Ist das schon schlagen?

    • (1) 30.07.16 - 16:47

      Hallo ihr lieben,

      Ich schreibe das aller erste mal in so ein forum.

      Also zuerst ich bin total durcheinander, also bitte wenn was nicht verständlich ist einfach sagen.

      Zu der Vorgeschichte wir sind verheiratet seit 4jahren, zusammen seit 7jahre.
      Haben zwei Kinder (3 und 5).

      Heute kam es zu einer Situation die ich von mein Mann nicht kenne.

      Und zwar war ich am Spielen mit den Kindern, fangen, kitzeln usw. Meien große hat die Angewohnheit zu schreien dabei, bzw seeehr laut zu schreien, aber als Spaß.

      Mein Mann war auf dem Sofa in einer Ecke, wie an der andere.

      Wir haben immer wieder mal gespielt und uns (Kinder und ich) "geärgert" (kitzeln usw.. Kinder hatten ersichtlich Spaß).

      Mein mann war am Spielen (ps3) und ersichtlich genervt von unser Aktion.

      Ich sagte ihm in ein ruhigen Ton er soll einfach auf pause drücken, die Kinder haben Spaß. Er sagte die Schreierei nervt ihm...

      Bis er dann ausgetickt ist, uns angeschrien hat wir sollen aufhören. Mich an mein Oberschenkel total fest gehauen hat. Ich war erschrocken und sprachlos zugleich.

      Meine große erschrack sich und ging zu ihr Zimmer weinend. Ich bekam nur raus, das war nicht fair mit ihr so zu schreien. Er ging ihr hinterher und entschuldigte sich.

      Wir zweigen uns seit dem an (bis jetzt paar stunden) , ich bin bis jetzt erschrocken und kann kein Wort mit ihm wechseln.

      Er hatte dann sandwiches gemacht und brach mir eins, ich sagte nur "nein", wieder in ein ruhigen Ton.

      Er dann " ahso ja, jetzt bin ich wieder der böse".

      (wieder ist bezüglich unser Streit Thema zur Zeit, weniger zocken mehr Zeit mit der Familie,... Er sagt er braucht ein Ausgleich. Verstehe ich und ich verbiete ihm ja nicht, nur sehe ich nicht ein zu akzeptieren dass wir zu kurz kommen und er 10stunden am Tag spielt... Das ist aber anderes Thema, nur damit ihr versteht wieso das wieder).

      Ist das schon schlagen?
      Habe keinen blaue Flecken davon getragen, allerdings hat es schon weh getan.

      Ich weiß nicht was ich machen soll, den sowas kenne ich garnicht von ihm. Er hat uns immer gut behandelt,in letzter zeit ist er schnell genervt. Ich habe angst, dass es das nur der Anfang ist.

      Habe schon überlegt die Kinder zu nehmen und mir ein hotel nehmen?! (haben keine Familie oder Freunde wo wir alle unterkommen können hier in der Nähe, bin her gezogen 6jahren wegen ihm hierher).

      Ich hoffe ich kann hier mit euch meine Gedanken sortieren.

      Liebe grüße

      Minion

      • Also ich finde die Reaktion deines Mannes nicht gerechtfertigt. Das Hauen das es weh tut geht gar nicht! Aber ganz ehrlich muss ein Kind aus Spaß so schreien? Muss man dem Mann der sicherlich auch mal Ruhe wollte sagen mach auf Pause wir wollen Spaß haben? Ehrlich gesagt hättet ihr auch woanders spielen können wenn zum Spaß überlaut schreien schon so lustig ist! Aber wie gesagt scheint ihr schon länger andere Probleme zu haben und weniger Zeit für die Familie und 10 Stunden PS3 gehen gar nicht wie ich finde! DA bin ich deiner Meinung. Nur wenn du das weißt hätte man eine andere Lösung finden können wenn der Mann jetzt eh nicht zugänglich ist.

