Traurig wegen einem guten Freund

    • (1) 22.11.16 - 17:18
      TutheutenichtszurSache

      Hallo,

      habe Streit mit einem Freund, der mich die letzten zwei Jahre begleitet hat, wir haben auch Gefühle füreinander, aber ich war in der Trennung und er war immer da, auch wenn er weiter weg wohnte.... da er selber Stress hatte, hat er wohl meinen Geburtstag vergessen und ich war so angesäuert, dass ich an diesem Tag nicht telefonieren konnte mehr mit ihm... am nächsten Tag wollte er nicht mit mir mehr telefoniere.... dann war zum ersten mal richtig Funkstille.

      Vor zwei Tagen hat er mir ein kleines Video zum Sonntag geschickt, ich habe nicht sofort reagieren können, einfach weil es mir so weh tut noch alles..am nächsten Tag habe ich ihm ein Bild geschickt, da habe ich gemerkt, dass er mich blockiert hat...

      Ich hasse diese moderne Kommunikationswege.... wir werden uns nicht zufällig über den Weg laufen können und der einzige Kontakt ist derzeit das Telefon, weil er auch im Ausland ist. Ich hab Angst, dass der Kontakt für immer weg ist... aber anscheinend will er keinen Kontakt mehr haben. Ich verstehe das ganze nicht und weiß auch nicht damit umzugehen.

      Klar kann ich ihn über eine andere Nummer anrufen, aber das möchte ich nicht, weil er mir so wichtig ist und das auch respektiere, aber ich fühle mich so vera.... unsere ganze Freundschaft (ja es war auch mehr von beiden Seiten, das hat er mir auch immer wieder gesagt), aber uns trennen Kilometer und derzeit noch Ausland.

      Hat das einer schon mal erlebt und wie ist es gegangen, kann ich wohl nur abhaken jetzt... Danke für die Antworten im Voraus.

    #rofl Sorry, wie alt seid ihr? 7? Ach du dickes Ei.

(13) 22.11.16 - 18:51

1. Wenn mich ein guter Freund anmachen würde, weil ich seinen Geburtstag nicht auf dem Schirm hatte, dann würde ich ernsthaft an dieser Freundschaft zweifeln.

2. Mach da jetzt nicht noch mehr Drama von und melde dich bei ihm. Dramaqueens kommen nicht gut an.

  • (14) 22.11.16 - 18:55
    TutheutenichtszurSache

    Ich war traurig, weil er zwei Tage noch gefragt hat, wann es so ist und dann hat er es vergessen, sorry, dass das nicht nachvollziehbar ist... aber angemacht habe ich keinen dafür.

    Und Drama mache ich nicht, mir macht das echt zu schaffen, einfach anrufen kann ich ihn nur auf Handy derzeit, aber er will ja nicht mit mir reden...

    Und Dramaqueen bin ich nun wirklich nicht, auch wenn es sich für dich so liest. Mich macht das echt fertig, dass ein Freund keinen Kontakt zu mir wünscht...

ich war so angesäuert, dass ich an diesem Tag nicht telefonieren konnte mehr mit ihm...

-----

Was bedeutet das? Bist du nicht rangegangen als er sich gemeldet hat?

Top Diskussionen anzeigen