Berührungen in einer Freundschaft Seite: 2

            • (27) 24.11.16 - 22:05

              Fester Freund = Er klärt erst einmal seine persönlichen Verhältnisse und trennt sich von seiner Freundin.

              Freundschaft = Bis ersteres geklärt ist, hat er seine Schmutzgriffel von Dir zu lassen!

              Dass man Dir das wirklich sagen muss ...

        (28) 25.11.16 - 21:45

        Wenn er eine Affäre will würde er mich richtig küssen wollen so???
        -----

        Wo steht denn, dass er das nicht wollen würde. Es treibt ihn doch keiner. Du läufst nicht weg und seine Freundin hat er sicher. Da kann er sich den Luxus gönnen, eine kleine, naive Azubine langsam an sich zu gewöhnen bis sie von sich aus bereit ist, mehr zu geben. Wenn du ihm begeistert um den Hals fällst und ihn abknutschst, kann er nachher noch sagen, du habest es ja forciert. Er stellt überall ganz klar, dass er eine Freundin hat. Also bleibst du später das Dummchen, welches sich einem liierten Kollegen an den Hals geworfen hat.

        Was der Typ mit dir abzieht, hätte anderen wegen sexueller Belästigung eine Anzeige eingebracht und den Job gekostet.

        (29) 27.11.16 - 22:54

        Auch gute Freunde plus können sich küssen. Vlt ist küssen für dich persönlich eine Grenze. Das heißt aber nicht dass es für ihn eine Grenze ist.

        Wenn ihr das nächste mal so innig vor der tür seid frag ihn ob er dich küssen will. (Sachfrage!) Sollte er es als Aufforderung verstehen, nicht zulassen. Vlt gehst du vor der frage etwas zurück.

        Sagt er nein: ist das eine Aussage

        Sagt er nein: ist das ein Einstieg ins Gespräch. Dann kannst du ja sagen dass das für dich eibe persönliche Grenze ist. Da er nicht frei ist, kannst du nicht weitergehen

        Will er handeln ist das ebenso ein einstieg ins Gespräch.

        Stellt er die klassische Gegenfrage. Lieb schauen und erklären dass dunzu erst gefragt hast.

        Vlt ein versuch wert.

Ich nenne das sexuelle Belästigung an einem naiven Mädchen.

  • (31) 24.11.16 - 19:21

    Ich fühle mich von ihm nicht belästigt denn ich mag ihn. Ich möchte nur wissen was er denn überhaupt von mir möchte.

      • Wie ich schon schrieb, naiv...doch das ist vlt. auch Deinem zarten Alter geschuldet.

        Leg mal die Karten auf den Tisch, wie alt ist er?

        • (33) 24.11.16 - 21:20

          Er ist 28

          • 11 Jahre älter. ;)!

            Davon aber mal abgesehen, er kann Dich in Teufelsküche bringen.

            Du bist gerade mal in der Ausbildung...never fuck the company!

            Er nutzt Deine Naivität um sich

            A. sein niedriges Ego aufzupolieren

            B. er mit 100% Sicherheit etwas zum *piep* sucht

            Ich frage mich auch was Dir an einem Typen gefällt , der trotz fester Freundin an blutjungen Mädchen rumgrabscht. Himmel bist Du Dir wenig wert.

            Aber Du wirst eh nicht hören und vlt. gehörig auf die Nase fallen.

            Ich hoffe trotzdem, Du ziehst Deine Lehre raus.

      (35) 24.11.16 - 22:08

      Natürlich fühlst Du Dich nicht belästigst ... Du willst ja was von ihm ...

      ... und in Dir schlummert die Hoffnung, dass er sich für Dich entscheidet, wenn Du nur lange genug willig bist ...

      ... das weiß er und nutzt es weidlich aus ...

      ... und wenn er ne Runde an Dir rumgegrabbelt hat und sich ordentlich angetörnt hat, geht er nach Hause und schläft mit seiner Freundin.

      (36) 25.11.16 - 21:35

      Ich fühle mich von ihm nicht belästigt denn ich mag ihn. Ich möchte nur wissen was er denn überhaupt von mir möchte
      -----

      Ich rate dir jetzt mal etwas ganz Irrwitziges: FRAG IHN!

      Entweder behält er demnächst seine Pfoten bei sich und benimmt sich wie jeder andere Kollege (und es wird doch sicher noch andere geben, die du ganz gern magst. Immerhin geht ihr in größerer Runde aus und diese behalten ihre Griffel bei sich). Oder er will mehr von dir und darf dich angrabbelt wann immer Ihr wollt - aber erst, wenn er seine Freundin losgeworden ist.

      (37) 27.11.16 - 10:39

      Alleine, dass er dich in diese Unsicherheiten gestürzt hat, ist schon die Belästigung. Und sorry, aber das Herumfummeln am nackten Rücken bis hin zum BH kann man durchaus als sexuelle Handlung sehen. Wenn ich richtig gelesen habe, bist du 17? Der Gute bewegt sich dann auf ganz dünnem Eis in Richtung Strafbarkeit!

