Panik bitte helft mir kurz ( von mir aus auch verschieben)

    • (1) 01.05.16 - 18:41
      Leiderfalschhiet-peinlich

      Hallo

      Ich bin jemand der schnell Panik bekommt. Nun hab ich seit Tagen folgendes Problem:

      Mein Stuhl.

      Ich habe leider aus immer wiederkehrenden Magenproblemen beschlossen, meine Ernährung sozusagen auf Schonkost zu reduzieren.

      Dinge die ich momentan täglich esse:

      Zwieback ( Natur)

      - Reis (Natur)
      - Kartoffeln
      - Vollkornnudeln
      Wechseln sich täglich ab
      Dazu Gemüse. Möhren, Spargel und Mais bzw Erbsen.

      - Mandeln

      - gekochter Schinken
      - fettarmer Käse
      -Haferflocken und Haferkleie
      - 1 Apfel

      Wasser Staatlich Fachingen 2 Liter.

      Nun ist seitdem mein Stuhl unheimlich hellbraun bis gelblich geworden.

      Mir ging es aber lange nicht mehr so gut wie gerade. Ohne gewisse Dinge die meinen Reflux immer begünstigt haben, das Sodbrennen und die Magenschmerzen sowie das brennen in der Brust waren schon nach 2 Tagen weg.

      Google ich aber steht bei dieser Stuhlfarbe nur das man an gewissen Krankheiten leiden könnte.

      Meint Ihr es könnte daran liegen, das ich im Grunde gerade nur helle und gesunde Dinge futtere?

      Bitte antwortet mir, danke. Hab mich da gerade wieder so reingesteigert. :((

Top Diskussionen anzeigen