Das tägliche Familien Einerlei ...

    • (1) 03.04.16 - 11:15
      warumnichtfrei

      Guten Morgen.

      Es ist ein wunderschöner Morgen in einem Leben das mich unglücklich macht.

      Vielleicht bin ich dafür gemacht auf Dauer glücklich zu sein. Vielleicht ist es mir vorbestimmt immer kämpfen zu müssen.

      Aber für was? Für ein Leben das mich langweilt, in dem ich fast jeden Tag daran denken muss auszubrechen, weg zu gehen, alles hinter mir zu lassen. Aber das kann ich nicht tun. Damit würde ich meine Kinder brechen, mein Partner - weiß nicht ob ich ihm fehlen würde.

      Aber ich stecke fest und weiß nicht weiter. Nur das ich so nicht mehr weitermachen möchte.

Top Diskussionen anzeigen