haben euch eure Partner von Anfang an sehr gut gefallen v. Aussehen o. Kam das später ?

    • (1) 27.06.16 - 16:48

      Hallo ihr lieben ,

      Mich würde mal interessieren ob euch eure Partner von Anfang an äußerlich umgehauen haben oder ob es erst das menschliche war und danach fandet ihr den Partner schön ?

      • Ersteres.

        Meine Ehemann ist der attraktivste Mann, den ich je gesehen habe. Als ich ihn sah wusste ich sofort, dass ich nicht flirten muss - so einen bekomm ich nie. Er war verwundert, weil er eigentlich dauernd angefirtet wurde/wird und damit konnten wir uns menschlich auf einer ganz unerotischen Ebene kennen- und liebenlernen.

        Ein Ex ist einer der unattraktivsten Menschen, die ich kenne. Ich hab im Vorfeld schon mit X Frauen darüber gesprochen wie schrecklich der ist Kerl ist, wer den wohl freiwillig küssen mag. und dann hab ich mich verliebt und habe angefangen jeden Winkel seines Körpers schön zu finden.
        kenne also beides.

      Bei mir wars tatsächlich so, dass ich ihn menschlich so toll fand und er danach für mich immer schöner wurde :)

      • Ich glaube, dass beides vorkommen kann und es auch vollkommen wertfrei sein sollte. Wenn die rosarote Brille aufgesetzt wird, dann ist es meist früher oder später sowieso so, dass er der "schönste" Mann auf der Welt für dich ist. :-)

    Hallo,

    in meinem bzw. unserem Fall war es die Ausstrahlung, die mich sofort gepackt hat. Also eine Mischung aus beidem.

    Viele Grüße!

    Hallo!

    Mein jetziger Partner hat mich als ich ihn zum ersten mal gesehen habe voll umgehauen #hicks! Er ist voll mein Typ von daher also war es zuerst sein Äußeres das mir gefallen hat.

    Ich hatte aber auch schon einen Partner der hat mir erst gar nicht so gut gefallen, aber durch seinen Charakter habe ich mich dann doch in ihn verknallt.

    Lg

    Ich hatte beides schon. Es lief aber beides darauf hinaus, dass man das Aussehen irgendwann nicht mehr beachtet, weil andere Dinge wichtiger werden.

    Hallo,

    mein Mann sieht unheimlich gut aus. Wenn er mich nicht angesprochen hätte, ich hätte mich nie im Leben getraut.

    Aber: Das alleine hätte nicht gereicht. Es muss auch der Mensch innen drin stimmen.

    GLG

    Als ich meinen Mann das erste Mal gesehen hatte, fand ich ihn sehr attraktiv, aber er hat zunächst einen ziemlich unnahbaren und arroganten Eindruck auf mich gemacht. So dass ich dachte "der gefällt mir, aber da wird nie was draus". Dann haben wir uns einige Zeit später mal länger unterhalten, und ich habe gemerkt, dass er gar nicht so arrogant, sondern sogar ziemlich nett ist. Richtig verliebt habe ich mich erst, als wir uns dann noch besser kennengelernt haben. Grundsätzlich finde ich die Ausstrahlung und das Wesen des Menschen wichtiger- ich habe es schon oft erlebt, dass mir jemand erst gar nicht gefallen hat und dann im Verlauf durch seine tolle Art immer schöner wurde (und umgekehrt genauso). Ein schlechter Charakter kann aber niemals durch ein gutes Aussehen besser werden.

    Nen Quasimodo ist er zu allem anderen Übel also auch noch ...

Top Diskussionen anzeigen