Weihnachtsgeschenk für Partner

    • (1) 24.11.16 - 11:28

      Hallo. Ich bin seit 2 Monaten wieder mir meinem Exmann zusammen. Hatten uns 2014 scheiden lassen. Es ist viel passiert, so dass es nicht anders ging.
      Die Dinge von damals sind nun endlich aus der Welt geschafft und wir haben wieder zueinander gefunden.
      Es war nicht so, dass wir uns nicht liebten oder vom Charakter her nicht zusammen passten....

      Wir haben 2 kleine Kinder und sind wieder eine Familie.

      Ich möchte ihm gern etwas schönes zu Weihnachten kaufen, was zeigt, dass er zu uns gehört und ich dankbar für unsere zweite Chance bin.

      Ich hatte zum einen an Ringe gedacht. Einfach als Symbol unsrer Zusammengehörigkeit. Das Problem ist, ich weiß seine Größe nicht. Fragen wäre schlecht :)
      Ich habe noch einen alten Ring von ihm liegen, bin mir aber nicht sicher, ob der so gut auszumessen ist.
      Ringe wären mir wichtig.

      Ich habe damals aus Wut und Enttäuschung meinen Ehering verkauft. Ich wollte einfach keine Erinnerungen mehr.... Das war natürlich falsch, aber damals eine Kurzschlusshandlung.

      Oder einen Bilderrahmen für mehrere Fotos und dem Wort Family in der Mitte....

      Jemand noch einen Vorschlag? Oder wie ich das Ringgrößen Problem geschickt lösen kann?

      Lieben Gruß

      • Hallo,

        nimm den Ring mit bzw. kopier ihn, dann klappt das schon.

        Finde ich eine schöne Idee!

        LG
        Karin

        Lass dich mal beim Juwelier deines Vertrauens beraten - unserer hat bsp. angeboten, den Ring gegen einen in der anderen Größe zu tauschen, wenn er nicht passt. Im Zweifelsfall wurde uns geraten lieber etwas zu eng kaufen, weil ausweiten bei Gold, Silber etc. völlig problemlos möglich ist, wenn der Ring zu groß ist kleiner machen aber nicht geht, da müsste dann umgetauscht werden (was bei Gravuren natürlich doof ist). Einfach hingehen und beraten lassen!

        Hallo,
        ihr könntet eure Ringe doch auch gemeinsam selber schmieden- wenn so etwas zu euch passt, könntest du ihm ja auch einen Gutschein für so einen "Ehering-Goldschmiede-Kurs" schenken. So umgehst du elegant das Größenproblem, ihr habt neue Ringe, verbringt gemeinsame Zeit dabei, und einen schönen Symbolcharakter hat es auch noch (schließlich schmiedet ihr ja auch gerade gemeinsam eure Ehe neu)...

      Hallo,

      Ich denke auch: neuer Anfang, neue Ringe.
      Ich habe für meinen Mann eine Decke mit einem Foto bedrucken lassen. Also so eine Fleecedecke. Er hatte mal erwähnt, dass er so eine bräuchte, weil wir immer mit offenem Fenster schlafen.
      Das sieht wirklich schön aus, ich habe ein Foto von den Kindern genommen, wo sie zusammen im Bett liegen.

      Alles Gute für euch #klee

      Hallo,

      ich würde ihm was symbolisches Schenken ... klingt nun doof, aber eine gold lackierte Walnuss oder so mit einem Gutschein für einen Ring (oder dem Kurs, das finde ich toll, die Idee!).

      GLG
      Miss Mary

Top Diskussionen anzeigen