Spinne ich o sind meine Ängste begründet???

    • (1) 23.05.16 - 10:18

      Hallo zusammen,

      oh man wo fange ich an.

      Also vor über 2 Jahren habe ich meinen Partner kennengelernt. Als ich zum ersten mal in der whg war stand da ein einziges foto von ihm u einem baby. Als ich ihn danach gefragt habe hieß es das ist das baby einer guten freundin.

      Fande das dann irgendwie süß u habe mir nichts weiter mehr dabei gedacht.

      Soooo irgendwann finde ich heraus das es das baby seiner ex ist. Er wollte mir nicht sagen das mal bei denen was lief, damit es keinen stress gibt. Die sind nämlich immer noch sehr eng befreundet. Besuche, telefonate etc Ich soll bloß nett zu ihr sein u sie nicht mit bösen blicken töten. So seine Worte damals. Ich persönlich finde auch, dass sie sehr vertraut miteinander umgehen. Was ja auch logisch ist u ich könnte meinen arsch drauf verwetten, dass er noch auf sie steht.

      1. Voll sein typ u 2. Durfte ich mir letztens anhören wie schön schlank sie wieder nach der geburt geworden ist. Wort wörtlich schön schlank. Habe mir meinen kommentar dazu verkniffen.

      Jetzt sind wir eltern geworden und sie haben sich doch tatsächlich über sex während der stillzeit unterhalten. Sie meinte irgendwie das wäre schwierig wg was auch immer. Sagt mal spinnen die???

      Ach ja. Das Bild von ihrem Baby. Was hier in der Whg stand ist bei meinem Einzug verschwunden. Letztens war sie hier und hat danach gefragt. Dann hat er es direkt wieder hervorgeholt u aufgestellt.

      Jetzt bin ich auf eure Meinungen gespannt :(

      Übertreibe ich weil ich finde das geht alles gar nicht o soll ich locker bleiben???

      Sry für die grammatik fehler ;)

      • (2) 23.05.16 - 10:23

        ich wäre damit nicht locker -

        aber welche Konsequenz hätte das für dich?

        was wären deine Überlegungen, wenn alle hier einstimmig sagen würden "um Gottes Willen, das geht gar nicht"?

      (4) 23.05.16 - 10:30

      hallo,
      auch wenn das blöd klingen mag: warum seid ihr Eltern geworden? Weil du dir so unsicher in der Beziehung bist... ? Fühlst du ich schon die ganze Zeit wie zweite Wahl?

      lg

      • Naja es gibt nun mal Menschen, die auch nach einer Beziehung Freunde bleiben. Ich praktiziere das nicht ;). Aber es kann ja nicht jeder so denken wie ich und somit habe ich erstmal das Thema auf sich beruhen lassen. Das mit dem Spruch, Bild und Sex Thema kam alles in der Ss. Da konnte ich es nicht mehr rückgängig machen.

        Als 2. Wahl fühle mich jetzt so richtig erst jetzt!

          • Er spielt es herunter. Manchmal denke ich er merkt es gar nicht, dass es ein heikles Thema ist u ich so was nicht hören will.

            • (8) 23.05.16 - 11:04

              entweder spielt er es herunter, weil er deine Sorgen nicht nachvollziehen kann oder weil er sich ihr sehr verbunden fühlt.

              was würde dir helfen? was bräuchtest du, um dich nicht als Nummer zwei zu fühlen?

              • Ich weiß es nicht. Er möchte mich ja auch heiraten. Aber d h alles für mich nichts.

                Am besten wäre es sie wäre weg. Aber das kann man vergessen.

                • (10) 23.05.16 - 12:59

                  hm... das stimmt, wegzaubern geht nicht...

                  ich denke, ich würde auf mehrere Pferde setzen:

                  1. was kann ich tun, damit ich mich 100% wohl in meiner Haut fühle?
                  2. Blick auf unsere Beziehung: was fehlt, was läuft nicht rund, etc...? alleine einen Blick darauf werfen und auch zusammen... und überlegen, was kann wer tun, damit ihr euch beide in eurer Beziehung wohl fühlt
                  3. KLartext reden: was verletzt dich am meisten? Bsp: wenn er intimes, zu privates mit ihr bespricht? Privates soll privat bleiben.
                  4. eure Beziehung stärken und den Fokus darauf lenken

                  so als Beispiel... umso sicherer und stabiler ihr in eurer Beziehung seid, umso weniger wird dich so etwas stören, bzw. umso mehr wird er auf dich eingehen, dich ernst nehmen usw...

                  wichtig finde ich in so einem Kontext, dass Lösungen angestrebt werden, die für beide stimmig sind. dass er merkt, dass es wirklich um EUCH geht.

      Das frage ich mich auch gerade - aber das kann man sich derzeit bei VIELEN Postings fragen.........:-(
      LG Moni

(12) 23.05.16 - 11:06

Von wem ist denn das Baby der Ex? #schein

Sie ist schön schlank nach der Geburt geworden........... was stört Dich an diesem Satz?
Bist Du nicht schlank oder warum trifft Dich das?

Hallo,

na, scheinbar kann er mit ihr noch sehr gut. Sich unterhalten etc.
Sie scheint im Gegensatz zu dir mit seiner Beziehung mit dir und seiner Neu-Vaterschaft keine Probleme zu haben. Vielleicht ist sie wirklich etwas entspannter als du.

Und ob er noch auf sie steht wirst du voraussichtlich nicht erfahren. Warum haben sich die beiden denn getrennt?

Was ich allerdings merkwürdig finde: dass sich der Ex - also dein Partner - ein Bild des Babys seiner Ex von einem anderen Mann in die Wohnung stellt. Völlig unverständlich für mich.
Ich würde mir doch auch nicht die Bilder der Kinder meines Ex aus anderen Beziehungen in die Wohnung stellen.

LG

Nici

Top Diskussionen anzeigen