        Ela

        • Schreien als Spiel ist doch ganz normal, siehe Kindergarten, da spielen Kinder auch fangen, rennen und schreien du fängst mich nicht, du fängst mich nicht?! Soll ich mein Kind sagen nein, wir haben jetzt kein spaß mehr weil Papa ruhe möchte? Das verstehe ich nicht ganz, kann ja sein dass ich was falsch verstanden habe?

          Leider ist er momentan kaum zugänglich, er möchte seit ca 2monate nur noch seine Ruhe. Und ich sehe nicht ein, immer ja und amen zu sagen. Ausserdem gehen meine Kinder vor und wenn mir was zuviel ist verlasse ich den Raum.

          Vielleicht habe ich was falsch verstanden?

          • Liebe Minion ich hatte nie gesagt das Kinder keine Geräusche machen sollen oder dürfen. Klar Kinder spielen und das darf auch gerne sein. Auch das man mal lauter ist. Aber aus Spaß wild rumkreischen ist nicht in Ordnung. Und niemand hat auch gesagt das du deinen Kindern etwas verbieten sollst aber Rücksicht könntest du ihnen jetzt schon bei sowas beibringen. So fängt das irgendwann mal an. Sie können schließlich auch nicht überall nur laut sein.

            Papa hat genauso mal das Recht Auf Ruhe wie du es auch hast. Und ich finde auch das Kinder nicht an jeder Stelle laut sein und Spielen müssen. Mein Sohn ist 11 aber auch schon als er jünger war hab ich mal deutlich gesagt wenn ich jetzt hier was mache muss er nicht hier spielen oder laut sein.

            Und Ok wenn dein Mann schon seit 2 Monaten so übertreibt in Sachen PS bin ich hier ja wie gesagt mit dir einer Meinung das es so nicht weitergehen kann. Auch wenn er ohne euer Geschrei immer gereizter auf die Kinder zu reagieren scheint. War irgendwas zu diesem Zeitpunkt was ihm verändert hat? War er früher schon stellenweise so?

            Gruß Ela

            PS. Und es sagt niemand das du immer den Raum verlassen musst, doch müsst ihr in diesem Fall da spielen wo schon jemand was macht? Da wäre sicherlich auch das Kinderzimmer ein guter Raum gewesen oder ein anderer wo sich gerade keiner aufhält. Mir geht mein Kind auch vor im übrigen doch deswegen hat er auch nicht alle Rechte

          • na ja, Kindergarten ist ja was anderes wie daheim.
            ABer auch im Kindergarten dürfen die Kinder nicht die ganze Zeit schreien. Auch da muss man Rücksicht auf ruhigere Kinder und auch auf die Erzieherinnen nehmen.

            Ihr habt doch bestimmt nicht nur ein Zimmer, oder?

            lg

            Natürlich dürfen Kinder spielen und dabei auch laut(er) sein.

            Aber wenn man merkt, dass der Partner genervt ist und gerade seine Ruhe braucht, könnte man den "Spielort" auch evtl. verschieben, oder? Hättet ihr vielleicht rausgehen können?

            Dass er natürlich hauptsächlich PS3 spielt, geht meiner Meinung nach gar nicht. Vor allem, wenn darunter die "Familienzeit" leidet. Jedoch könnte euer lautes spielen "provozierend" auf ihn gewirkt haben. Und da er derzeit sowieso genervt, gereizt und unzufrieden ist, ist er dafür leichter "anfällig" (was sein Verhalten übrigens in keiner Weise rechtfertigt, jedoch evtl. ein wenig erklären könnte).

            Und das "Sagte ich ihm in einem ruhigen Ton", kann oft auch provozierend wirken. Ihr solltet dringend das Gespräch miteinander suchen.

      Er war sichtlich genervt, sagte dann, die Schreierei nervt ihn und tickt dann aus.

      Ich glaube nicht, dass er Dich zukünftig regelmäßig schlägt, aber warum habt Ihr ihn denn nicht in Ruhe gelassen?

      • Aha und nur weil er genervt ist darf er zuschlagen und die anderen sind Schuld daran?

