Kopf, Herz und Bauch

    • (1) 09.10.16 - 23:09
      Senkelschuh

      Hallo!
      Wovon lasst ihr euch leiten? Kopf, Herz oder Bauch?
      Ich dachte immer, ich wäge vernünftig ab, lasse auch Herz seinen Teil dazu beitragen und entscheide dann.
      Jetzt hab ich festgestellt: es gibt noch eine dritte Komponente: mein Bauchgefühl.
      Und das habe ich leider immer ausgeklammert.

      Beispiel:

      Mein Bauch sagt: irgendwie hab ich ein saublödes Gefühl bei dieser Person, ich glaub, die ist hinter ihrer Lächel-Fassade ein ganz schönes Lästermaul.
      Kopf sagt: Was ist denn mit dir los? Bloß weil jemand so eine Frisur trägt und etwas seltsam überdreht lacht, ist das doch kein Grund misstrauisch zu werden.
      Herz sagt: Vielleicht steckt hinter dieser Fassade ein ganz lieber Mensch mit einem Herz aus Gold. Wenn ich ihr mein Vertrauen schenke, wird das zum Vorschein kommen.

      Kopf entscheidet also, sich freundlich auf den anderen einzulassen und abzuwarten, aber wohlwollend. Klingt erstmal gut.

      Leider ist es nicht das erste Mal gewesen, dass mein "Bauch" Recht behalten hat. Ich höre bloß so selten auf ihn. Wahrscheinlich nehmen wir unterbewusst viel mehr über Gestik, Mimik und Tonfall, sowie Geruch eines anderen wahr als über das gesprochene Wort.

      Das nächste Mal wenn mein Bauch Alarm ruft, tue ich das nicht mehr so einfach ab.

      Wonach richtet ihr euch? Kopf, Herz oder Bauch?

      • Also ich habe mich damals mit Herz entschieden und der Bauch war gleicher Meinung ;-) generell habe ich aber in allen Lebenslagen ein recht gutes Bauchgefühl und verlasse mich teilweise auch darauf.

        Den Kopf würde ich einschalten wenn betreffende Person in einer Beziehung ist oder ich selber es zu dem Zeitpunkt bin. Dann können Herz und Bauch noch so laut ja rufen - in so Situationen muss der Kopf einfach entscheiden.

        Zu 95% Bauchgefühl - und das hat mich noch nie betrogen.
        Da können andere reden, was sie wollen, wie toll jemand doch ist, wenn ich ein blödes Gefühl habe, behalte ich so gut wie fast immer recht und derjenige ist doch nicht das Gelbe vom Ei. Es gibt nur ganz seltene Fälle, wo ich mich etwas getäuscht hatte, aber nie komplett.
        Würde nie gegen mein Bauchgefühl handeln - absolut nie.
        LG Moni

        Hallo,

        ich glaube nicht daran, dass man das so hunderprozentig trennen kann.

        Insofern: eine Mischung aus Kopf, Bauch und Herz wird es wohl sein bei mir.

        Viele Grüße!

      • Morgen.

        Als erstes entscheidet der Kopf bzw. nimmt erst mal alles auf und leitet es weiter zum Bauch. Wenn es dann angekommen ist, entscheidet eigentlich der Bauch. Ist so eine Mischung von Kopf- und Bauchgefühl. Wenn das nicht stimmt, öffnet sich auch nicht mein Herz. Ich denke mal, da man die ersten Wahrnehmungen über den Kopf aufnimmt, dass der Kopf die Impulse weiter leitet. Was dann der Bauch daraus macht, ist dann der nächste Schritt. Und eigentlich entscheidet danach der Bauch. Wenn das Gefühl flau ist, dann stimmt da was nicht und ich geh auf Distanz.

        LG

        "Kopf entscheidet also, sich freundlich auf den anderen einzulassen und abzuwarten, aber wohlwollend. Klingt erstmal gut."

        Ja, das war ja auch die einzig richtige Entscheidung. So geht man mit Leuten , die man nicht gut kennt, um. Freundlich, aber etwas zurückhaltend. Und das ist eine Entscheidung, die sicher von dir insgesamt, nicht von deinem Kopf, Herz oder sonstwas getroffen wurde. Das kann man nämlich nicht trennen.

      • <<<Wonach richtet ihr euch? Kopf, Herz oder Bauch? >>>

        Bei mir ist das immer ein "Flotter-Dreier mit Damenüberschuss": Herz und Bauch vor Kopf .... was leider nicht selten zu Problemen führt.

        Der Mensch entscheidet immer mit dem Kopf, denn da ist der Sitz der Emotionen. Die meisten Entscheidungen trifft der Mensch allerdings aufgrund von Emotionen. Rationalität spiel da nur eine untergeordnete Rolle. Das ist das was wir als "Bauchgefühl" bezeichnen. Rational entscheidet der Mensch nur, wenn keine Emotionen im spiel sind.

Top Diskussionen anzeigen