      Aus dem Strafgesetzbuch:

      § 174
      Sexueller Mißbrauch von Schutzbefohlenen

      (1) Wer sexuelle Handlungen (...) 2. an einer Person unter achtzehn Jahren, die ihm zur Erziehung, zur Ausbildung #aha oder zur Betreuung in der Lebensführung anvertraut oder im Rahmen eines Dienst- oder Arbeitsverhältnisses untergeordnet #ah ist, unter Mißbrauch einer mit dem Erziehungs-, Ausbildungs-, Betreuungs-, Dienst- oder Arbeitsverhältnis verbundenen Abhängigkeit (...)

      vornimmt oder an sich von dem Schutzbefohlenen vornehmen läßt, wird mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren bestraft."

Hallo,

Na soooo schwer ist das nicht zu erraten was er da tut. Er testet langsam deine Grenzen aus, klappt ja auch wunderbar... du denkst ja schon über den ersten Kuss nach und danach läuft es eben weiter und weiter.

Sei dir gewiss, so schnell trennt der sich nicht von seiner Freundin.
Hab ich auch schon alles durch sowas, der Herr wollte wohl gern seinen Ego mit mir pushen.
Ist ziemlich eingeknickt als er abgeblitzt ist, er war das einfach nicht gewohnt, er sah gut aus und hatte immer schnell was am Start neben seiner festen Freundin.
Die ach so gute Freundschaft war dann auch sehr schnell wieder vergessen und ja auch wir haben uns sonst sehr gut verstanden.

Es geht bei dir aber auch um deinen Arbeitsplatz, also sei vorsichtig mit dem was du da tust, da ist man ganz schnell mal unten durch.

LG

(39) 24.11.16 - 20:17

Hallo.

Geh bitte umgehend auf Distanz ... die Kollegen werden schon tuscheln und Du bist schneller als "Matratze" verschrien, als Du gucken kannst ...

... und gerade als Azubi bist Du das schwächste Glied in der Kette.

Das Verhalten dieses Mannes ist unmöglich.

LG

#augen

Der will sicher nicht nur eine Freundschaft! #aha

Ich würde meinen Hintern drauf verwetten dass er dich in der Kiste haben will, so als nettes abwechslungsreiches Affärchen neben seiner Freundin #augen

Also wenn du keinen Bock darauf hast als Betthäschen zu fungieren, dann sag ihm beim nächsten mal er soll seine Grabbelfnger bei sich behalten #augen

Wärest Du 20+ und er ohne Freundin sagt jeder : schnapp.ihn Dir

So aber?
28, in festen Händen befummelt ne Azubine

Der will Sex mit Dir. Aber keine Beziehung. Dazu ist er zu erwachsen. Für alles Andre hat er seine Freundin. Dich will er flachlegen.

Ein armer Hanswurst. Der es nötig hat sich an einem jungen Mädel ranzumachen. Vom Betrug an seiner Freundin mal abgesehen.

Halt Dich fern. Viel Erfolg.

(42) 25.11.16 - 06:57

Er geilt sich an den Berührungen mit Dir und dem Reiz des Erwischtwerdens auf und geht dann nach Hause und schläft mit seiner Freundin.

Ganz reizendes Bürschchen.

(43) 25.11.16 - 08:28

Das ist doch keine gute Freundschaft, wenn man mit Kollegen mal ausgeht.

Aber unabhängig davon, der Typ geilt sich an Dir auf, befummelt Dich und will wahrscheinlich mal mit Dir in die Kiste. Wenn er das geschafft hat, läßt er Dich fallen wie ne heiße Kartoffel und wird sehr wahrscheinlich noch schlecht über Dich reden. Herzlichen Glückwunsch!
Aber wahrscheinlich hast Du jetzt schon den entsprechenden Ruf in der Firma weg.

Wenn er wieder so anfängt, dann sage ihm, dass Du das nicht möchtest und ich denke, dann ist es mit der "Freundschaft" seinerseits schnell vorbei.

Hallo!
Klingt für bissel nach sexueller Belästigung am Arbeitsplatz, wenn du die Azubine bist.

Er grabscht dir auf der Arbeit unter den Pulli an den Busen? Einfach so?
Er hat eine Freundin?

Äh, dass hat mit Freundschaft nichts zu tun. Der Kerl will dich bestimmt nicht ins Theater einladen, eher ins Bett.

Würde mal klartextlich formulieren, was du möchtest, was nicht und dann, was er eigentlich von dir erwartet!

Lg Sportskanone

Ich sehe das wie die Mehrheit hier und habe auch Jemanden im Bekanntenkreis, der genau so etwas abziehen würde. Trotz Frau und Kind. Und glaub mir, diesen Typen ist garantiert nicht deine Persönlichkeit wichtig.
Es ist deine Sache, was du von Jemandem hältst, der sich trotz Freundin so aalglatt an dich rantastet.

Was du aber wirklich ernst nehmen solltest, ist der bereits zitierte Leitspruch NEVER FUCK THE COMPANY! Glaube mir, das geht (vor allem in dieser Konstellation) definitiv nicht gut.

Ich hab es durch, es war Mist.

Versuche, Abstand zwischen euch zu bringen und guck am besten im Freundeskreis nach einem netten Kerl, der dich zumindest ein bisschen ablenken kann ;)

LG

  • War jetzt missverständlich - bloß keinen Kumpel / Freund als Trostpflaster nehmen! Aber über den eigenen Freundeskreis lernt man ja auch immer wieder nette Menschen kennen :-D

Das geht definitiv weit über ne normale und harmlose Freundschaft hinaus. HIer bist du schon etwas naiv. Und mitzumachen wenn man angeblich selbst nicht will und er ne Freundin hat ist übel!

Ela

Top Diskussionen anzeigen