        Der Typ scheint sich einfach nicht im Griff zu haben.

        Wenn er Ruhe haben will soll er sich schlafen legen oder spazieren gehen. Tagsüber PS-Spielen (wahrscheinlich noch irgendwelche Shooter-Spiele #klatsch ) vor den Kindern finde ich sehr daneben.

        Mein Mann und ich spielen auch mal gerne PS , jedoch immer erst abends wenn das Kind schläft. Alles andere finde ich irgendwie asozial - sorry.

    Frage 1: warum spielt dein Mann mit der Konsole anstatt sich mit seinen Kindern zu beschäftigen? Ist er 14?

    Frage 2: Wenn das kein Schlagen ist, was ist es denn dann?

    Dein Mann ist unmöglich!

    • Zu der erste Frage : ich verstehe es auch nicht.

      Seine Antwort, er braucht ein Ausgleich. Seit dem das Spiel auch noch für Smartphones gibt, ist all die Mühe da was raus zu machen denke ich verloren.

      Ich sehe das schon als Spielsüchtig...

      Vorgestern hatte er das Spiel gelöscht, heute erfahre ich ausversehen (ging am Rechner zum googeln), dass er ein neuen Account gemacht hat und da spielt.

      Zu der zweiten: ja ich weiß nicht, bin so durch den Wind dass ich nicht weiß was ich am besten machen soll, wie ich es interpretieren soll.

      Ja und jetzt Zweigen wir uns an...

      Ich überlege schon meine Sachen zu packen und mit den Kindern zu ein hotel, Ferienwohnung keine Ahnung, raus...

      • Also jetzt zu packen und zu gehen finde ich total übertrieben!

        Vieleicht solltet ihr das mal zum Anlass nehmen miteinander zu reden.

        Da er bereits seit einigen Wochen um Ruhe bittet kann ja durchaus was vorliegen das er dir bisher nicht mitgeteilt hat. Die Kinder gehen bei dir ja vor.

        Er hat drum gebeten das ihr das toben und schreien lassen sollt. Wohl auch mehr als einmal.

        Glaube sein Frustpotenzial war an der Stelle einfach überschritten! Ja das gibt es durchaus.

        Er weiss schon das seine Reaktion nicht in Ordnung war (er ist dem Kind hinterher und hat sich entschuldigt - dir hat er das Sandwich angeboten und du zickst rum)

        Wie wäre es wenn es bei euch bitte mal nicht um die Schuldfrage geht, sondern ihr mal das Kernproblem klärt?!

        LG

        • Du hast komische Sichtweisen.. Entschuldige wenn ich das sage..

          Ich Zicke weil ich kein hunger habe und nein sage.
          Ich übertreibe wenn mein Mann mich schlägt... Ok..

          • Dann frag hier nicht nach ob das schlagen ist - wenn du bereits überzeugt bist das es für dich schlagen war.

            Dann pack deine Koffer und nimm die Kinder und geh!

            Du willst hier nur hören das dein Mann der schuldige ist - für nichts anderes soll dieser Post sein.

            Nur damit man dich bestätigt!

            Sorry aber wechsel mal die Blickrichtung. Kann helfen

            Dann erübrigt sich das mit der "komischen Sichtweise" die ich angeblich habe!

Ich bin der Meinung, wenn jemand tagsüber seine Ruhe haben will, soll er sich aus dem Allgemeinraum (Wohnzimmer) verziehen und ins Schlafzimmer gehen.
Was du beschrieben hast, hat sich zu einer Zeit abgespielt, an der normalerweise Kinder auf sind und nicht abends um 22 Uhr.

Allerdings konnte ich sinnloses Rumgekreische von Kindern noch nie ertragen und habe das abgewürgt. Meine Kinder neigten auch nicht dazu, weder drinnen, noch im Garten.
Kinder dürfen lärmen, wenn sie spielen, aber irgendwo ist auch eine Grenze.

Top Diskussionen anzeigen