Mein Freund hat mich getreten und sieht es nicht ein

    • (1) 23.05.16 - 18:14
      fallingdown

      hallo

      mein freund und ich waren am Wochenende zum ersten mal nach dem unser Baby auf der welt ist wieder zusammen weg. Es war sehrl schön, ich war schon seit 5 Monaten n icht mehr weg und für mich war es etwas sehr besonderes.

      wir machten aus dass ich bis 5 uhr früh die kleine nehme und dann er sie.
      wir waren beide etwas betrunken
      naja es war dann so das sie sehr viel geschiren hat und hunger hatte (nachts stille ich sie meistens) und sie die flasche nicht wollte ständig nach meiner brust suchte und ich war selbst voll fertig. weil ich das wegegehn nicht gewohnt war und hunde müde war usw.
      ich hab ihm gesagt er soll ihr nochmal versuchen eine flasche zu geben

      Er wurde sauer und sprang dann auf und meinte ich würde mich nicht an abmachnungen halten weil er jetz wieder aufstehen muss. Ich versuchte ihm zu erklären das die kleine so auf meine brust fixiert ist aber trotzdem nix trinkt und immer schreit und nicht schläft und vielleicht wenn sie die Flasche hat endlich schläft und wir haben beide was davon. er ließ mich nicht zu wort kommen und sagte immer psst.. ( weil die kleine doch schon wieder am einschlafen war )

      ich wollte mich aber nicht schon wieder als dumme hinstellen lassen die sich nicht an abmachungen hält sie war nicht zufrieden mit der Brust und wollts ihm erklären dass das mit der Flasche vielleich besser is
      dann hat er mir mit seinem fuß gegen den oberschenkel getreten damit ich mal leise bin ich hab gesagt hey spinnst du, das tut weh. ich hab einen riesen blauen fleck an der Stelle jetz da hat er nochmal gegen das knie getreten ( ich lag im bett und er stieg aufs bett)
      und fing an zu heulen weil es so weh getan hat. er meinte ich soll meinen mund halten und wer nicht hören will muss fühlen

      Er hat sich heute früh nicht entschuldigt sondern mich lächerlich gemacht und das würde mir eh gehören.
      Keine Entschuldigung nix.
      Sicher hätte ich einfach leise sein können und sie noch eine stunde schreien lassen können bis um 5 bis er dran ist. aber das rechtfertigt doch nicht sein verhalten.
      würdet ihr auf ne entschuldigung bestehen?

      Diskussion stillgelegt
      (5) 23.05.16 - 18:18

      deine Frage ist ja leider schon sehr absurd...

      nein, ich würde nicht auf eine Entschuldigung bestehen sondern sagen, dass ich ihn wegen körperlicher Misshandlung angezeigt habe
      und dass seine Koffer gepackt vor der Türe stehen

      und alles weitere können wir gerne mit Fachpersonal besprechen

      Diskussion stillgelegt
      • (6) 23.05.16 - 18:21

        körperliche misshandlung? er hat mir gegen das bein getreten und er war angetrunken deswegen mach ich kein fass auf. ich will eine entschuldigung von ihm damit er es einsieht. aber er will sich nicht entschuldigen und sagt ich war selbst schuld

        Diskussion stillgelegt
        • (7) 23.05.16 - 18:23

          ach so und noch mal Nachtreten und blaue Flecken - das war jetzt nur Theater, damit wir Mitleid mit dir haben?

          Diskussion stillgelegt
          (8) 23.05.16 - 18:24

          Er schlägt dich blau und du machst kein Fass auf deswegen?

          Dann heul leise. #klatsch

          Diskussion stillgelegt
          (9) 23.05.16 - 18:26

          Nach dem Beitrag fällt einem nur noch eines ein ...

          Was bildest Du Dir eigentlich ein, den Usern hier ihre Zeit zu stehlen ...

          ... und grundsätzlich: Wieder ein Kind, dass in derart asozialen Verhältnissen groß werden muss. Traurig.

          Diskussion stillgelegt
          • (10) 23.05.16 - 18:31

            sorry wird nicht mehr vor kommen. wahnsinn echt

            Diskussion stillgelegt
            • (11) 23.05.16 - 18:34

              Na, hoffentlich... Frauen wie Dir ist eh nicht zu helfen ...

              ...mit der Story solltet Ihr Euch bei RTL II bewerben ... die suchen immer Nachschub.

              Diskussion stillgelegt
              • (12) 23.05.16 - 21:48

                >>>Na, hoffentlich... Frauen wie Dir ist eh nicht zu helfen ..<<
                Wieso schreibst du ihr dann noch gefühlte 30 Beiträge? Und lässt dir somit weiter deine Zeit stehlen....#gruebel

                Diskussion stillgelegt
        (16) 23.05.16 - 18:28

        Halt doch dann einfach in Zukunft die Klappe wenn er besoffen ist. #augen

        Diskussion stillgelegt

        Bist du doof??

        Ähm ja! Dumme Frage

        Diskussion stillgelegt
        (18) 24.05.16 - 08:45

        <<<er war angetrunken deswegen mach ich kein fass auf. ich will eine entschuldigung von ihm damit er es einsieht.>>>

        Achso, aber eine Entschuldigung ist kein Fass aufmachen, dann kann es ja nicht so schlimm gewesen sein. Was bringt eine Diskussion im angetrunkenen Zustand. Nichts siehst du doch. Die arme Kleine. Kein Wunder, dass sie nicht zur Ruhe gekommen ist.

        Verstehe eh nicht den Zusammenhang. Ihr beide wart weg (zusammen?) mit der Kleinen oder ohne der Kleinen. Wo war sie in dieser Zeit. Und warum solltest du sie bis um fünf früh nehmen und dann er. #kratz

        Diskussion stillgelegt
(19) 23.05.16 - 18:23

Wo war denn das Kind, als Ihr saufen ward?

Diskussion stillgelegt
  • (20) 23.05.16 - 18:28

    bei meiner mutter und wir waren nicht saufen wir waren weg und haben dabei etwas getrunken

    Diskussion stillgelegt
    • (21) 23.05.16 - 18:30

      Zitat:

      >>> wir waren beide etwas betrunken <<<

      Diskussion stillgelegt
      • (22) 23.05.16 - 18:32

        etwas!!! ich hab seit langer zeit nix mehr getrunken da ist man schneller betrunken auch wenn man sich ncicht besäuft

        Diskussion stillgelegt
        • (23) 23.05.16 - 18:35

          Und der Kindsvater hatte auch einen in der Krone ... Bravo ... Das nenne ich mal Verantwortungsgefühl...

          Diskussion stillgelegt
    (24) 23.05.16 - 18:35

    Vernünftige und Verantwortungsvolle Eltern hätten das Kind bei der Oma gelassen, bis sie wieder nüchtern sind.

    Kloppt und tretet Euch in Zukunft doch einfach dann, wenn das Kind nicht da ist.

    Diskussion stillgelegt

Wer besäuft sich denn bitte wenn er einen Säugling hat?
Nicht nur dumm hingestellt sondern Assis durch und durch-pfui

Diskussion stillgelegt
Top Diskussionen anzeigen