Was meinte sie wohl damit???

    • (1) 27.05.16 - 18:38
      ...lauter Fragezeichen?!?

      Hallo zusammen,

      Mal eine Frage:

      Mein Mann und ich waren aus. Ich habe null Alkohol getrunken und er im Rahmen. Waren also beide nüchtern sozusagen.

      Wir hatten etwas zu feiern an diesem Tag und noch dazu gab es ein ganz schreckliches Ereignis, von daher standen wir eng umschlungen und gaben und zwischendurch hält und küssten uns. Es war eine Kneipe, die sehr gut besucht ist. Paare ohne Ende.

      Plötzlich gesellten sich 3 Frauen zu uns, so um die 50, wir sind um die 40 und die eine stieß mit uns an. Ich verstand das so als: wir stellen uns mal zu Euch an den Tisch, Prost.

      Dann waren wir wieder kurz mit uns beschäftigt und wir sind dort Stammkunden, mein Mann unterhielt sich noch kurz mit dem Kellner und zahlte, wir hatten schon bevor die Damen an den Tisch kamen, beschlossen nach dem Getränk das wir vor uns hatten zu gehen. Und verabschiedeten uns.

      Dann blieb mein Mann noch kurz stehen, nahm mich in den Arm und sagte mir etwas ins Ohr, der Laden ist sehr laut und auf Party ausgemacht, daraufhin merkte die Dame, das wir kurz blieben und sagte zu uns:

      "Seid Ihr von anderen Leuten abhängig???"

      Und wir sahen uns an, und verstanden nicht was sie von uns wollte und fragen mich bis heute: was wollte sie damit sagen????

      Es war zu laut, um ihre Erklärung zu hören und mein Mann wollte sich das garnicht anhören.

      Nun Frage ich Euch: was war gemeint? Was vermutet Ihr?

      Grüße

      • Na das ist doch klar. Sie wollte wissen, ob ihr mit irgendjemandem zusammen heimfahren wolltet weil ihr wohl etwas unschlüssig rumgestanden habt, so als würdet ihr noch auf jemanden warten.

        Wahrscheinlich wollte die Dame nur noch bisschen smalltalk mit euch machen und ihr fiel gerade auf die Schnelle keine andere Frage ein.

        Gruß

Top Diskussionen anzeigen