mit ihm dis Tagesausflug raus fährt und ihn Trainer und hilft besser zu werden. Wenn er dann bei mir ist , ist er unglaublich nah und gibt viel.

      Findet ihr das zu wenig 1-3 Nächte jede Woche ?

      • Ich finde 1-3 Nächte nicht wenig. Mein Freund und ich wohnen nicht zusammen und wir sehen uns auch unterschiedlich, aber 1-3 Nächte kommt hin. Jetzt an den Feiertagen war er die ganze Zeit bei mir, aber wenn er arbeiten muss, dann ist es auch wenig, weil er auch Hobbys und Freunde hat, da ist eben nicht jeden Tag Zeit sich zu sehen. Ich finde aber auch Zeit für mich und meine Freunde auch schön. Ich muss nicht jeden Tag mit jemandem zusammen kleben.

      Ich denke auch, das kommt auf die Bedürfnisse der Partner an. Mein Mann und ich sind nach 5 Jahren Beziehung zusammengezogen. Davor haben wir am Wochenende die Nächte zusammen verbracht und unter der Woche war ich ein oder zwei Abende bei ihm, bin aber meist zum schlafen nach Hause gefahren. Uns hat das so gereicht.

      Ich kenne aber auch Paare, die wohnen seit Jahren zusammen und telefonieren noch 3x täglich während der Arbeitszeit miteinander. Das finde ich klammerhaft. Jeder halt so, wie es ihm gefällt.

      Hallo,

      Ich denke, dass jeder mensch seine eigenen Bedürfnisse nach nähe und freiraum hat.

      Bei meinem freund und mir stimmt das zum glück 100% überein.

      Nachdem er das erste mal bei uns übernachtet hat, hat er keine nacht mehr bei sich geschlafen und dementsprechend schnell seine Wohnung gekündigt. Wir haben beide unseren sport oder treffen mal allein freunde, aber wollen einfach immer gemeinsam einschlafen und aufwachen.

      Ausserdem schreiben wir uns tagsüber oder telefonieren zwischendurch.

      Für einige wäre das too much, für uns genau richtiger. Das muss jeder für sich, bzw mit seinem partner herausfinden.

      LG nadine

      • So ist es bei mir und meinem Mann auch. Wir sind so richtige Kletten #verliebt
        Wir haben sogar zusammen gearbeitet. Waren quasi ab der zweiten Woche 24/7 zusammen. Das war objektiv betrachtet schon sehr extrem, aber wir wollten es beide so und ich denke so gerne an diese allererste Zeit zurück. Wir haben nun beide den Job gewechselt, aber ich glaube wir könnten nun auch nach 5 Jahren permanent zusammen sein. Es ist ja nicht so, dass wir uns wirklich die ganze Zeit aktiv miteinander beschäftigen. Der eine macht dies, der andere das, aber einfach das Gefühl zu haben, dass jemand da ist. Das brauchen wir beide.
        Mit meinen Ex-Freunden war das nie so. Die waren viel distanzierter, was vermutlich auch jeweils mit ein Grund für die Trennungen war.

        Es ist wirklich wichtig, dass sich da die gleichen Typen treffen, ansonsten ist einer immer unzufrieden. Ein Patentrezept gibt es nicht. Ich kenne sogar ein Ehepaar, die eine Fernbeziehung führen und noch nie zusammen gewohnt haben. Zwar wohl mal kurzzeitig in der gleichen Stadt, aber nie in einer Wohnung. Ich kann das wirklich gar nicht nachvollziehen, aber viele können auch unseren Beziehungsstil nicht nachvollziehen.

        Solange ihr beide also glücklich damit seid, ist alles perfekt! ;-)

    Hello!

    Das kommt immer ganz auf die Person an, manche Paare sind glücklich, wenn sie die Wochenende gemeinsam verbringen, andere wiederum würden am liebsten 24 Stunden jeden Tag gemeinsam verbringen.

    In meinem Fall ist das auch so, dass ich am liebsten jeden Tag mit meinem Partner verbringen möchte.

Top Diskussionen anzeigen